Was ich im Leben so gelernt habe

Author: Lena Dunham

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310400661X

Category: Fiction

Page: 304

View: 989

Lena Dunham - vom »Time Magazine« zur »coolest person of the year« gewählt Was tun als junge Frau von heute, die lieber Stoffschuhe als Manolos trägt und nicht nach dem einen Prinzen sucht? In ›Not That Kind of Girl‹ erzählt Lena Dunham, Erfinderin der Fernsehserie ›GIRLS‹, hemmungslos persönlich, angstfrei und komisch aus ihrem Leben: von Kondomen in Zimmerpalmen, seltsamen Jungs und von ihrer Angst, keinen Platz in dieser Welt zu finden. Sie schreibt über die Taxifahrer in New York und vom plötzlichen Verliebtsein, über Frauen, die »wie diese Papierdinger behandelt werden, die in Hotelbadezimmern auf den Zahnputzbechern liegen – irgendwie notwendig, aber unendlich verfügbar« – und über Männer, die ungefragt von ihrem Sexleben berichten. Krisengeschüttelt, heiter, absolut im Jetzt: Lena Dunham bringt das Lebensgefühl einer neuen Generation Frauen auf den Punkt.
Read More

The Autobiography of a Female Body

Author: Sara Pascoe

Publisher: Faber & Faber

ISBN: 0571325238

Category: Social Science

Page: 304

View: 6605

Sara is a comedian who has talked and joked about female sexuality, psychology and the media's portrayal of women on stage and screen. While researching her most recent live show, Sara realised that she had a lot more to say. In her first book Sara combines autobiography and evolutionary history to entertain and inform about the female body. Why we have boobs and how they have become so fetishised. How the kidnap of a 13-year old-chimney sweep's daughter created our present age of consent. The discovery and subsequent forgetting of the clitoris, the many eras of misunderstanding the female orgasm. Did you know that clitorectomys were once performed on British and American women to cure masturbation and hysteria? And that we learned so much about female sexuality from the behaviour of sperm? ANIMAL: HOW A WOMAN IS MADE aims to be entertaining and informative and personal and universal and silly about lots of things and serious about some.
Read More

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3955

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Read More

Ein unfassbares Überlebenstraining für depressive Zeiten

Author: Jenny Lawson

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641189926

Category: Self-Help

Page: 320

View: 3114

Auf ihre unnachahmlich liebenswürdige und verrückte Art beschreibt Jenny Lawson ihren Kampf mit Depressionen und Angststörungen. Indem sie »Ja« zu absurden Möglichkeiten sagt und so alltägliche Momente wundervoll macht, findet sie ihre ganz persönliche Waffe gegen die Krankheit. Ja zu der Liebe zu einem ausgestopften Waschbären, ja zu einer Australienreise, obwohl es sie oft überfordert, auch nur das Haus zu verlassen, ja zu Voodoo-Vaginas, Ponys im Flugzeug und mitternächtlichen Katzenrodeos. In den dunklen Stunden zehrt sie von diesen Erinnerungen – eine Einstellung, die ihr Leben gerettet hat. Mit unendlich viel Humor, Mut und Ehrlichkeit will die Autorin zeigen, dass wir nicht allein sind, und uns die Stärke geben, trotz Depressionen das Leben auszukosten.
Read More

Author: Anna Sewell,Milada Krautmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783401504742

Category:

Page: 219

View: 5302

Read More

Author: William Finnegan

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518757415

Category: Fiction

Page: 550

View: 1110

Vor fünfzig Jahren verfällt William Finnegan dem Surfen. Damals verschafft es ihm Respekt, dann jagt es ihn raus in die Welt – Samoa, Indonesien, Australien, Südafrika –, als Familienvater mit Job beim New Yorker dient es der Flucht vor dem Alltag ... Barbarentage erzählt die Geschichte dieser lebenslangen Leidenschaft, sie handelt vom Fernweh, von wahren Abenteuern und den Versuchen, trotz allem ein Träumer zu bleiben. Ein Buch wie das Meer, atemberaubend schön. »Wie Into the Wild erzählt dieses Buch auf mitfühlende, kluge Weise, was passiert, wenn Ideen von Freiheit einen jungen Menschen erfassen und in die entlegensten Winkel der Welt hinausschleudern.« The New York Times Magazine »Fesselnde Abenteuergeschichte, intellektuelle Autobiografie, rastlose Meditation über Liebe, Freundschaft und Familie ... Barbarentage ist ein Buch von ergreifender Schönheit und wird Surfer und Nichtsurfer gleichermaßen begeistern.« Washington Post »Das zu lesen, was dieser Kerl über Wellen und Wasser schreibt, ist wie Hemingway über Stierkämpfe zu lesen, William Burroughs über Drogen und Updike über Ehebruch.« Sports Illustrated
Read More

eine Geschichte der Philosophie

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783868201277

Category:

Page: 430

View: 8241

Read More

Author: N. N.

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030979

Category: Fiction

Page: 64

View: 1636

Früher war mehr Schweinchen ... *** Das Weihnachtsbuch für die ganze Familie in zauberhafter Geschenkausstattung *** Die Weihnachtsgeschichte, wie sie noch nie zu sehen war – mit Meerschweinchen in den Hauptrollen. Niedlich, possierlich und urkomisch stellen die haarigen Gesellen in entzückenden Kostümen die berühmtesten Szenen der Heiligen Nacht nach: die Empfängnis, die Vermählung von Maria und Joseph, die Geburt Jesu, den Auftritt der Heiligen Drei Könige. Ein ganz zauberhaftes Geschenkbuch zum Schmunzeln.
Read More

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 1863

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize
Read More

Meine Flucht aus Nordkorea

Author: Yeonmi Park

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641178797

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 7976

Yeonmi Park träumte nicht von der Freiheit, als sie im Alter von erst 13 Jahren aus Nordkorea floh. Sie wusste nicht einmal, was Freiheit ist. Alles, was sie wusste war, dass sie um ihr Leben lief, dass sie und ihre Familie sterben würde, wenn sie bliebe - vor Hunger, an einer Krankheit oder gar durch Exekution. In ihrem Buch erzählt Yeonmi Park von ihrem Kampf ums Überleben in einem der dunkelsten und repressivsten Regime unserer Zeit; sie erzählt von ihrer grauenhaften Odyssee durch die chinesische Unterwelt, bevölkert von Schmugglern und Menschenhändlern, bis nach Südkorea; und sie erzählt von ihrem erstaunlichen Weg zur führenden Menschenrechts-Aktivistin mit noch nicht einmal 21 Jahren.
Read More

Author: Bettina von Arnim

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 243

View: 452

Read More

Frauenbewegung und weibliche Subjektbildung im Spätkapitalismus

Author: Andrea Trumann

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Feminism

Page: 204

View: 2010

Read More

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 648

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.
Read More

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455001785

Category: Political Science

Page: 200

View: 389

»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.
Read More

Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst

Author: Cheryl Strayed

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641046025

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 8311

EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.
Read More

Die Gärten des Mondes

Author: Steven Erikson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641089778

Category: Fiction

Page: 800

View: 1176

Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...
Read More

Handbuch für werdende Eltern. Mit Erfahrungsberichten

Author: Ina May Gaskin

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 364113742X

Category: Health & Fitness

Page: 360

View: 5434

Mit Selbstbewusstsein natürlich gebären Das umfassende Handbuch zur Vorbereitung auf die selbstbestimmte Geburt, mit dem kompakten Wissen und der Erfahrung einer Pionierin: Ina May Gaskin bestärkt Frauen darin, der faszinierenden Kraft ihres Körpers zu vertrauen, mit der sie ihr Kind (möglichst ohne technische Eingriffe) auf die Welt bringen können. Aus dem Inhalt: • Die mächtige Verbindung von Körper und Psyche • Was bei der Wehentätigkeit passiert • Der Zusammenhang von Schmerz und Lust • Das Schließmuskelgesetz • Gebärhaltungen • Geburtsrisiken • u.v.a.m. Das Buch enthält außerdem sehr berührende Erzählungen von Frauen, die eine selbstbestimmte Geburt erlebten und damit andere ermutigen, auf sich selbst zu vertrauen und ihren eigenen Weg zu gehen.
Read More

Meine Kindheit in Simbabwe

Author: Alexandra Fuller

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3894807873

Category: Fiction

Page: N.A

View: 9923

Alexandra Fuller ist zwei Jahre alt, als ihre Eltern zu Beginn der Siebzigerjahre beschließen, ihrer englischen Heimat den Rücken zu kehren und nach Rhodesien - in das heutige Simbabwe - auszuwandern. Es ist ein hartes Leben voller Entbehrungen, das die Fullers erwartet, doch allen Widrigkeiten zum Trotz empfindet Alexandra schon früh eine fast schmerzhaft intensive Verbundenheit zu diesem faszinierenden Land voller exotischer Schönheit: Der Duft von schwarzem Tee und jungem Gras, das Rascheln der Tabakblätter im Wind, die flirrende Hitze und der Staub auf der Haut erfüllen sie mit einem Gefühl von Geborgenheit und Glück. Und selbst wenn sie schon in jungen Jahren lernen muss, was Bürgerkrieg und Flucht bedeuten, so ist Alexandra doch zutiefst verwurzelt mit dem Schwarzen Kontinent, der ihr zur über alles geliebten - zur einzigen Heimat wird.
Read More

Naturgeschichte einer seltsamen Spezies

Author: David Bainbridge

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827423733

Category: Science

Page: 366

View: 5972

Teenager. Die Naturgeschichte einer seltsamen Spezies wird Ihre Ansichten über Jugendliche in der Pubertät ändern. Entgegen dem landläufigen Bild in den Medien sind Teenager keineswegs eine Plage für Eltern und Gesellschaft - sondern vielmehr die Krone der menschlichen Evolution! Im zweiten Lebensjahrzehnt jedes Menschen durchlaufen sein Körper und sein Gehirn einen tiefgreifenden und weitreichenden Wandel. Gefühl und Verstand verändern sich so rasch und unvorhersehbar wie Gewicht und Größe. Diese Veränderungen können zutiefst verwirrend sein - für die Jugendlichen wie für ihr Umfeld -, aber diese Phase der Adoleszenz, in der sich herausbildet, wer wir als Erwachsene sein werden, spielt in der Evolution eine wichtige Rolle. Zu den Pickeln, Gerüchen und sexuellen Experimenten, den existenziellen Ängsten, den Wutanfällen und der unwiderstehlichen Anziehungskraft von allem, was angeblich schlecht für uns ist, wissen Biologie, Medizin und Psychologie heute eine Menge zu sagen. Dieses ebenso anregende wie amüsante Buch erklärt die seltsame und wunderbare Wissenschaft der Teenagerjahre. David Bainbridge, Tiermediziner und Anatom an der Universität Cambridge, ist wohl der erste Autor, der eine "zoologische" Perspektive einnimmt, um zu erkunden, wo die besondere Spezies der Teenager herkommt und wozu sie eigentlich gut sind. Wie jüngste Forschungsergebnisse zeigen, stellen Teenager eine einzigartige menschliche Innovation dar und dürften geradezu ein Schlüssel für den unvergleichlichen Erfolg der Gattung Mensch sein. In lebhafter und verständlicher Sprache zeigt Bainbridge, wie und warum die zweiten Dekade des menschlichen Lebens von einer solch berauschenden Mischung körperlicher, geistiger, emotionaler und sexueller Veränderungen durchdrungen ist. Die Biologie und das Verhalten von Teenagern, die uns so oft als unberechenbares, eigenwilliges, verstörendes Durcheinander erscheinen, erweisen sich plötzlich als wunderbare Choreographie aufeinanderfolgender, eng verwobener Schritte auf dem Weg zum komplexesten Wesen dieser Welt. Ein solcher "zoologischer Ansatz" ist tatsächlich erst heute möglich geworden. Indem das Buch Teenager als Produkt einer langen Evolution betrachtet, erklärt es erstmals, warum das Teenagerdasein für den Einzelnen wie für die Art eine positive, gewinnbringende Angelegenheit ist, warum Teenager als einzigartige menschliche Innovation gelten dürfen, die sich entwickelt hat, damit wir viele der Dinge tun können, die uns Menschen so besonders machen, warum zahlreiche Befunde zur Frage, warum Teenager sind, wie sie sind, erst in den letzten zehn Jahren gewonnen worden sind und die Öffentlichkeit oft noch gar nicht erreicht haben, warum die körperlichen, geistigen, emotionalen und sexuellen Besonderheiten der Teenagerjahre einen guten Grund haben und nicht etwa zufällige Irrungen noch nicht fertig entwickelter Gehirne und Körper sind. Immer wieder hinterfragt Bainbridge, was diese Reise für die, die sie antreten, bedeutet. Aufgrund der zentralen Rolle der Adoleszenz für unser Menschsein bringt sie die intensivsten körperlichen, emotionalen und erotischen Erfahrungen unseres Lebens mit sich. Doch während dieses evolutionäre Vermächtnis für manche Menschen eine freudvolle Erfahrung bewirkt, die sie als Schatz in die Zukunft mitnehmen, markiert es für andere den Beginn eines Niedergangs, der in Versagen, Unsicherheit, psychischen Störungen und Selbstmord enden kann. Die Teenagerjahre - so viel wissen wir heute - sind nicht etwa eine lästige Übergangsphase zwischen unschuldiger Kindheit und reifem Erwachsendaseinen. Vielmehr hat sich die Teenagerzeit, wie Bainbridge erklärt, in der Evolution aus gutem Grund entwickelt - als ein zentraler Moment, wo alle Stränge unseres Lebens kollidieren. Sie ist die Erfahrung, die uns wirklich zum Menschen macht.
Read More