Come join me let's talk

Author: Fidelia Iwegbu

Publisher: iUniverse

ISBN: 1462048951

Category: Self-Help

Page: 104

View: 8531

Have we ever stopped, put a break in life and reflect, how did we find ourselves on this planet earth. Find out what science religion are saying and how they differ or view things
Read More

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9936

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Read More

Die Singularität naht

Author: Ray Kurzweil

Publisher: Lola Books

ISBN: 3944203135

Category: Technology & Engineering

Page: 672

View: 4315

Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit.
Read More

What Artificial Intelligence Teaches Us About Being Alive

Author: Brian Christian

Publisher: Penguin UK

ISBN: 014197155X

Category: Science

Page: 320

View: 8373

For the first time in history, we are interacting with computers so sophisticated that we think they're human beings. This is a remarkable feat of human ingenuity, but what does it say about our humanity? Are we really no better at being human than the machines we've created? By mimicking our behaviour and conversation, computers have recently come within a single vote of passing the Turing Test, the widely accepted threshold at which a machine can be said to be 'thinking' or 'intelligent'. In this witty, wide-ranging and inspiring investigation, Brian Christian takes the recent and breathtaking advances in artificial intelligence as the opportunity to rethink what it means to be human, and what it means to be intelligent, in the 21st century. Competing head-to-head with the world's leading AI programmes at the annual Turing Test competition, he uses their astonishing achievements as well as their equally fascinating failings to reveal our most human abilities: to learn, to communicate, to intuit and to understand. And in an age when computers may be steering us away from these activities, he shows us how to become the most human humans that we can be. Drawing on science, philosophy, literature and the arts, and touching on aspects of life as diverse as language, work, school, chess, speed-dating, art, video games, psychiatry and the law, The Most Human Human shows that that far from being a threat to our humanity, computers provide a better means than ever before of understanding what it is.
Read More

Eine Geschichte von Morgen

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 5279

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.
Read More

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 1241

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt
Read More

Author: C. D. Contos

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 1477110569

Category: Fiction

Page: 112

View: 3183

Who Are We Really? Who Are We Really? Contos C.D. Contos I was born in Sacramento, California on January the 19th 1933, at St Mary's Hospital. I am Scotch-Irish and Greek decent. I retired from electronics after 45 years. I went to college to study art. I am now an artist doing mostly landscapes as well as an author. I have had my PICASO moments. I had the story of WHO ARE WE REALLY in mind for over 50 years. I love art, music and good food and good company. I am working on book to of who are we really? I hope to have it out by November.
Read More

Author: Pierre Teilhard de Chardin

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406727948

Category: Fiction

Page: 336

View: 2614

«Meines Erachtens gibt es für das denkende Wesen keinen entscheidenderen Augenblick als den, wo ihm gleichsam die Schuppen von den Augen fallen und es entdeckt, dass es nicht einsam in den Einöden des Weltalls verloren ist, sondern dass ein universeller Lebenswille in ihm zusammenströmt und sich in ihm vermenschlicht. Der Mensch ist nicht, wie er so lange geglaubt hat, fester Weltmittelpunkt, sondern Achse und Spitze der Entwicklung – und das ist viel schöner.» Pierre Teilhard de Chardin Pierre Teilhard de Chardin beschreibt in seinem Hauptwerk «Der Mensch im Kosmos» die Geschichte der Welt von der Entstehung der Materie über die Evolution der Lebensformen bis zur Entwicklung des Menschen, in dem sich Materie und Geist verbinden und die Materie sich erstmals ihrer selbst bewusst wird. Am Ende steht die Vision von einer immer weiter fortschreitenden Evolution, in der die Menschheit ein Kollektivbewusstsein ausbildet. Das weltberühmte Buch ist eine der letzten großen ganzheitlichen Darstellungen der Natur- und Geistesgeschichte und zugleich ein faszinierender Vorläufer heutiger Big-History-Erzählungen.
Read More

Author: Herbert George (H. G.) Wells

Publisher: Cloudship

ISBN: 3961891494

Category: Fiction

Page: 140

View: 4848

Auf einer Schiffspassage im Pazifischen Ozean vor der Küste Südamerikas wird Edward Prendick nach einem Streit mit dem Käpt'n in einem Beiboot ausgesetzt. Er kann sich auf eine nahe Insel retten, auf der andere Passagiere des Segelschiffs an Land gehen. Dort findet er eine seltsame, höchst verstörende Welt vor, in der Zwitterwesen aus Mensch und Tier leben. Urheber des Horrors ist der mysteriöse Doktor Moreau, ein aus London stammender Wissenschaftler, unterstützt von seinem Assistenten Montgomery. Prendick erfährt nach und nach mehr über die Experimente Moreaus; und die Abgründe, die sich vor ihm auftun, werden immer schauderhafter. Die Sache eskaliert, nachdem Moreau von einem seiner Geschöpfe angefallen wird ...
Read More

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716706

Category: Social Science

Page: 528

View: 2996

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.
Read More

wann, wo, wie die ersten Astronauten eines anderen Planeten zur Erde kamen und den Homo Sapiens schufen

Author: Zecharia Sitchin

Publisher: N.A

ISBN: 9783930219582

Category:

Page: 351

View: 8594

>Der zwölfte Planet liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru - der Heimatplanet der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen. Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert. Der zwölfte Planet ist das kritische Standardwerk über die Astronauten der Antike - wie sie hierhergelangten, wann sie kamen und wie ihre Technologie und Kultur die menschliche Rasse seit Hunderttausenden von Jahren beeinflußt. Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?) Library Journal Eines der wichtigsten Bücher über die Ursprünge der Erde, das je geschrieben wurde. East West Magazine Sitchin ist ein eifriger Erforscher der Ursprünge des Menschen. Eine unglaubliche Leistung. Kirkus Reviews Sitchins Buch ist nichts geringeres als eine Sensation (...). Ein nüchternes und ausgezeichnet recherchiertes Buch mit tiefschürfenden Schlußfolgerungen und ganz offensichtlich das Ergebnis akribischer und scharfsinniger Forschungsarbeiten an den Texten vergangener Zeitalter. Als solches ist es aufrichtig und überzeugend.
Read More

Author: Mara Lee

Publisher: Liquid Silver Books

ISBN: 1595784284

Category: Fiction

Page: 225

View: 9599

Life has become increasingly difficult for Danny Lee, magi wolf. Accustomed to looking out only for herself, she now has an entire Pack to oversee. Her Alpha is determined to bind her, her vampire lover to bite her, and her prince of hell to burn her alive. With no control over her newfound fire, she is forced to accept help from an unlikely ally, and in doing so brings herself ever closer to her demon prince and possible damnation. Now, with a convoy of Fae set to arrive, the revelation of what her fire means, a labyrinth of Pack politics to navigate through, and the disintegrating mental state of her Alpha, Danny is in a race against time to save her ack and wolf kind. A very resistant Danny must do the unthinkable... Disclaimer: “Queen of the Burning Fields” is the third book in an ongoing series: The Danny Lee Series. Book one of the series is entitled, “Half-Wed Moon,” book two, “Deny the Dark.” I would highly advise reading both book one and book two before tackling book three, “Queen of the Burning Fields.” All the books include recurring characters, they literally pick up where the last book ended, and they are sequential. That being said, I hope you enjoy “Queen of the Burning Fields” and are as fascinated with Danny and her many suitors, as I am.
Read More

Readings on the Meaning of the Cross Today

Author: Marit Trelstad

Publisher: Fortress Press

ISBN: 9781451413618

Category: Religion

Page: 320

View: 9319

In today's theological landscape the significance of the cross has become strongly affirmed and radically questioned. This exciting volume gathers theologians and historians who have thought through these critical and constructive issues: Do traditional understandings of the cross valorize suffering or violence? Are the older soteriological models, which see redemption as a kind of ransom or debt satisfaction, fitting for the contemporary worldview? Do they produce a piety that acquiesces in needless suffering, or does the cross precisely meet the massive suffering and injustice of today's world?Following an expert introduction to the issues and options by editor Marit Trelstad, each author addresses the Christian symbol of the cross in the context of current theological, sociological, political, or environmental issues.
Read More

Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt

Author: Elizabeth Kolbert

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740628

Category: Technology & Engineering

Page: 312

View: 2693

Sie haben noch nie etwas vom Stummelfußfrosch gehört? Oder vom Sumatra-Nashorn? Gut möglich, dass Sie auch nie von ihnen hören werden, denn sie sind dabei auszusterben. Wir erleben derzeit das sechste sogenannte Massenaussterben: In einem relativ kurzen Zeitraum verschwinden ungewöhnlich viele Arten. Experten gehen davon aus, dass es das verheerendste sein wird, seit vor etwa 65 Millionen Jahren ein Asteroid unter anderem die Dinosaurier auslöschte. Doch dieses Mal kommt die Bedrohung nicht aus dem All, sondern wir tragen die Verantwortung. Wie haben wir Menschen das Massenaussterben herbeigeführt? Wie können wir es beenden? Elizabeth Kolbert spricht mit Geologen, die verschwundene Ozeane erforschen, begleitet Botaniker in die Anden und begibt sich gemeinsam mit Tierschützern auf die Suche nach den letzten Exemplaren gefährdeter Arten. Sie zeigt, wie ernst die Lage ist, und macht uns zu Zeugen der dramatischen Ereignisse auf unserem Planeten.
Read More

Author: Mary E. Clark

Publisher: Routledge

ISBN: 113444768X

Category: Philosophy

Page: 576

View: 3875

Human Nature offers a wide-ranging and holistic view of human nature from all perspectives: scientific, historical, and sociological. Mary Clark takes the most recent data from a dozen or more fields, and works it together with clarifying anecdotes and thought-provoking images to challenge conventional Western beliefs with hopeful new insights. Balancing the theories of cutting-edge neuroscience with the insights of primitive mythologies, Mary Clark provides down-to-earth suggestions for peacefully resolving global problems. Human Nature builds up a coherent, and above all positive, picture of who we really are.
Read More

Realizing Your True Nature through the Practice of Presence

Author: A. H. Almaas

Publisher: Shambhala Publications

ISBN: 9780834825574

Category: Psychology

Page: 272

View: 5380

The keys to self-knowledge and deep contentment are right here before us in this very moment—if we can simply learn to live with open awareness. In The Unfolding Now, A. H. Almaas presents a marvelously effective practice for developing the transformative quality of presence. Through a particular method of self-observation and contemplative exploration that he calls inquiry, we learn to live in the relaxed condition of simply "being ourselves," without interference from feelings of inadequacy, drivenness toward goals, struggling to figure things out, and rejecting experiences we don't want. Almaas explores the many obstacles that keep us from being present—including defensiveness, ignorance, desire, aggression, and self-hatred—and shows us how to welcome with curiosity and compassion whatever we are experiencing.
Read More

Text and Context

Author: Chloë Starr

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300204213

Category:

Page: 392

View: 9354

This major new study examines the history of Chinese theologies as they have navigated dynastic change, anti-imperialism, and the heights of Maoist propaganda In this groundbreaking and authoritative study, Chlo� Starr explores key writings of Chinese Christian intellectuals, from philosophical dialogues of the late imperial era to sermons and micro blogs of theological educators and pastors in the twenty-first century. Through a series of close textual readings, she sheds new light on the fraught issues of Chinese Christian identity and the evolving question of how Christianity should relate to Chinese society.
Read More

Strategies to Transform Our Food System

Author: Samir Amin

Publisher: Food First Books

ISBN: 0935028390

Category: Technology & Engineering

Page: 372

View: 5730

Food Movements Unite! Strategies to transform our food systems The present corporate food regime dominating the planet’s food systems is environmentally destructive, financially volatile and socially unjust. Though the regime’s contributions to the planet’s four-fold food-fuel-finance and climate crises are well documented, the “solutions” advanced by our national and global institutions reinforce the same destructive technological path, the same global market fundamentalism, and the same unregulated consolidation of corporate power in the food system that brought us the crisis in the first place. A dynamic global food movement has risen up in the face of this sustained corporate assault on our food systems. Around the world, local food justice activists have taken back pieces of the food system through local gardening, organic farming, community-supported agriculture, farmers markets, and locally-owned processing and retail operations. Food sovereignty advocates have organized locally and internationally for land reform, the end of destructive free trade agreements, and support for family farmers, women and peasants. Protests against—and viable alternatives to—the expansion of GMOs, agrofuels, land grabs and the oligopolistic control of our food, are growing everywhere every day, giving the impression that food movements are literally “breaking through the asphalt” of a reified corporate food regime. The social and political convergence of the “practitioners” and “advocates” in these food movements is also well underway, as evidenced by the growing trend in local-regional food policy councils in the US, coalitions for food sovereignty spreading across Latin America, Africa, Asia and Europe, and the increasing attention to practical-political solutions to the food crisis appearing in academic literature and the popular media. The global food movement springs from strong commitments to food justice, food democracy and food sovereignty on the part of thousands of farmers unions, consumer groups, faith-based, civil society and community organizations across the urban-rural and north-south divides of our food systems. This magnificent “movement of movements” is widespread, highly diverse, refreshingly creative—and politically amorphous. Food Movements Unite! is a collection of essays by food movement leaders from around the world that all seek to answer the perennial political question: What is to be done? The answers—from the multiple perspectives of community food security activists, peasants and family farm leaders, labor activists, and leading food systems analysts—will lay out convergent strategies for the fair, sustainable, and democratic transformation of our food systems. Authors will address the corporate food regime head on, arguing persuasively not only for specific changes to the way our food is produced, processed, distributed and consumed, but specifying how these changes may come about, politically.
Read More

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 2859

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.
Read More