Meine Reise hinter verschlossene Türen

Author: Stephan Orth

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970168

Category: Travel

Page: 240

View: 5054

Eine Bikiniparty in der streng religiösen Stadt Maschhad? Nichts ist unmöglich! Stephan Orth fährt kreuz und quer durch das Land von Khomeini & Co, tauscht Hotel gegen Privatquartier, schläft auf Dutzenden von Perserteppichen, bricht täglich Gesetze, lebt, feiert und trauert mit dem gastfreundlichsten Volk der Welt. Und lernt den Iran dabei von einer ganz anderen Seite kennen. Denn hinter verschlossenen Türen fällt der Schleier und mit ihm die Angst vor den Sittenwächtern der Mullahs. Hier ist das Leben bunt und rebellisch. Hier ist Platz für Sehnsüchte und Träume. Hier tut sich eine Welt auf, die weitaus spannender ist als die alten Steinmauern persischer Paläste.
Read More

Wie ich fast zum Putin-Versteher wurde

Author: Stephan Orth

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492965814

Category: Travel

Page: 256

View: 9115

Oligarchen und Kartoffelbauern, Kalaschnikows und eingemachte Gurken, orthodoxe Christen und Hippies – Stephan Orth, seit über zehn Jahren als Couchsurfer unterwegs, begibt sich auf die Suche nach dem wahren Russland, jenseits von dem, was Nachrichten und Propaganda daraus machen. Er fährt von Moskau über Wolgograd bis Grosny im Süden, von Jekaterinburg über Irkutsk und den Baikalsee nach Wladiwostok im Osten. Dabei stößt er nicht nur auf Putinanhänger, Waffennarren und wodkabeseelte Machos, sondern auch auf viel Herzlichkeit, unentdeckte Attraktionen und großartige Landschaften. Von Couch zu Couch, von Gastgeber zu Gastgeber ergibt sich ein differenzierteres und persönlicheres Bild. Mitreißend erzählt Stephan Orth von haarsträubenden Abenteuern und überraschenden Begegnungen.
Read More

Geschichten von Fernweh und Freiheit

Author: Johannes Klaus

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492971369

Category: Travel

Page: 352

View: 1305

Mit einem Vorwort von Helge Timmerberg Per Anhalter durch Pakistan oder nackt im marokkanischen Hamam, zu zweit im Truck durch Asien oder frisch getrennt auf einer Odyssee in der philippinischen Inselwelt, in einer Nussschale über den Atlantik schippern oder auf Expeditionsfahrt in die Antarktis das Glück suchen: Die Autoren von THE TRAVEL EPISODES sind dort unterwegs, wo für andere das Reisen oft schon zu Ende ist. Sie erzählen von ihren Abenteuern und Ängsten, der Liebe und der einen oder anderen wundersamen Erkenntnis. Die besten Reportagen für alle, die ihr Fernweh immer wieder stillen müssen, für die Reisen und Leben eins sind.
Read More

Frauen im Iran

Author: Bita Schafi-Neya

Publisher: Braumüller Verlag

ISBN: 3991002205

Category: Political Science

Page: 176

View: 4587

Das Bild über Frauenrechte im Iran ist oft durch Schleierpflicht geprägt. Aber das Kopftuch rutscht: Iranische Frauen sind selbstbewusster denn je. Über muslimische Frauen gibt es viele Vorurteile. Ist das Kopftuch wirklich ein klares Zeichen der Unterdrückung? Erlaubt der Koran den Männern, über ihre Ehefrauen zu bestimmen? Wie steht es um die Frauenrechte in muslimischen Ländern heute? Vor allem: Gibt es von Land zu Land gravierende Unterschiede? Bita Schafi -Neya hat für dieses Buch zahlreiche Interviews geführt, die zu interessanten und oft überraschenden Einsichten führen.
Read More

59 Tage Iran

Author: Helena Henneken

Publisher: N.A

ISBN: 9783943061369

Category:

Page: 301

View: 1055

Read More

Was passierte, als ich es trotzdem tat

Author: Lois Pryce

Publisher: Dumont Reiseverlag

ISBN: 3616491029

Category: Travel

Page: 320

View: 2473

Eine Frau, ein Motorrad und die wagemutigste Reise ihres Lebens Eines Tages entdeckt Lois Pryce in London einen Zettel an ihrem weitgereisten Motorrad: Eine persönliche Einladung in den Iran, ausgesprochen von einem Fremden namens Habib. Die Neugierde der Abenteurerin ist geweckt. Dass Frauen im Iran offiziell gar kein Motorrad fahren dürfen ... und alle Bekannten ihr dringend davon abraten ... geschenkt! Ihre ebenso mutige wie überraschende Reise in den echten Iran kann beginnen: 5000 Kilometer mit Helm und Hidschab - und zahllosen unvergesslichen Begegnungen. Dieses E-Book basiert auf: 1. Printauflage 2017
Read More

Wie der Iran mein Herz berührte

Author: Nadine Pungs

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492990371

Category: Travel

Page: 256

View: 5306

Ein Glas Wein trinken, ohne Kopftuch über die Straße laufen und einfach einen Mann küssen. Da, wo Nadine Pungs sich hinbegibt, ist all das strengstens verboten, werden Frauenrechte nicht sonderlich geachtet und können alltägliche Dinge mit Peitschenhieben bestraft werden. Ihr Ziel: der Iran. Mit Schmugglerbussen und Taxifahrern, die während der Fahrt zum Himmel beten, reist sie von Teheran über den Persischen Golf im Süden bis fast an die Grenze zu Aserbaidschan im Norden. Dabei möchte sie herausfinden, was sich hinter dem leidigen Begriff »Achse des Bösen« verbirgt und wie der Iran abseits westlicher Klischees tatsächlich tickt. Schließlich bekommt sie nicht nur einen Wein angeboten, sondern mehrere ... Der Verlust des Kopftuchs scheint somit unvermeidlich. Und als sie auch noch dem smarten Kourosh begegnet, ist das Chaos perfekt. Eine poetische Reise hinter den Schleier, in ein zerrissenes Land voller Menschlichkeit und Schönheit.
Read More

Auf dem Landweg durch die Türkei, den Iran und Pakistan

Author: Morten Hübbe,Rochssare Neromand-Soma

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492977499

Category: Travel

Page: 320

View: 2191

Einmal infiziert lässt sie das Fernweh nicht mehr los. Von Hamburg bis in den Süden Indiens, per Anhalter, couchsurfend oder im Zelt schlafend durchqueren Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma Tschechien, die Slowakei, Ungarn, Serbien, Bulgarien, die Türkei, den Iran und Pakistan. Postsozialistischer Charme, quirlige Märkte und überwältigende Gastfreundschaft vereinen sich zu einem betörenden Mix. Aber auch riskante Etappen durch krisengeschüttelte Regionen mit Polizeieskorte und bangen Momenten gehören zu ihren Erfahrungen. Ihr Reisestil erlaubt es ihnen, die Vielfalt der Landschaften und Kulturen genau zu erleben. Dabei lassen sich die beiden viel Zeit für Begegnungen, zum Zuhören und Reden. Unvoreingenommen und wissbegierig, ohne unnötigen Komfort oder Besitz lassen sie sich von der Neugier Richtung Asien treiben – ein großartiger Bericht über teils kaum bereiste Gegenden.
Read More

Auf Spurensuche durch Grönland

Author: Stephan Orth

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492962041

Category: Travel

Page: 272

View: 9089

"Ein Büchlein in tarnfarbengrauem Leineneinband, direkt neben der Urne, direkt neben Opa. „Grönland 1912/13“ steht über der ersten von 195 eng beschriebenen Seiten. Opas Expeditions-Tagebuch." Im Sommer 1912 gelingt einer kleinen Schweizer Expedition die Durchquerung und Vermessung des grönländischen Inlandeises. Unter den Teilnehmern: der junge Architekt Roderich Fick, der die Pionierleistung ebenso akribisch wie geistreich festhält. 100 Jahre später fällt sein Tagebuch in die Hände seines Neffens, der seinen heroischen Großvater nie kennengelernt hat. Nach der Lektüre steht für ihn fest: Es ist an der Zeit, das Versäumnis nachzuholen – und wenn der denkbar unheroische Neffe dafür selbst das grönländische Inlandeis durchqueren muss ...
Read More

Revealing a Hidden World

Author: Stephan Orth

Publisher: Greystone Books

ISBN: 9781771642804

Category: Social Science

Page: 304

View: 5616

A modern-day glimpse into the surprising reality of life in Iran. Iran: A destination that is seldom seen by westerners yet often misunderstood. A country that simultaneously "enchants and enrages" those who visit it. A place where leading a double life has become the norm. In Couchsurfing in Iran, award-winning author Stephan Orth spends sixty-two days on the road in this mysterious Islamic republic to provide a revealing, behind-the-scenes look at life in one of the world's most closed societies. Through the unsurpassed hospitality of twenty-two hosts, he skips the guidebooks and tourist attractions and travels from Persian carpet to bed to cot, covering more than 8,400 kilometers to recount "this world's hidden doings." Experiencing daily what he calls the "two Irans" that coexist side by side--the "theocracy, where people mourn their martyrs" in mausoleums, and the "hide-and-seek-ocracy, where people hold secret parties and seek worldly thrills instead of spiritual bliss"--he learns that Iranians have become experts in navigating around their country's strict laws. Though couchsurfing is officially prohibited in Iran--the state fears spies would be able to travel undetected through the country--more than a hundred thousand Iranians are registered with online couchsurfing portals. And thanks to these hospitable, English-speaking strangers, Orth gets up close and personal with locals, peering behind closed doors and blank windows to uncover the inner workings of a country where public show and private reality are strikingly opposed.
Read More

Eine Gesellschaft tritt aus dem Schatten

Author: Charlotte Wiedemann

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342343127X

Category: Social Science

Page: 272

View: 2796

Eine Gesellschaft tritt aus dem Schatten Charlotte Wiedemann legt ein umfassendes Gesellschaftsporträt des modernen Iran vor: ein selbstbewusster Vielvölkerstaat, heute die wichtigste Macht im Nahen und Mittleren Osten. Das Buch fu ̈hrt von der großstädtischen Theaterszene zum schiitischen Volksislam, von der kurdischen Sufi-Zeremonie zum Sabbat in einer ju ̈dischen Familie. Es erklärt, wie die Anspru ̈che der Frauen das Land verändert haben und welche subversive Lebenskunst die politische Willku ̈r hervorgebracht hat. Und es analysiert das Weltbild der Iraner, ihre in Jahrhunderten kolonialer Bevormundung entstandenen Ängste, ihren manchmal obsessiven Nationalstolz. Ein schwieriges Land, beschrieben mit Behutsamkeit und Genauigkeit.
Read More

Wie ich China lieben lernte

Author: Sven Hänke

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644118515

Category: Travel

Page: 256

View: 7940

Wie ich Dingding lieben lernte und ein ganzes Land dazu. Eigentlich wollte Sven Hänke nur für ein Jahr nach China gehen. Sechs wurden es, und schuld daran ist Dingding, seine spätere Ehefrau. Doch es war nicht ganz leicht, Dingdings chinesische Großfamilie für sich zu gewinnen. Vor allem nicht als «Nackter Bräutigam», der einfach aus Liebe heiraten will, ohne über Karrierejob, Auto und Eigentumswohnung zu verfügen. Zunächst musste Sven Hänke im Reich der Mitte überleben lernen und die Seltsamkeiten des Alltags meistern: Warum sind manche chinesischen Handynummern so viel teurer als andere? Haben die Pekinger wirklich keine Brusthaare? Wieso tragen Chinesen so aparte Namen wie Jupiter oder Pünktchen? Und dann erzählt Sven Hänke von den komplexen Ritualen der chinesischen Brautwerbung – von der korrekten Anrede von Onkeln vierten Grades bis zum stilvollen Verspeisen einer Seegurke –, die auch ein Deutscher unbedingt absolvieren muss, bevor das große Hochzeitstheater beginnen kann ... Sven Hänke begibt sich auf eine romantische Tour de Force durch ein Land zwischen Hightech und Tradition, zwischen Kaufrausch und Kommunismus. Mit viel Humor und geradezu konfuzianischer Gelassenheit erzählt er vom komischen Clash der Kulturen – und der fast unmöglichen Kunst, in China zu heiraten.
Read More

Author: N.A

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3829789831

Category: Travel

Page: 400

View: 9498

Lonely Planet E-Book Myanmar Lonely Planet E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! E-Book basiert auf: 1. Auflage 2018 Mit dem Lonely Planet Iran auf eigene Faust durch das vielleicht gastfreundlichste Land der Welt! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 400 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Irans sagenumwobene Ruinen sind ein Geschenk an Kulturinteressierte, aber auch die wunderbare Landschaft -vom Hochgebirge bis zur Wüste- ist Grund für einen Besuch. Und wo schlafen und essen? Die Autoren haben eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants zusammengetragen, für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, ein Farbkapitel mit 16 Top- Sehenswürdigkeiten, Reiserouten, Hintergrundthemen wie Festivals & Events, Glaube und Religion, die iranische Küche und -damit Sie gut durchs Land kommen- einen Sprachführer. Der Lonely- Planet- Reiseführer ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Für einen Individual-Urlaub im Iran sind Sie mit dem Lonely Planet im Gepäck bestens gerüstet. Willkommen in einem der kulturhistorisch interessantesten Ländern der Welt! Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!
Read More

Author: Bita Schafi-Neya

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492991866

Category: Travel

Page: 224

View: 2283

Lebhafte Bazare, uralte Königspaläste, prachtvolle Gärten - seit der Öffnung des Iran fasziniert das Land immer mehr Reisende mit seiner sagenhaften Kultur, der schillernden Geschichte und der grenzenlosen Gastfreundschaft. Die Halbiranerin Bita Schafi-Neya kennt die aufregende Millionenmetropole Teheran, das poetische Shiraz, das weltoffene Isfahan; hat Salz- und Sandwüsten durchquert, religiöse Zentren und einsame Bergdörfer besucht. Sie weiß, wie oft man sich bitten lassen muss, bis man eine Einladung annimmt, wie in Iran geflirtet wird und wo man am besten Skifahren kann. Charmant führt sie durch das Land, erzählt von der iranischen Revolution, dem Leben mit Verboten und den aktuellen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen.
Read More

Über das Christentum

Author: Navid Kermani

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406693105

Category: Religion

Page: 303

View: 1291

Was geschieht, wenn einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller, der selbst ein Muslim ist, sich in die christliche Bildwelt versenkt? Navid Kermani sieht staunend eine Religion voller Opfer und Klage, Liebe und Wunder, unvernünftig und abgründig, zutiefst menschlich und göttlich: ein Christentum, von dem Christen in dieser Ernsthaftigkeit, Kühnheit und auch Begeisterung nur noch selten sprechen. Es ist ein Wagnis: Offenen Herzens, mit einer geradezu kindlichen Neugier steht Navid Kermani vor den großen und vor unbekannten Werken der christlichen Kunst. Und es wird zum Geschenk: Denn seine berückend geschriebenen Meditationen geben dem Christentum den Schrecken und die Schönheit zurück. Kermani hadert mit dem Kreuz, verliebt sich in den Blick der Maria, erlebt die orthodoxe Messe und ermisst die Größe des heiligen Franziskus. Er lehrt uns, in den Bildern alter Meister wie Botticelli, Caravaggio oder Rembrandt auch die Fragen unserer heutigen Existenz zu erkennen – mit klarem Blick für die wesentlichen Details und die untergründigen Bezüge auch zu entfernt scheinenden Welten, zur deutschen Literatur, zum mystischen Islam und selbst zur modernen Heilgymnastik. Seine poetische Schule des Sehens macht süchtig: süchtig nach diesem speziellen Blick auf das Christentum und sehnsüchtig danach, selbst so sehen zu können.
Read More

... aber einmal um die Welt

Author: Paul Archer,Johno Ellison

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3770199952

Category: Travel

Page: 368

View: 5301

Nach einem Abend im Pub kommen die Freunde Paul, Johno und Leigh auf eine verrückte Idee: Sie kaufen ein altes schwarzes Taxi namens Hannah und gehen damit auf Weltreise - von London nach Sydney, mit dem größtmöglichen Umweg. Denn so würde es jeder Taxifahrer machen, der etwas auf sich hält. Ihr 70.000 Kilometer langer Weg führt sie in die abgelegensten und gefährlichsten Regionen: In Moskau landen sie hinter Gittern, im Iran werden sie als Spione dingfest gemacht und in Pakistan sind sie nie ohne bewaffnete Eskorte unterwegs, um nicht von den Taliban gekidnappt zu werden. Und auch das Taxi Hannah entpuppt sich als Diva, die immer wieder gepflegt und repariert werden muss. Doch die drei Freunde schaffe es mit viel Humor, allen Hindernissen zu trotzen; sie brechen zwei Weltrekorde und umrunden die ganze Erde mit ihrem alten Taxi. Dieses E-Book basiert auf: 1. Printauflage 2016
Read More

Neue Geschichten für Abenteurer, Glücksritter und Tagträumer

Author: Johannes Klaus

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492972438

Category: Travel

Page: 352

View: 9363

Vom Abenteuer fasziniert, von der Lust aufzubrechen getrieben, vom Glück unterwegs zu sein geflutet: Die Autoren der TRAVEL EPISODES leben, um zu reisen. Und sie erzählen uns davon – von abwegigen Landpartien, gewagten Unterfangen und der inneren Stimme, die sie immer wieder an besondere Orte führt: auf die Straßen Kabuls und Teherans, auf die Berge Norwegens, hinein in afrikanische Nächte oder die einsamen Weiten Alaskas. Aber auch davon, dass das Neue und Fremde nicht nur am anderen Ende der Welt zu finden ist, sondern überall dort, wo ein Mensch mit offenen Augen und wachem Geist die Welt und ihre Wunder erlebt.
Read More

Ein Mutgeber für hochsensible Männer

Author: Oliver Domröse

Publisher: neobooks

ISBN: 373808309X

Category: Self-Help

Page: 155

View: 5344

Was bedeutet es heutzutage, ein Mann zu sein? Wie du als sensibler Mann in deine ganze Männlichkeit kommst! Du fragst dich, was du als sensibler Mann heutzutage noch bewirken kannst? Du möchtest nicht länger in Abhängigkeiten und in der Opferrolle verharren? Du möchtest als Mann dein ganzes Potenzial leben, weißt aber nicht wie? Du fühlst dich verunsichert in deinem Mann-Sein und gegenüber Frauen? Du fragst dich, wo du als hochsensibler Mann im 21. Jahrhundert stehst, was deine Aufgabe und Lebensvision ist? Mann-Sein und sensibel schließen sich nicht aus! Bei der Beantwortung dieser Fragen möchte dir dieses Buch helfen! Das Anliegen des Buches ist es, hochsensiblen Männern dabei zu helfen, ihr ganzes Potenzial zu (er) leben, ihre archaische wie sensible Männlichkeit. Beide als gleichberechtigt anzusehen, weil nur dadurch eine ganzheitliche Männlichkeit möglich ist. Einer der Schwerpunkte des Buches ist das Annehmen und Ausleben einer kultiviert eingesetzten Aggression, die rein gar nichts mit Gewalt zu tun hat. Wir machen einen Streifzug durch die Entwicklungsgeschichte des Mannes, welche Impulse hochsensible Männer einbringen können, was es heute heißt, ein Mann zu sein, wie sich die Rollenbilder im Laufe der Zeit verändert haben, der Philosophie des Tantra und einigem mehr. Anhand von vielen konkreten Beispielen aus meiner Entwicklungsgeschichte als Mann, zeige ich dir, dass es nur eine Frage der Einstellung ist, an den Herausforderungen des Lebens zu wachsen. Wie du deine Qualitäten als hochsensibler Mann für dich nutzen kannst, anstatt sie gegen dich arbeiten zu lassen. Am Ende des Buches wirst du deine sensible wie kraftvolle Männlichkeit ganz neu kennengelernt haben. Du wirst einer Frau gegenüber kraftvoll und respektvoll auftreten können und dabei gleichzeitig unabhängig und in deiner Mitte bleiben. Ebenso wirst du das Thema Aggression aus einer erweiterten Perspektive sehen. Die Akzeptanz einer konstruktiv eingesetzten Aggression ermöglicht es dir, zu einem neuen Gefühl von Mann-Sein zu gelangen: Zentrierter, Kraftvoller, Unabhängiger. Ein Mann mit Rückgrat und Herz. Inspiration, Denkanstösse, Hilfestellungen und viele weiterführende Informationen, all das wirst du in diesem Buch finden. Ein Mutgeber – nicht nur für hochsensible Männer.
Read More