Author: Professor Rebus

Publisher: Hamlyn

ISBN: 9780600634904

Category:

Page: 240

View: 2341

The Daily Mail's most popular picture puzzles, Pitcherwits are an intriguing mix of crossword and cryptic visual puzzle. Now, hot on the heels of the best-selling first volume, Daily Mail Pitcherwits Volume 1, Professor Rebus is back with even more perplexing pictogram puzzles. This book contains 200 new Pitcherwits puzzles, and is perfect for all puzzle fans who are looking for something a little bit different to test their deductive skills.
Read More

30 Porträts

Author: Kristiane Müller-Urban,Eberhard Urban

Publisher: Droste Verlag

ISBN: 3770041305

Category: History

Page: 192

View: 1717

Prominent, provokant, progressiv: 800 Jahre Frauengeschichte(n) Von Margarete von Hochstaden bis Carolin Kebekus Seit Margarete von Hochstaden im 13. Jahrhundert dem Bergischen Land seine regionale Gestalt verlieh, waren es immer wieder Frauen, die dessen Geschichte geprägt und Geschicke gelenkt haben. Starke Frauen im Bergischen Land lässt die Lebenswege von 30 faszinierenden Frauen aus den unterschiedlichsten Disziplinen Revue passieren: Mathilde Wesendonck, Rita Süssmuth, ChrisTine Urspruch oder Carolin Kebekus, sie alle haben eine kürzere oder längere, auf jeden Fall aber prägende Zeit im Bergischen Land verbracht. So sind die Papierfabrik Zanders, das Von der Heydt-Museum und das Tanztheater Wuppertal Orte, die ihr Renommee und ihren Namen außergewöhnlichen Frauen verdanken. Die Zeitschrift Emma ist untrennbar mit der Persönlichkeit ihrer Herausgeberin Alice Schwarzer verbunden. Der mutigen Maria Dresen ist es zu verdanken, dass Leverkusen-Schlebusch und die dort lebenden Menschen 1945 vor Zerstörung und Tod bewahrt wurden. Heidi Klum hat von Bergisch Gladbach aus den internationalen Modehimmel erklommen. Und nicht zu vergessen Else Lasker-Schüler, die wohl größte deutsche Lyrikerin. Es sind allseits bekannte aber auch fast vergessene Frauen. Von Margarete von Hochstaden bis zu Uta Briesewitz – von der Regentin bis zur Regisseurin spiegeln sie die Geschichte des Bergischen Landes. Das sind allesamt beeindruckende Beispiele für Frauenpower aus dem Bergischen, wo seit über 800 Jahren Frauen Geschichte schreiben, den Grundstein ihrer Karriere legen oder von hier aus Großes in Kunst, Kultur, Gesellschaft und Politik bewegen. Kristiane Müller-Urban und Eberhard Urban laden zu einer kurzweiligen Zeitreise, die einmal mehr zeigt, wer tatsächlich das starke Geschlecht im Bergischen Land ist.
Read More

Mit einem Vorwort von Alan Bennett

Author: Rosamund Young

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641222311

Category: Social Science

Page: 176

View: 2829

Wie fühlt es sich an, eine Kuh zu sein? Ziemlich ähnlich wie ein Mensch. Davon ist Rosamund Young, britische Ökobäuerin der ersten Stunde, überzeugt: Kühe haben Gefühle und gehen persönliche Beziehungen ein. Sie sprechen miteinander, geben ihre Weisheit weiter, kümmern sich um den Nachwuchs, spielen Verstecken, sind beleidigt, verärgert, traurig oder aufgekratzt. Young, die auf ihrer Farm Kite‘s Nest in den Cotswolds im Herzen Englands seit vielen Jahren biologische Landwirtschaft betreibt, hat zu ihren Kühen ein ganz besonderes Verhältnis. »Ich bin keine Schriftstellerin, ich bin Ghostwriter für meine Kühe«, sagt sie. Youngs ebenso warmherziges wie charmantes Plädoyer für einen Umgang mit den Tieren auf Augenhöhe verändert unseren Blick und lässt uns staunen. »Niemand, der dieses Buch gelesen hat, wird Kühe so sehen wie zuvor.« The Guardian
Read More

was an unserem Wissen alles falsch ist

Author: John Lloyd,John Mitchinson

Publisher: N.A

ISBN: 9783492257541

Category:

Page: 366

View: 6935

Read More

Erzählungen

Author: Margaret Atwood

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827079071

Category: Fiction

Page: 304

View: 4949

»Verna hatte anfänglich nicht vorgehabt, jemanden zu töten.« Mit diesem fulminanten ersten Satz beginnt die titelgebende Erzählung und sofort befindet man sich im Atwood-Kosmos, sofort wird man hineingezogen in eine Geschichte, die hintergründig, spannend und unglaublich komisch zugleich ist. Verna begibt sich auf eine Arktisreise, um endlich alles hinter sich zu lassen, um abzuschalten. Doch statt Ruhe, Weite, Eis und Schnee trifft sie unerwartet auf den Mann, der ihr Leben für immer veränderte, als er sie vor über fünfzig Jahren zum Schultanz lud, die unscheinbare, fleißige Verna Pritchard an der Seite des begehrten Footballstars. Wie Verna nun späte Rache übt, erzählt Atwood so lakonisch und souverän, wie es nur die »Queen der kanadischen Literatur« (Literarische Welt) vermag, erzählt in einer einzigen Geschichte ein ganzes Leben. All ihre stilistische Virtuosität, die Leichtigkeit, den Witz und die Ironie legt Margaret Atwood in diesen Band, ein Glanzstück ihrer Erzählkunst.
Read More

Author: Johanna Lak

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656215707

Category: Education

Page: 27

View: 7852

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Konflikte im Schulalltag, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Mathelehrerin Frau Weißgerber hat in ihrer achten Klasse der Werkrealschule anhaltende Disziplinprobleme, seitdem sie diese Klasse von einem Kollegen übernommen hat, der in den Ruhestand gegangen ist. So unterhalten sich die SchülerInnen ununterbrochen, lassen sich sehr leicht durch Blicke aus dem Fenster ablenken und Hausaufgaben werden konsequent ignoriert. So versuchte sie schon ihren Unterricht so zu gestalten, dass die SchülerInnen die Themen interessanter finden. Frau Weißgerber ist aber generell der Ansicht, dass der Matheunterricht so gestaltet sein sollte, dass die Lehrperson einen kurzen Einstieg frontal gibt. Anschließend sollen dann die SchülerInnen abwechselnd, einzeln zur Tafel kommen und von ihr gegebene Aufgaben lösen. Die Lehrerin ist sowohl mit ihrem pädagogischen Wissen als auch mit ihren Nerven momentan an ihre Grenzen gestoßen. Eine Kollegin, der sie das Problem geschildert hat, gab ihr den Tipp: „ Versuch's doch mal mit der TZI, das haben wir letztens in einer Fortbildung angesprochen...“ Aus diesem Grund möchte ich mich nun in meiner weiteren Hausarbeit mit dem Thema „Themenzentrierte Interaktion“ näher beschäftigen und sowohl die Voraussetzungen als auch die Umsetztung und Kritik dieses Konzeptes erläutern. Die Themenzentrierte Interaktion, auch kurz TZI genannt, ist eine pädagogische Methode und ein pädagogisches Konzept um „lebendiges Lernen und Arbeiten“ in Gruppen verschiedenster Art zu fördern. Die TZI stellt eine Richtung in der humanistischen Psychologie dar und bildet somit neben der Psychoanalyse und dem Behaviorismus die dritte Theorie. In der heutigen Arbeitswelt zählen beispielsweise nicht die Bedürfnisse der Arbeiter sondern nur das Ergebnis, das die Gruppe der Arbeiter erbringt. Daher sind viele Arbeiter mit ihrer Arbeit unzufrieden. Umgekehrt kann es aber auch vorkommen, dass individuelle Bedürfnisse von Gruppenmitgliedern überhand nehmen und die Gruppenbedürfnisse daher vernachlässigt werden. Die TZI versucht einen Ausgleich zwischen individuellen Bedürfnissen und Gruppenbedürfnissen zu schaffen. TZI sieht Begriffe wie Individuum und Gruppe nicht als Gegensätze sondern als Komplementärerscheinungen. Dies bedeutet, dass beide Begriffe untrennbar miteinander verwoben sind. [...]
Read More

Author: Tim Parks

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956142721

Category: Fiction

Page: 448

View: 550

In Extremis ist ein existenzieller Roman und gleichzeitig einer der lustigsten, der über Tod und Familie geschrieben wurde. Thomas weiß, dass es etwas gibt, was er seiner Mutter noch sagen muss, bevor sie stirbt. Aber wird er das rechtzeitig schaffen? Und wird er den Mut haben zu sagen, was er vorher nicht sagen konnte? Sein Telefon brummt, in seinem Kopf dreht sich alles und er kann sich nicht darauf konzentrieren, was gerade passiert und worauf es ankommt. Soll er versuchen, den Familienkonflikt zu lösen, in dem sich sein Freund gerade befindet? Sollte er die Trennung von seiner Frau nochmal überdenken? Warum ist er so ungeheuer verwirrt, ja geradezu paralysiert? In diesem überaus anregenden Roman erkundet Tim Parks, wie tief unsere Identität in unserer familiären Vergangenheit wurzelt. Können wir das jemals wirklich ändern?
Read More

Roman

Author: Rick Yancey

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732508811

Category: Fiction

Page: 252

View: 3737

Für einen Vierzehnjährigen hat Will Henry schon einiges hinter sich. Mehr als einmal ist er dem Tode entronnen, hat in die Hölle geblickt, und die Hölle hat zurückgestarrt und sich sein Gesicht gemerkt. Doch stets hatte Will seinen Mentor Dr. Warthrop zur Seite. Nun aber muss er allein in die in beängstigenden Tiefen des Monstrumariums und sich dort einem Monster stellen, das schrecklicher ist, als er sich je hätte träumen lassen ...
Read More

Author: Kay Plunkett-Hogge,Georgia Glynn Smith,John Vincent

Publisher: N.A

ISBN: 9783832194727

Category:

Page: 302

View: 4560

Read More

Verbalisierungen einer Emotion in historischer Perspektive

Author: Seraina Plotke,Alexander Ziem

Publisher: Universitaetsverlag Winter

ISBN: 9783825360900

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 373

View: 8769

Wie wird Trauer in unterschiedlichen Epochen und Diskursen kodifiziert? Auf welchen kognitiven, sprachlichen und poetologischen Mitteln basieren Verbalisierungen von Trauer? So unterschiedlich die aus diversen Wissenschaftstraditionen stammenden Ansatze der historischen und kognitiven Semantik auch sind, sie haben gemeinsam den Nachweis erbracht, dass Sprache kein passives Vehikel der Bedeutungsforderung darstellt: Worter und ihre Bedeutungen einerseits, der historische Wandel dieser Bedeutungen andererseits beeinflussen soziokulturelle Strukturen, Ordnungen des Wissens, Ideologien und Mentalitaten, daruber hinaus geben sie Auskunft uber die Artikulations- und Kommunikationsmoglichkeiten hinsichtlich der Phanomene, die sich der Sprache zu entziehen scheinen. Vor diesem Hintergrund setzt sich der Sammelband zum Ziel, das Problem der Versprachlichung von Trauer in seiner Vieldimensionalitat unter Einbezug historisch-poetologischer, sprachlich-kognitiver und philosophischer Perspektiven zu beleuchten.
Read More

Wie man Konflikte friedlich und wirksam lösen kann

Author: Marshall B. Rosenberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783869741796

Category:

Page: N.A

View: 4818

Read More

Schätze der Sammlung Hamilton im Kupferstichkabinett

Author: Dagmar Korbacher

Publisher: N.A

ISBN: 9783868322958

Category:

Page: 192

View: 5002

Read More

Eine Biographie

Author: Volker Skierka

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Revolutionaries

Page: 542

View: 548

Read More