Clayton Percivals zweiter Fall

Author: Uwe Klausner

Publisher: Gmeiner-Verlag

ISBN: 3839252725

Category: Fiction

Page: 274

View: 1860

London im Februar 1601, zwei Jahre vor dem Tod Elizabeths I. In einer Müllgrube wird eine grausam zugerichtete Männerleiche entdeckt. Brendan O’Reilly, der königliche Gerichtsmediziner, kommt zu dem Schluss, dass das Mordopfer zu Tode gefoltert worden sein musste. Doch dann stoppt der Chief Constable die Ermittlungen. Anwalt und Hobby-Detektiv Clayton Percival, ein Freund O’Reillys, ermittelt auf eigene Faust. Bei seinen Recherchen stellt sich heraus, dass sein Mordopfer dem Rotlicht-Milieu angehörte. Und dass der Ermordete Kunden hatte, die um jeden Preis anonym bleiben wollen ...
Read More

Author: Nadine Deutscher

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640911067

Category: Art

Page: 13

View: 5344

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Einführung in die Mythologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit befasst sich mit dem Werk „Landschaft mit Sturz des Ikarus“, welches dem flämischen Künstler Pieter Bruegel dem Älteren zu geschrieben wird. Es handelt sich um ein Öl auf Leinwand Gemälde, welches Ende des 15. Jahrhunderts, Anfang des 16. Jahrhunderts entstand.1 Seine Maße betragen 73,5 x 112 cm. Es ist heute in den Königlichen Museen der Schönen Künste in Brüssel zu finden. Bei diesem Gemälde handelt es sich um das einzige Bild von Bruegel d. Ä., welches ein Mythologisches Thema behandelt. Es behandelt Ovids Episode von Daedalus und Ikarus, aus dem achten Buch seiner Metamorphosen. Mit der Behandlung des Mythos, wird sich diese Arbeit zuerst befassen, da dieser für das Bildverständnis unerlässlich ist.
Read More

die klassischen Geschichten aus Antike und Christentum in der abendländischen Malerei

Author: Heinrich Krauss,Eva Uthemann

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406514821

Category: Art

Page: 546

View: 4638

Read More

Author: Ann-Christin Robben

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656213895

Category: Foreign Language Study

Page: 17

View: 4216

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Latein, Note: keine, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Einstieg in die Stunde erfolgt über einen stillen Impuls, das Bild „Der Sturz des Ikarus“ von Carlo Saraceni. Auf der Grundlage dieser Gedächtnisstütze wird sehr kurz im Unterrichtsgespräch der Inhalt der gelesenen Metamorphose reproduziert. Anschließend sollen die Schüler eine Grobgliederung der gelesenen Metamorphose in Partnerarbeit anfertigen und für den jeweiligen Abschnitt eine Überschrift finden. Die Grobgliederung des Textes wird im Unterrichtsgespräch an der Tafel zusammengetragen. Im Anschluss hieran werden die Schüler durch Auszählen in vier gleichgroße heterogene Gruppen eingeteilt. Die Lehrkraft erläutert kurz den geplanten Ablauf der Gruppenarbeit: Die Arbeitsaufgabe steht auf dem jeweiligen Arbeitsblatt für die Gruppe, welches im Anschluss ausgeteilt wird. Jede Gruppe erhält einen unterschiedlichen Textabschnitt auf einer Overhead-Folie, welchen sie unter der jeweiligen Aufgabenstellung bearbeiten soll. Die Ergebnisse sind auf den Overhead-Folien, welche mit ausgeteilt werden, festzuhalten. Am Ende sollen die einzelnen Gruppen ihre Ergebnisse vor der Klasse am Overhead-Projektor präsentieren. Falls Verständnisschwierigkeiten bei der Aufgabenstellung auftreten, sollen diese zuerst in der Gruppe zu lösen versucht werden. Erst im Anschluss hieran ist die Lehrkraft zu Rate zu ziehen. Die Schüler arbeiten in ihren Gruppen. Die Lehrkraft geht für eine eventuelle Hilfestellung durch die einzelnen Gruppen. Während die Schüler ihrer erarbeiteten Ergebnisse am Overhead-Projektor präsentieren, greift die Lehrkraft nur bei groben inhaltlichen Fehlern ein. Möglicherweise auftretende Schwierigkeiten soll die präsentierende Gruppe mit der Klasse diskutieren. Die Lehrkraft kann helfend eingreifen.
Read More

Hölderlins messianische Mythogenese und das jüdische Denken

Author: Robert Charlier

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826015274

Category: Heroes in literature

Page: 267

View: 3860

Read More

Ab 10. Jahrgangsstufe

Author: Michael Albrecht,Hans-Joachim Glücklich

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647256536

Category: Fiction

Page: 128

View: 1344

In diesem Lehrerkommentar sind alle in der EXEMPLA-Ausgabe enthaltenen Texte sorgfältig interpretiert. Die Interpretationen stützen sich auf die wissenschaftliche Forschung und sind ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Schule. Für Tafelbilder und die Berücksichtigung der Rezeption von bildender Kunst, Oper und Film werden ebenso Anregungen gegeben wie für Lesen, Erschließen, Übersetzen, Interpretieren, handlungsbezogenes Arbeiten und Klassenarbeiten.
Read More

Malerei, Skulptur, Fotografie in der deutschsprachigen Literatur der Moderne

Author: Konstanze Fliedl,Marina Rauchenbacher,Joanna Wolf

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110256703

Category: Literary Criticism

Page: 988

View: 2620

This handbook provides a documentation of art quotations in modern literary texts. An ‘art quotation’ is defined as a reference to a real art work, either by naming, description or allusion. Lexicon-like contributions present the individual ‘galleries’ of 250 German language authors. Exemplary text passages are specified, the corresponding art works are depicted, and the primary and secondary literature is listed. An index provides information about the frequency with which specific art quotations were used in literary history. This book makes a wealth of empirical material systematically available for the first time - both for literary and art scholarship. Published with support of the Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung.
Read More

Historischer Kriminalroman

Author: Uwe Klausner

Publisher: Gmeiner-Verlag

ISBN: 3839256844

Category: Fiction

Page: 347

View: 1393

Genf, 10. September 1898. Auf einer ihrer zahlreichen Reisen macht Elisabeth von Österreich im Hotel Beau Rivage Station. Dank eines Informanten der Lokalpresse bleibt der Aufenthalt der inkognito reisenden Kaiserin jedoch nicht geheim. Und so geht Cesare Monteverdi, Redakteur der Tribune de Genève, auf der Uferpromenade unweit des Hotels in Position, um die öffentlichkeitsscheue Monarchin abzulichten. Die Absicht, das Foto seines Lebens zu schießen, wird jedoch jäh durchkreuzt ...
Read More

Geschichten für eine Zigarettenlänge

Author: Dejan Enev

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552061096

Category: Fiction

Page: 240

View: 4191

Ein Mann beobachtet täglich gegen Mitternacht, wie eine schöne junge Frau einem Taxi entsteigt und im Haus gegenüber verschwindet. Eines Abends läutet es bei ihm an der Tür, und die Frau seiner Träume steht vor ihm. Doch auch Träume haben ihren Preis ... Der Boxer Shoro heuert bei einem Geldprotz als Schuldeneintreiber an, doch einer seiner ersten Aufträge betrifft seinen eigenen Bruder ... Freundliche Hochstapler, verträumte Bettler und kampfbereite Omas bevölkern die wunderbar tragikomischen Kurzgeschichten des bulgarischen Schriftstellers Dejan Enev. Dimitré Dinev hat die Erzählungen für diesen Band zusammengestellt. Vorhang auf für den Zirkus Bulgarien!
Read More

Texte von Ovid bis Wolf Biermann

Author: Achim Aurnhammer,Dieter Martin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Icarus (Greek mythology) in literature

Page: 269

View: 3367

Read More

ein Mythos im geteilten Deutschland : 2004 Stendal, Gotha, Duisburg, Wasserburg 2005

Author: Winckelmann-Memorialmuseum

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 240

View: 7605

Read More

der Mythos von Ikarus

Author: Erich Unglaub

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: N.A

Category: Icarus (Greek mythology)

Page: 202

View: 1444

Die Gestalt des Ikarus gehört seit der Antike zu den grundlegenden Mythen der abendländischen Kunst und Literatur. Vor allem durch Ovids Metamorphosen hat er Eingang in den Bildungskanon gefunden und ist seitdem aus dem öffentlichen Bewusstsein nicht mehr verschwunden. Allerdings sind Sage und Figur des Ikarus stets für Veränderung und Neuinterpretation offen gewesen. Dieser Wandel von Gestalt und Aussage des Mythos wird mit Methoden der Komparatistik an ausgewählten Beispielen aus bildender Kunst und Literatur untersucht. Ikarus als Verkörperung des 'Traums vom Fliegen', des 'ungehorsamen Sohns', des 'exzessiv Liebenden', des 'Dichters' wie des 'modernen Menschen' sind wichtige Stationen der Untersuchung.
Read More

Eis, Totenstille, Kaiserpinguine

Author: Gavin Francis

Publisher: Dumont Reiseverlag

ISBN: 3770199448

Category: Travel

Page: 376

View: 7434

Ein Jahr auf Außenposten am Ende der Welt Für Gavin Francis erfüllt sich ein Lebenstraum, als er die Arztstelle in Halley, dem Basislager einer britischen Forschungssation in Antarktika, bekommt. Halley liegt völlig abgeschieden an der antarktischen Caird Coast und weit von allen bewohnten Kontinenten entfernt. An diesem äußersten Ende der Welt erlebt Francis im Kreis eines kleinen Forscher- und Technikerteams das ewige Schweigen der Eismassen und eine tiefe Einsamkeit - ohne Zerstreuung, ohne Abwechslung, ohne Spuren menschlicher Geschichte. Von konstant taghellen Sommertagen über den dreieinhalbmonatigen antarktischen Winter, in dem nur die Sterne ein schwaches Licht in das Dunkel tupfen, führt er den Leser durch ein antarktisches Jahr. Er erlebt die physischen und mentalen Belastungen bei Temperaturen von minus 50 Grad Celsius, die Stimmungen eines Lebens im Eis und in einer weißen Landschaft, in der die Legenden und Mythen von Polarforschern wie Shackleton, Scott, Amundson oder Admiral Byrd weiterleben. Auf seinem Außenposten im Eis verschaffen Gavin die Kaiserpinguine überraschenden Trost. »Empire Antarctica« ist eine bewegende Erzählung über die Dienstzeit eines Arztes auf dem einsamsten Kontinent unseres Planeten. Über den Autor: Gavin Francis, geboren 1975, wuchs in der schottischen Grafschaft Fife auf und studierte Medizin in Edinburgh. Nach dem Studium war er zehn Jahre unterwegs, er arbeitete in Afrika und Indien und erkundete alle Kontinente, teils auf ausgedehnten Motorradreisen. Nach mehreren Expeditionen in die Arktis erschien 2008 sein erstes Werk "True North - Travels in Arctic Europe". Geschichte, Geografie und Reisen faszinieren den Arzt, der sich durch seine ungewöhnlichen Bücher schnell einen Namen als Reiseschriftsteller machte. Dieses E-Book basiert auf folgender Printausgabe: 1. Auflage 2013
Read More

Zum Existentialismus des >nouveau romancier

Author: Till R. Kuhnle

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110913836

Category: Literary Criticism

Page: 542

View: 7916

Die Untersuchung behandelt die von 1945/46 bis 1962 erschienenen Romane Claude Simons (* 1913). Ihr liegt ein fiktiver Dialog zwischen dem nouveau romancier und Jean-Paul Sartre zugrunde. Den Auftakt bildet die Rekonstruktion der Genese eines existentialistischen Diskurses, die auf frühe Schriften von Sartre und Emmanuel Lévinas zurückgreift. Dabei soll hervorgehoben werden, daß mit der dem französischen Poststrukturalismus und dem nouveau roman gemeinen Absetzung vom französischen Existentialismus die Grundlage für eine 'differentielle' bzw. 'postmoderne' Lektüre gelegt wurde. Ein Epilog zu den "Cinq Notes sur Claude Simon" von Maurice Meleau-Ponty schließt die Untersuchung ab.
Read More