Author: Henri Bergson

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Comedy

Page: 134

View: 1881

Read More

Lachprodukte und Lachkontext

Author: Dr. phil Herstad MA

Publisher: epubli

ISBN: 3737524750

Category: Drama

Page: N.A

View: 3564

Eine durchgehende Frage der gesamten Arbeit ist, wie und auf welcher Art und Weise ich Kenntnis von Welt durch und mit dem Lachen erhalten? Diese Frage analysiere ich an Modellen des Schwanks, der Satire, der Groteske und an Produkten des Phantastischen und Absurden. Ich gehe von der Hypothese aus, dass Lachen immer ambivalent ist. Lachen ist einerseits die Manipulation von Menschen, andererseits ist Lachen ein Paradox. Lachen kann strukturell kalkuliert werden. Lachen kann durch mathematische Berechnungen ausgelöst werden. Trotzdem wissen die Menschen in der Regel nicht, warum sie lachen. Ich arbeite interdisziplinär, wobei ich mich hauptsächlich auf die Theaterwissenschaft, die Dramapädagogik und die Pädagogik allgemein stütze. Bei den philosophisch hier zugrunde liegenden Fragen stütze ich mich auf die Sprachwissenschaft, die Pragmatische Philosophie und die ästhetische, transzendentale und kognitive Philosophie. Der Zweck und das Ziel der Arbeit ist die Grundlagenforschung. Die Hauptfragen der Untersuchung heften sich an strukturelle Prozesse der Rezeption und an die Produkte von Lachen. Eine Frage, die sich für die Pädagogik hieraus ergibt ist, wie die Kenntnis von Lachprozessen und den Strukturen der Lachprodukte produktiv für die Erziehung genutzt werden können.
Read More

Author: Jacques Le Goff

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608942743

Category: Civilization, Medieval

Page: 128

View: 6716

Read More

das Dämonische im Weiblichen : Goethe, Wagner, Thomas Mann

Author: Karl J. Keppler

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826030925

Category: Demonology in literature

Page: 231

View: 8812

Read More

Und Studien über den Platonischen Sokrates

Author: F. Neumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9401030367

Category: Philosophy

Page: 177

View: 2165

Read More

Heilungsgeheimnisse und Weltsicht eines sibirischen Weisen

Author: Vladimir Serkin

Publisher: Sphinx Verlag

ISBN: 3641043999

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 384

View: 9287

Magische Reise in eine vergessene Welt In den kargen, eisigen Weiten Sibiriens hat sich eine schamanische Tradition erhalten, die in ihrer Fremdheit westliche Menschen ebenso fasziniert wie erschüttert. Auf der Suche nach einem Ausweg aus einer Lebenskrise begibt sich der Psychologieprofessor Vladimir Serkin auf eine abenteuerliche Reise in die Einöde und findet in einem alten Schamanen einen eigenbrötlerischen, aber lebensklugen Lehrer. Er erlaubt Serkin, schamanische Heilkunst hautnah mitzuerleben und die Gespräche und Erlebnisse aufzuzeichnen. Was Serkin von seinem charismatischen Lehrmeister lernt, ist ebenso unkonventionell wie tiefsinnig und zeigt, dass echte Einblicke in die schamanische Lebenssicht einzig mit dem Mut zur radikalen Veränderung erlangt werden können. Serkin wird an seine körperlichen und geistigen Grenzen geführt und erfährt am eigenen Leib, wie die Kraft eines gelebten Schamanismus die unterkühlte, rationale Fassade des modernen Menschen zum Schmelzen bringt. Das Porträt einer vergessenen Welt – und zugleich die autobiografische Schilderung eines packenden Heilungsprozesses. • Stadtmensch trifft auf sibirischen Schamanen – der authentische Erfahrungsbericht einer Heilung in der rauen Landschaft der Tundra • Fesselnde Begegnung von westlich-rationalem Denken und indigener Weisheit
Read More

Hendrix, Chuck Berry, Elvis Presley, Mario und das „Erwachen“

Author: Michael Fuß

Publisher: neobooks

ISBN: 3847673785

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 124

View: 7884

Zusammen mit Mario erlebt der Leser eine Achterbahn der Gefühle. In diesem authentischen Lebensentwurf geht es um den Leichtsinn der Jugend, den Freiheitsdrang, der in uns allen steckt. Und um die Liebe zum Leben und zu sich selbst. Mario entdeckt in den 70ern die linksradikale Szene aber auch die Drogenkultur. Er gerät auf die „schiefe Bahn“, kommt in den Knast und über weitere „Umwege“ zur „Erleuchtung“. Jahrzehnte später kann er sagen: Das Leben lohnt sich doch und am Ende bleibt das Lachen. Der Autor Michael Fuß weiß aus eigener Erfahrung, wovon er spricht. In diesem Roman beschreibt er auf leichte Art den aufwühlenden Kampf um Authentizität und Ehrlichkeit. Eine mitreisende Suche der wahren Freiheit. Jenseits von Dogmen und Ismen findet er den Weg zur Quelle. Dabei bleiben Themen der Selbstverantwortung und sozialen Kompetenz nicht außen vor.
Read More

Author: Pieter Webeling

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641079527

Category: Fiction

Page: 320

View: 9905

Der Held und Ich-Erzähler dieses Romans, Ernst Hofman aus Amsterdam, ist von Beruf Komiker. Er lebt für den Applaus und von dem Gelächter seiner Zuhörer. Da seine verstorbene Mutter Jüdin war und er mit politischen Witzen auffällig geworden ist, wird er 1944 in einem Viehwaggon mit anderen Verfolgten in ein Konzentrationslager gebracht. Doch Ernst Hofman kann nicht anders, er bleibt selbst im Lager Komiker und erzählt, mit Billigung des Barackenältesten, abends den Mitgefangenen Witze, um sie vor der endgültigen Verzweiflung zu bewahren und von dem Grauen abzulenken. Als der deutsche Lagerkommandant das erfährt, will er Hofman dazu bringen, abends vor den SS-Leuten als Kabarettist aufzutreten. Erst weigert sich der Komiker, doch dann verspricht ihm der Lagerkommandant, die Frau, in die sich Hofman auf dem Transport verliebt hat, am Leben zu lassen. Es ist ein diabolischer Vorschlag, der den Häftling an die Grenzen seines Gewissens und seines Überlebenswillens führt.
Read More

Author: Hermann Freese

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3752854464

Category: Fiction

Page: 252

View: 7757

Selda ist nach ihrer Scheidung mit ihren beiden Kindern gerade erst in ihrem neuen Leben angekommen, als die Schatten der Vergangenheit sie einholen. Für die kleine Familie beginnt noch einmal alles neu.
Read More

Fabeln, Gedichte und Aphorismen

Author: Werner B. Kleinhardt

Publisher: N.A

ISBN: 9783860288306

Category: Literary Criticism

Page: 182

View: 2281

Read More

südwestafrikanische Erzählungen

Author: Wolfgang Brockpähler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 126

View: 4663

Read More

Roman

Author: Margrit Schriber

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Trials (Witchcraft)

Page: 142

View: 3577

1753 wird in der Innerschweiz eine Frau als Hexe beschuldigt, verhört, gefoltert, sie verliert ihr Leben. Die Schweizer Autorin hat die historischen Fakten sorgfältig recherchiert, faszinierend vermittelt sie die Eigendynamik und Dramatik dieses Prozesses.
Read More

Author: Sibylle Meder Kindler

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638777146

Category: Laughter in literature

Page: 40

View: 4038

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1,3, Freie Universitat Berlin (Institut fur Theaterwissenschaft), Veranstaltung: A.P.Tschechow. Dramaturgie und Inszenierungen, Sprache: Deutsch, Abstract: "Das Lachen als Stilmittel" widmet sich der Untersuchung des Lachens in Tschechows Dramen und konzentriert sich dabei auf das von Tschechow in seinen Regieanweisungen vorgesehene Lachen der Protagonisten. Das Lachen der Zuschauer bleibt unberucksichtigt. Um das Phanomen des Lachens bestimmen zu konnen und damit die Bedeutung dieses Phanomens fur Tschechows Dramenliteratur, bietet sich Helmuth Plessners Untersuchung zur Anthropologie "Lachen und Weinen. Eine Untersuchung der Grenzen menschlichen Verhaltens" an. Diese Abhandlung uber das Lachen durch einen Philosophen des 20. Jahrhunderts, die 1941 erschien, ist deswegen von Bedeutung fur das Lachen bei Tschechow, weil sie nicht nur das Lachen auf seinen Ausdruckscharakter hin untersucht, sondern es in enge Beziehung zum Weinen setzt. Und diese enge Beziehung scheint den beiden Phanomenen auch in Tschechows Dramen gegeben zu sein. In welcher Form hat das Lachen Eingang in die Dramen Tschechows gefunden? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus fur ein Verstandnis dieses Phanomens ebenso wie fur mogliche Inszenierungen? Und welche Missverstandnisse und Umdeutungen konnen entstehen? Schwerpunkt der vorliegenden Abhandlung ist es, die Erkenntnisse aus Plessners Theorie in Bezug zu Tschechows Dramaturgie zu setzen und damit ein System in Tschechows "Verwendung" des Lachens zu entdecken. Die sich daraus ergebenden Konsequenzen fur mogliche Inszenierungen werden in einem Ausblick behandelt."
Read More

warum Glaube und Humor zusammengehören

Author: Stephan Holthaus

Publisher: N.A

ISBN: 9783765537547

Category:

Page: 128

View: 4832

Read More