zwei Jahre nach der Unabhängigkeitserklärung

Author: Maria Brons,Somali National Movement

Publisher: Institut Fur Afrika-Kunde

ISBN: N.A

Category: History

Page: 105

View: 4958

Read More

Selected Essays on Constitutionalism, the Nationality Problem, Military Rule, and Party Politics

Author: Asmelash Beyene,Gelase R. Mutahaba

Publisher: Peter Lang Pub Incorporated

ISBN: N.A

Category: History

Page: 253

View: 3670

Uganda, by Akiiki Mujaju
Read More

An Annotated Bibliography of Studies in Western Languages

Author: Frank Joseph Shulman,Patricia Polansky,Anna See Ping Leon Shulman

Publisher: Greenwood Publishing Group

ISBN: N.A

Category: History

Page: 1055

View: 1906

The development of Chinese, Mongolian, and Tibetan Studies in the West since World War II has been accompanied by a dramatic growth in the number of doctoral degrees awarded for research concerned with the countries and civilizations of East Asia. While some of these dissertations have been cited in various sources, until now no definitive reference guide has brought together in a classified, annotated, indexed, and up-to-date manner the entire body of thesis literature on China and Inner Asia written between 1976 and 1990. Included are more than 10,000 entries for dissertations in the humanities and the social sciences, law, medicine, theology, engineering, and other disciplines, with more than half of these works not cited in Dissertation Abstracts International. The entries are classified and grouped together in topical chapters, and the volume includes a detailed table of contents, thousands of cross-references, and three extensive indexes to facilitate use. Each entry includes considerable bibliographic information and a descriptive annotation. The volume also includes information on the availability of the dissertations from UMI, the British Library Document Supply Centre, and other sources worldwide.
Read More

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 3342

Includes authors, titles, subjects.
Read More

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 1731

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.
Read More

begrenzte Ressourcen und globale Gerechtigkeit : ein Report

Author: N.A

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406527883

Category: Anti-globalization movement

Page: 278

View: 7879

Ölkrise, Wasserkonflikte, schwindende Ernährungssicherheit - die Botschaften von knappen Ressourcen häufen sich. Und dies in einer Welt mit wachsender Bevölkerung, zahllosen Armen und stolzen Nationen, die auch ihren Platz an der Sonne fordern. Ihr Recht auf Entwicklung kann man im Zeitalter der Globalisierung nicht bestreiten - und dennoch ist bereits jetzt die Biosphäre überfordert. Die Inder wollen Straßen und die Chinesen mehr Öl: Der Kampf um die knappe Natur wird die Krisen des 21. Jahrhunderts mitbestimmen. Ressourcenkonflikte, große und kleine, sind oft der unsichtbare Faktor hinter Chaos und Gewalt. Wo jedoch der Kuchen immer kleiner, der Hunger immer größer und die Gäste immer zahlreicher werden, da ist es höchste Zeit, nach Wegen einer gerechteren Verteilung von Ressourcen zu suchen. Dieses Buch, verfaßt von Fachleuten des international renommierten Wuppertal Instituts, liefert eine Analyse der Konfliktlagen. Es entwirft überdies Perspektiven einer Politik der Ressourcengerechtigkeit und umreißt die Konturen einer globalen Umwelt- und Wirtschaftspolitik, die gleichermaßen der Natur wie den Menschen verpflichtet ist. Ein wichtiges Informationswerk und ein Kompass für alle, die nach Wegen zu einer zukunftsfähigen Weltgesellschaft suchen.
Read More

Author: Leo P. Chall

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Sociology

Page: N.A

View: 9156

CSA Sociological Abstracts abstracts and indexes the international literature in sociology and related disciplines in the social and behavioral sciences. The database provides abstracts of journal articles and citations to book reviews drawn from over 1,800+ serials publications, and also provides abstracts of books, book chapters, dissertations, and conference papers.
Read More

Author: Stefan Böschen,Ingo Schulz-Schaeffer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663077837

Category: Social Science

Page: 253

View: 3848

Spätestens seit Beginn der industriellen Revolution ist methodisch erzeugtes und abgesichertes Wissen eine Ressource von entscheidender gesellschaftlicher Bedeutung. Was rechtfertigt es also, die gegenwärtige gesellschaftliche Realität in besonderer Weise als die einer Wissensgesellschaft zu kennzeichnen? Mit Beiträgen u.a. von Martin Heidenreich, Nico Stehr und Christoph Lau.
Read More

Irrtümer des Globalismus - Antworten auf Globalisierung

Author: Ulrich Beck

Publisher: N.A

ISBN: 9783518458679

Category:

Page: 267

View: 9706

Read More

historische Agrarrevolutionen und Entwicklungsökonomie

Author: Michael Kopsidis

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515083416

Category: History

Page: 391

View: 8797

B�uerliche Agrarrevolutionen pr�gten Europas Neuzeit und Industrialisierung. Bis heute fehlt jedoch eine befriedigende Erkl�rung fuer die �konomische Vitalit�t der neuzeitlichen Bauern. Wichtige Beitr�ge bietet die neuere Entwicklungs�konomie mit ihrer radikalen Neubewertung der Leistungs- und Modernisierungsf�higkeit b�uerlichen Wirtschaftens. Der vorliegende Band nutzt erstmals systematisch entwicklungs�konomische Erkenntnisse fuer eine vergleichende Analyse der neuzeitlichen englischen und westf�lischen Agrarentwicklung. Dabei zeigt sich, dass sich industrielle und zeitnahe agrarische �Revolutionen� fundamental unterschieden. Dennoch stellten die neuzeitlichen Agrarrevolutionen den Durchbruch in die moderne Welt dar. Entscheidend hierfuer war die ausgepr�gte Anpassungsf�higkeit b�uerlicher �konomie an sich best�ndig wandelnde M�rkte.
Read More

Author: Gerhard Lüdtke,K. G. Saur Verlag GmbH & Company,Kurschners Deutscher Gelehrten-Kalender,Hans Strodel,K. g. Saur,Hans Jaeger

Publisher: N.A

ISBN: 9783598236297

Category: German literature

Page: 5239

View: 9952

Each volume includes "Wissenschaftliche zeitschriften."
Read More

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310402247X

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 1129

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«
Read More

Arbeiterbewegungen und Globalisierung seit 1870

Author: Beverly J. Silver

Publisher: N.A

ISBN: 9783935936323

Category:

Page: 284

View: 2999

Read More

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: International agencies

Page: N.A

View: 6983

Edition for 1983/84- published in 3 vols.: vol. 1, Organization descriptions and index; vol. 2, International organization participation; vol. 3, Global action networks.
Read More

Voraussetzungen, Möglichkeiten, Widerstände

Author: Irene Raehlmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531199358

Category: Social Science

Page: 156

View: 8943

Die Arbeit untersucht die Grundlagen sowie die Dynamiken der Arbeitsorganisation. Nach der Erläuterung von Grundlagen und Grundbegriffen werden in einem historisch-systematischen Rückblick einschlägige Ansätze diskutiert und deren sozio-kulturelle Umsetzung in Deutschland erörtert. Angesichts der aktuellen Bemühungen, die Debatte um eine menschengerechte bzw. gute Arbeit zu revitalisieren, lohnt sich der Blick zurück auf die staatliche Forschungspolitik zur Humanisierung der Arbeit und auf zwei Projekte, die in ihrer theoretisch-methodischen Ausrichtung nach wie vor akutell sind. In einem Fazit werden wichtige Ergebnisse präsentiert.
Read More