Theoretische und empirische Analysen

Author: Martin Endreß,Andrea Maurer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658059990

Category: Social Science

Page: 316

View: 3430

Das Konzept „Resilienz“ erfährt seit wenigen Jahren in der Soziologie eine bemerkenswerte Resonanz. Es scheint für die Sozialwissenschaften allgemein und die Soziologie im Besonderen eine interessante und vielversprechende neue Zugangsweise zu zentralen gesellschaftlichen Themen und Handlungsfeldern zu bieten. Mit dieser Buchpublikation liegt erstmals ein umfassender Versuch vor, die soziologische Resilienzforschung im deutschsprachigen Raum vorzustellen und zugleich auch eine erste Kartierung dieses Forschungsfeldes zu leisten. Ziel des Bandes ist es, theoretische Entwicklungs- und Einbettungsmöglichkeiten kenntlich zu machen und den Horizont für weitergehende empirische Studien zu den drei Handlungsfeldern Wirtschaft, Politik und soziale Räume zu eröffnen.
Read More

Psychoanalytic Perspectives

Author: Salman Akhtar

Publisher: Jason Aronson

ISBN: 0765708353

Category: Psychology

Page: 462

View: 9645

This book compiles the contributions of mental health professionals, and scholars of humanities, to offer a multifaceted perspective on the transgenerational trauma of slavery, the hardship of single parent families, the ruthlessness of anti-black racism, and the burden of poverty and social disenfranchisement on the African American individual.
Read More

Intellectual Struggles Between Blacks and Jews at Mid-century

Author: Glen Anthony Harris

Publisher: Lexington Books

ISBN: 0739166832

Category: History

Page: 211

View: 2056

The history of Black-Jewish relations from the beginning of the twentieth century shows that, while they were sometimes partners of convenience, there was also a deep suspicion of each other that broke out into frequent public exchanges. The Ocean Hill-Brownsville Conflict explores this fraught relationship, which is evident in the intellectual lives of these communities. The tension was as apparent in the life and works of Marcus Garvey, Richard Wright, and James Baldwin as it was in the exchanges between blacks and Jews in intellectual periodicals and journals in the 1940s, 1950s, and 1960s. The Ocean Hill–Brownsville conflict was rooted in this tension and the longstanding differences over community control of school districts and racial preferences.
Read More

Revisiting the Second Reconstruction

Author: E. Hinton

Publisher: Springer

ISBN: 0230338046

Category: History

Page: 326

View: 7843

The New Black History anthology presents cutting-edge scholarship on key issues that define African American politics, life, and culture, especially during the Civil Rights and Black Power eras. The volume includes articles by both established scholars and a rising generation of young scholars.
Read More

Toward a Revolutionary Construction of Black Identity

Author: Maria del Guadalupe Davidson

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: 188

View: 5406

The Rhetoric of Race: Toward a Revolutionary Construction of Black Identity analiza el legado de los principales estudiosos de la identidad afroamericana: W. E. B. Du Bois, Alain Locke y Amiri Baraka. El propósito de este volumen es investigar y criticar sus ideas para mostrar hasta qué punto sus esfuerzos a la hora de crear una definición de la identidad negra no fueron todo lo fructíferos que cabría esperar. El libro intenta elaborar una definición revolucionaria de la identidad negra enmarcada dentro de las siguientes posiciones teóricas: la exigencia del reconocimiento de un pasado de sufrimiento, la réplica de lo negativo respecto al afroamericano y la llamada-respuesta, como forma de comunicación negra. Utilizando la retórica como punto de partida, esta construcción se intenta justificar desde las posiciones filosóficas defendidas por Michel Foucault y Gilles Deleuze. Las ideas de Foucault sirven de base para analizar las posibilidades que encierra esta identidad negra de resistencia ante el poder, mientras que las de Deleuze son útiles a la hora de investigar el repliegue hacia sí misma que esta identidad realiza para crear un espacio interno. A pesar de formar parte de lo externo, este espacio interno se convierte en punto de encuentro de todos los aspectos históricos de esta identidad al hablar de lo que ha sido, es y será. Por otra parte, se argumenta que este encuentro interno con sus múltiples partes lleva a esta identidad a proyectar un yo positivo cuando se ha de enfrentar a lo externo. El análisis de las ideas de investigadoras afroamericanas como Barbara Smith y bell hooks sirve de cierre. El capítulo 5 expone las conclusiones a las que llega este estudio. En ellas se analiza la importancia de la música hip-hop dentro del mundo contemporáneo para la comunidad afroamericana. Por su fuerza cultural y lingüística, el hip-hop posee el potencial necesario para construir una idea positiva de lo que es ser negro en los Estados Unidos para la juventud afroamericana actual.
Read More

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9487

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Read More

Triumphs, Troubles, and Taboos

Author: Marybeth Gasman,Christopher L. Tudico

Publisher: Palgrave Macmillan

ISBN: 9780230602731

Category: Education

Page: 272

View: 7217

Historically Black colleges and universities play a vital role in the education of African Americans in the United States. For nearly 150 years, these institutions have trained the leadership of the Black community, graduating the nation’s African American teachers, doctors, lawyers, and scientists. Despite the wealth of new research on Black colleges, there are topics that remain untouched and accomplishments that go unnoticed by the scholarly community. The chapters in this edited volume focus on topics that deserve further attention and that will push students, scholars, policymakers, and Black college administrators to reexamine their perspectives on and perceptions of Black colleges.
Read More

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Economics

Page: N.A

View: 9450

Includes annual List of doctoral dissertations in political economy in progress in American universities and colleges; and the Hand book of the American Economic Association.
Read More

why African American students need multiple forms of capital

Author: RoSusan D. Bartee,M. Christopher Brown

Publisher: Peter Lang Pub Inc

ISBN: N.A

Category: Education

Page: 177

View: 1497

There are four types of capital: economic, human, cultural, and social. The distribution of capital in home and school settings affects the types of educational outcomes and the quality of lifelong opportunities that individuals are able to enjoy. Resourc
Read More

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 6517

Read More

Author: Paula J. Massood

Publisher: Temple Univ Pr

ISBN: 9781592134847

Category: Performing Arts

Page: 276

View: 6193

Spike Lee's films have raised a multitude of questions about cinema, from attempts to outline the nature, or "essence," of a black cinematic aesthetics, to a revisioning of American film as a whole. They have sparked critical inquiries into the nature of genres, the role of the auteur, and the mechanics of an active text and an oppositional spectatorship. They have asked us to reconsider spectatorial pleasure; to revel in their polyphonic visual and aural fields. They consider not only race, but also the often blurred interconnections among race, gender, sexuality, and class. In short, they have encouraged, and, in some cases, forced us to interact with what's on screen and, perhaps more importantly, with each other, whether it be in the theater, the café, the classroom, or the street corner. Taken together, the essays in The Spike Lee Reader will spark dialogue and encourage a continuing consideration of the depth and complexity of Spike Lee's career.Contributors include Christine Acham, Toni Cade Bambara, Mark D. Cunningham, Anna Everett, Krin Gabbard, Ed Guerrero, bell hooks, Michele Wallace and many others.
Read More

Author: Nella Larsen

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778190

Category: Fiction

Page: 192

View: 8847

"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.
Read More

Zwölf Erzählungen

Author: Chimamanda Ngozi Adichie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017840

Category: Fiction

Page: 304

View: 5291

Zwölf Stories der jungen nigerianischen Bestsellerautorin Chimamanda Ngozi Adichie. Nigeria – Nordamerika: Zwei Welten, getrennt durch eine scheinbar unüberwindbare Kluft. Die nigerianische Heimat schwebt zwischen Tradition und Moderne, wird bedroht von Gewalt und Korruption. In Amerika hingegen hält das Leben nicht, was es verspricht. An den Rändern beider Kulturen werden die prekären Bande zwischen Kindern und Eltern, die verborgenen Vibrationen zwischen Männern und Frauen aufgespürt: Die Liebe wird in der Distanz auf die Probe gestellt und das Sich-Wiederfinden ist schwieriger als erwartet. In der Familie schleichen sich Spannungen ein, wenn der Strudel des Lebens ihre Mitglieder mitreißt. Diese sinnlichen und gleichsam klaren Einblicke in die Wirren des nigerianischen, in erster Linie aber des menschlichen Lebens überhaupt, machen diese Geschichten nicht nur zu Erzählungen einer außergewöhnlichen jungen afrikanischen Stimme, sondern zu ganz großer Literatur. »Chimamanda Adichie ist eine neue Autorin, die mit der Gabe der alten Geschichtenerzähler gesegnet ist.« Chinua Achebe
Read More

Das Bild der Welt in der Bilderwelt

Author: John Berger

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104038198

Category: Fiction

Page: 160

View: 3822

Das erfolgreichste Buch zur Kunst der letzten fünfzig Jahre - jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! Mit seinem legendären Buch ›Sehen. Das Bild der Welt in der Bilderwelt‹ lehrte John Berger uns Anfang der 1970er Jahre, Bilder neu zu sehen. Er analysiert Gemälde nicht isoliert in einer Welt von musealer Ewigkeit, sondern als Gebrauchsmuster der modernen Gesellschaft, die vor allem den weiblichen Körper zur Reklame benutzt. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton
Read More

Sitte und Sexus der Frau

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 3865

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.
Read More

Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft

Author: Pierre Bourdieu

Publisher: N.A

ISBN: 9783518576250

Category: Aesthetics, French

Page: 877

View: 2569

Die Analyse des kulturellen Konsums ist für alle von Interesse, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefassten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Der Reiz und das Verdienst des Buches liegen darin, dass der Autor immer im Kontakt zum konkreten Alltag bleibt. Die Lektüre der Feinen Unterschiede wird ein spannender Selbsterfahrungsprozess.
Read More

Roman

Author: Toni Morrison

Publisher: N.A

ISBN: 9783499237379

Category:

Page: 280

View: 2509

Read More