History, Science, and Solutions

Author: Mark Z. Jacobson

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 110769115X

Category: Nature

Page: 375

View: 5871

New edition of introductory textbook, ideal for students taking a course on air pollution and global warming, whatever their background. Comprehensive introduction to the history and science of the major air pollution and climate problems facing the world today, as well as energy and policy solutions to those problems.
Read More

Author: Julius F von Hann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864445825

Category:

Page: 728

View: 4043

Julius von Hann war Begründer der modernen Meteorologie. Seine dreibändige Reihe erschien ursprünglich 1908 und wird hier in zwei Teilen veröffentlicht. Im zweiten Teil ist der Band 3: Klima der gemäßigten Zonen und der Polarzonen enthalten.
Read More

Roman

Author: Michael Crichton

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641135346

Category: Fiction

Page: N.A

View: 5460

Der Millionär und Lebemann George Morton kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur. Die Umweltorganisation NERF, die er mit großzügigen Spenden unterstützt, macht gemeinsame Sache mit skrupellosen Ökoterroristen. Ihr neuester Plan: Durch ein künstlich ausgelöstes Seebeben wollen sie ganz Kalifornien überfluten, um die Aufmerksamkeit der Welt auf die von NERF organisierte Klimakonferenz zu lenken. Morton setzt alles daran, diesem Wahnsinn ein Ende zu bereiten, doch die Terroristen sind ihm immer einen Schritt voraus ...
Read More

von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Author: Wolfgang Behringer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406528668

Category: Climate and civilization

Page: 352

View: 2702

Globale Erwärmung - Kleine Eiszeit.
Read More

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 7340

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.
Read More

Atmosphärische Optik für Einsteiger

Author: Michael Vollmer

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827430922

Category: Science

Page: 360

View: 6963

Wir haben tagtäglich die atmosphärische Optik vor Augen - und übersehen sie geflissentlich. Dabei führt uns der Himmel anschaulich vor, was mit dem Licht passiert, wenn es an Wassertropfen oder Rauch gestreut wird und dort, wo eigentlich nichts ist als mehr oder weniger reine Luft, bunte Bilder an den Himmel zaubert. Sonnenuntergänge, Regenbögen, Polarlichter, Aureolen und Glorien - eine Art Hof oder Heiligenschein - oder Fata Morganas werden in Michael Vollmers reich illustriertem und klar verständlichem Buch zum natürlichen Labor für physikalische Entdeckungen - und man wird staunen, wie viel Physik man plötzlich kann - und die ist keine Fata Morgana.
Read More

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 4793

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.
Read More

Author: Peter Dauvergne

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442269618

Category: Nature

Page: 386

View: 6251

This second edition of Historical Dictionary of Environmentalism contains a chronology, an introduction, and an extensive bibliography. The dictionary section has over 300 cross-referenced entries on important events, issues, organizations, ideas, and people shaping the direction of environmentalism worldwide.
Read More

Author: Stanley Manahan

Publisher: CRC Press

ISBN: 1498776949

Category: Science

Page: 784

View: 8656

With clear explanations, real-world examples and updated questions and answers, the tenth edition of Environmental Chemistry emphasizes the concepts essential to the practice of environmental science, technology and chemistry while introducing the newest innovations in the field. The author follows the general format and organization popular in preceding editions, including an approach based upon the five environmental spheres and the relationship of environmental chemistry to the key concepts of sustainability, industrial ecology and green chemistry. This readily adaptable text has been revamped to emphasize important topics such as the world water crisis. It details global climate change to a greater degree than previous editions, underlining the importance of abundant renewable energy in minimizing human influences on climate. Environmental Chemistry is designed for a wide range of graduate and undergraduate courses in environmental chemistry, environmental science and sustainability as well as serving as a general reference work for professionals in the environmental sciences and engineering.
Read More

Author: Pit Wahl

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 364740604X

Category: Psychology

Page: 264

View: 5408

Menschen haben ein Bedürfnis nach Generativität. Sie sind kreativ tätig, um etwas von sich und den eigenen Werten an nachfolgende Generationen weiterzugeben. Dabei sind sie sowohl im biologischen Sinn reproduktiv – das heißt, sie bekommen Kinder, versorgen, erziehen und begleiten sie – wie auch sozial: sie schaffen und hinterlassen materielle, ideelle und kulturelle Werte, die sie an die Nachgeborenen weitergeben. Darin drückt sich das Bedürfnis aus, in der Welt Spuren zu hinterlassen. Im vorliegenden Band wird dieses Themenspektrum aus psychoanalytischer und tiefenpsychologischer Sicht erforscht. Welche (Um-)Welt geben die aktuell in der Verantwortung stehenden Erwachsenen an „ihre“ Kinder weiter? Lässt sich im Rahmen einer analytischen Psychotherapie die Fähigkeit zur Bewältigung gelingender Elternschaft entwickeln? Welche Herausforderungen kommen heute auf eine Mutter, welche auf einen Vater zu und wie haben sich diese generativen Aufgaben im Laufe der Zeit verändert? Kann ein Bildervergleich zwischen den Werken eines Urgroßvaters und seiner Urenkelin bei der Beantwortung dieser Fragen hilfreich sein? Können individuell initiierte Entwicklungshilfeprojekte einen bedeutsamen Beitrag leisten? Mit Beiträgen von Stephan Borrmann, Gertraud Butzke-Bogner, Elisabeth Fuchs-Brüninghoff, Annegret Garschagen, Heidrun Golla, Susanne Heynen, Frauke Honerlage, Monika Huff-Müller, Bettina Kaufmann, Lisa Rauber, Alexandra Schmidt, Bettina Schubert und Pit Wahl.
Read More

Internationale Klimapolitik für das 21. Jahrhundert

Author: Sebastian Oberthür,Hermann E. Ott

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014347

Category: Social Science

Page: 443

View: 5536

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.
Read More

Technische, gesundheitliche, rechtliche und politische Hintergründe des Abgasskandals

Author: Kai Borgeest

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658171812

Category: Technology & Engineering

Page: 85

View: 1025

Dieses kleine Buch stellt Hintergründe zum Abgasskandal dar, z. B. welche Schadstoffe kritisch sind, wie Motorsteuergeräte, Abgasrückführung und Abgasnachbehandlung funktionieren, mit welchen Fahrzyklen getestet wird, wie Manipulationen auf dem Prüfstand möglich sind und politischen Umfeld dies lange Zeit unbemerkt mit unterschiedlichen Konsequenzen in der EU und den USA geschehen konnte. Es werden Maßnahmen vorgestellt, mit denen Fahrzeuge auch real gesetzliche Grenzwerte einhalten können und wie Manipulationen zukünftig rechtlich und politisch verhindert werden können. Dem Leser werden durch Literaturhinweise zusätzliche Details erschlossen.
Read More

Author: C. Donald Ahrens,Robert Henson

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305480627

Category: Science

Page: 656

View: 2198

METEOROLOGY TODAY, 11th Edition combines market-leading content in weather, climate, and earth science with the interactive learning experience you expect from Cengage Learning. Grounded in the scientific method, this student-friendly and highly visual text shows you how to observe, calculate, and synthesize information as a budding scientist, systematically analyzing meteorological concepts and issues. Specific discussions center on severe weather systems, such as tornadoes, thunderstorms, and hurricanes, as well as everyday elements, such as wind, precipitation, condensation, masses and fronts, and the seasons. Events and issues dominating today's news cycles also receive thorough attention, and include analysis of Superstorm Sandy, the Oklahoma tornadoes, and recent findings from the US National Climate Assessment and the Intergovernmental Panel on Climate Change. METEOROLOGY TODAY, 11th Edition is a dynamic learning tool packed with self-testing features such as end-of-chapter summaries, key terms, review questions, exercises and problems, live animations, web links, and more. Whether you choose a bound book or interactive eBook, METEOROLOGY TODAY, 11th Edition takes your learning to atmospheric heights! Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Read More

Ein Reisebericht

Author: Dave Goulson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446256229

Category: Science

Page: 304

View: 7486

Wenn wir Bienen und Hummeln retten wollen, müssen wir uns auf die Suche nach ihren seltensten Arten begeben. Um zu verstehen, warum sie verschwinden, aber auch, um diese faszinierenden Geschöpfe in Erinnerung zu behalten. Der Biologe Dave Goulson hat sich an ihre pollenbestäubten Fersen geheftet. Egal, ob er den Kampf der Goldenen Patagonischen Hummel gegen invasive Arten beschreibt oder auf den Äußeren Hebriden die letzten Deichhummeln Großbritanniens aufspürt: Immer ist seine Leidenschaft für die Wildbestäuber ansteckend. Und seine Tipps, wie wir in unserer unmittelbaren Umwelt Bienen vor dem Sterben bewahren, machen unbändige Lust darauf, den heimischen Balkon mit Beinwell zu bepflanzen.
Read More

Author: Kai F. Hünemörder

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515081887

Category: History

Page: 386

View: 5737

Trotz der elementaren Bedeutung der globalen Umweltkrise fehlten bisher umfassende Studien, die ihre Wahrnehmung in Politik und Gesellschaft auf breiter Quellenbasis historisch nachzeichnen. Der vorliegende Band schlieat diese Luecke und bereichert den internationalen Diskurs um die geschichtliche Tiefendimension. Beginnend mit der Ausweitung der staatlichen Eindammungsmaanahmen gegenueber den gravierendsten Umweltschaden in den 1950er Jahren im Ruhrgebiet, schildert er die Wahrnehmungs- und Politisierungsprozesse in Deutschland bis zur Mitte der 1970er Jahre. Unter Einbeziehung mentalitatsgeschichtlicher Entwicklungen entsteht ein facettenreiches Bild der ersten umweltpolitischen Welle, in der den bis dahin vorherrschenden Fortschrittsvorstellungen das Paradigma der Grenzen des Wachstums entgegengestellt wurde. Der Anspruch an die Umweltgeschichte, prazises Orientierungswissen ueber den Wandel der Beziehungen von Mensch und Natur zu vermitteln, wird auf faszinierende Weise eingelost. "...unverzichtbar fuer jeden, der sich fuer die Anfange der Umweltpolitik und -bewegung in der Bundesrepublik interessiert" Sueddeutsche Zeitung eine "agedankenreiche Studie" FAZ "Huenemorder stellt sich der historischen Komplexitat des Themas und nimmt viele Faden auf, aus denen das dichte Netz des entstehenden Umweltdiskurses geknuepft ist. Es ist eine bemerkenswerte Leistung, die unterschiedlichen Strange zusammenzufuehren. Denn Huenemorder bescheidet sich nicht mit der buerokratischen oder politischen Ebene, sondern beleuchtet auch die gesellschaftlichen, medialen und individuellen Folien, vor denen die Umweltdebatte entstand." H-Soz-u-Kult "Das neue Beiheft der Historischen Mitteilungen schlieat (eine) Luecke und bereichert den internationalen Diskurs um die geschichtliche Tiefendimension." Umweltbrief .
Read More

wie die Menschen das Klima verändern und was das für unser Leben auf der Erde bedeutet

Author: Tim F. Flannery

Publisher: N.A

ISBN: 9783596172214

Category: Climatic changes

Page: 396

View: 9379

Read More

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 6832

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.
Read More

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9789264589360

Category:

Page: 264

View: 3129

Mit dem Beginn des 21. Jahrhunderts stehen weitere dramatische Umwälzungen in Wirtschaft und Gesellschaft an der Tagesordnung. Der Bericht untersucht Chancen und Risiken wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und technologischer Natur.
Read More

Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt

Author: Elizabeth Kolbert

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740628

Category: Technology & Engineering

Page: 312

View: 9812

Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.
Read More