Fachschrift für das gesamte Bauingenieurwesen

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Engineering

Page: N.A

View: 1778

Read More

Author: Frankfurt am Main Deutsche Bibliothek

Publisher: N.A

ISBN: 9783765711640

Category:

Page: N.A

View: 373

Read More

Author: W. Brändli

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034858175

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 8

View: 568

Read More

Schwerpunkte: Spannbeton, Spezialbetone

Author: Konrad Bergmeister,Frank Fingerloos,Johann-Dietrich Wörner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3433606811

Category: Technology & Engineering

Page: 1100

View: 6937

Beton unterliegt einem Wandel der Anforderungen und entwickelt selbst Innovationskraft mit Auswirkungen auf Gestaltung bis hin zur Baustellenlogistik. Die Entwicklung von hochfesten, ultrahochfesten und selbstverdichtenden Betonen, die gestiegenen Qualitätsanforderungen und die zu erwartende Knappheit natürlicher Gesteinskörnungen setzen neue Anforderungsmaßstäbe an Entwurfskonzepte. Die Anforderungen an die Dauerhaftigkeit von Beton zielen insbesondere auf eine gute Homogenität und auf eine relativ hohe Dichte. Dieses Ziel kann nur im Zusammenwirken von Konstruktion, Statik, Herstellung, Transport, Förderung, Verarbeitung und Nachbehandlung erreicht werden. Die Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit von Betontragwerken können durch Optimierung von Prozessen und Automatisierung in der Baulogistik erfüllt werden - der Bauablauf im Jahr 2017 unterscheidet sich erheblich von Baustellen vor 50 oder gar 100 Jahren. Immer höhere erzielbare Festigkeiten ermöglichen schlankere Bauteile. Auch die Gestaltbarkeit von Tragwerken wird vielseitiger, diese erfordert aber gleichzeitig eine leichte Verarbeitbarkeit. Vor diesem Hintergrund enthält der Beton-Kalender 2017 eine Reihe von Beiträgen über Betonherstellung, aktuelle Produkterweiterungen sowie verschiedene Anwendungen von Spezialbetonen und deren Qualitätssicherung sowie erstmalig über die bautechnische Anwendung von tragenden Kunststoffbauteilen. Außerdem wurde der aktuelle Wissensstand über Spannbeton aufgearbeitet. In bewährter Weise werden aktuelle europäische und nationale Normen in konsolidierten Kurzfassungen fortgeführt. Der Beton-Kalender 2017 ist eine besondere Fundgrube für Ingenieure in Planungsbüros und in der Bauindustrie.
Read More

Author: Alfred Steinle,Hubert Bachmann,Mathias Tillmann

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3433609071

Category: Technology & Engineering

Page: 270

View: 8232

Der Betonfertigteilbau ist eine der innovativsten Bauweisen - hier werden neue Betone, Bewehrungen und Herstellverfahren erstmals angewendet, denn das Fertigteilwerk bietet hervorragende Voraussetzungen für die industrielle Fertigung und die Herstellung von Einzelstücken. Das vorliegende Buch führt in die Bauweise ein und vermittelt alles notwendige Wissen für die Konstruktion, Berechnung und Bemessung. Auch die geschichtliche Entwicklung und der Stand der europäischen Normung werden aufgezeigt. Der Dreh- und Angelpunkt für den wirtschaftlichen und fehlerfreien Einsatz von Betonfertigteilen und Hauptanliegen dieses Buches ist der fertigungs- und montagegerechte Entwurf. Neben den zu beachtenden Randbedingungen werden typische Fertigteilkonstruktionen zur Diskussion gestellt. Die Verbindungen der Betonfertigteile sind als Schwachstelle gerade bei Horizontallasten besonders zu beachten. Daher wird die Aussteifung von Fertigteilgebäuden ausführlich behandelt. Insbesondere aufgrund von kritischen Detailnachweisen ist eine ingenieurmäßige vereinfachende Betrachtung der Aussteifung gegenüber einer computergestützten Berechnung vorzuziehen. Besonderheiten der Bemessung, z. B. Lager, Knoten und Stöße, werden vertieft dargestellt. Ein zunehmend wichtiger Anwendungsbereich für Betonfertigteile ist der Fassadenbau, welchem ein eigenes Kapitel gewidmet ist. Hier spielt der Einsatz von neuen Betonen und Bewehrungen eine große Rolle, wie z. B. ultrahochfester Beton mit Glasfaser- oder Carboneinlagen. Abschließend wird auf die Fertigung eingegangen, um beim Leser das Verständnis für die Bauweise unter Berücksichtigung der Herstellung zu erweitern. Für die vorliegende 3. Auflage wurde das Buch vom erweiterten Autorenteam komplett überarbeitet. Das Buch ist eine Einführung und ein praktisches Arbeitsmittel mit Beispielen für Bauingenieure und Architekten gleichermaßen.
Read More

Schwerpunkte: Konstruktiver Hochbau - Aktuelle Massivbaunormen

Author: Konrad Bergmeister,Johann-Dietrich Wörner,Frank Fingerloos

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783433018545

Category: Cement

Page: 1457

View: 6820

There is a long history of behavioral approaches to psychopathology. Recent work, however, has focused instead on cognitive, psychodynamic and integrative approaches. Behavioral Case Formulation and Intervention redresses this imbalance by exploring radical behaviorism and its approach to the conceptualization, case formulation and treatment of psychopathology. Peter Sturmey describes the conceptual foundations of functional approaches to case formulation and intervention, explains the technology and application of behavioral assessment and hypothesis–driven intervention, and identifies outstanding and conceptual and practical problems within this framework.
Read More

Hintergründe, Auslegungen, Praxisbeispiele Beiträge aus Praxis und Wissenschaft

Author: Hans-Alexander Biegholdt, Dr.-Ing.,Frank Fingerloos, Dr.-Ing.,Simone Frass, Dipl.-Ing.,Johannes Furche, Dr.-Ing.,Klaus Holschemacher, Prof. Dr.-Ing.,Hubertus Kieslich, M.Sc. Dipl.-Ing. (FH),Claus Kunz, Dipl.-Ing.,Stefan Käseberg, M.Sc. Dipl.-Ing. (FH),Frank Lobisch, M.Sc. Dipl.-Ing. (FH),Reinhard Maurer, Univ.-Prof. Dr.-Ing.,Olaf Mertzsch, Dr.-Ing.,Torsten Müller, M.Sc. Dipl.-Ing. (FH),Thomas Richter, Dr.-Ing.,Detlef Schmidt, Prof. Dr.-Ing.,Mathias Tillmann, Dipl.-Ing.

Publisher: Beuth Verlag GmbH

ISBN: 9783410235903

Category: Technology & Engineering

Page: 240

View: 2657

Durch die bauaufsichtliche Einführung des Eurocode 2 ergeben sich weitreichende Umstellungen für Planung und Ausführung von Bauteilen aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton. Dieser Titel stellt 12 aktuelle Beiträge der 10. Tagung "Betonbauteile" bereit. Stichpunkte aus dem Inhalt: Aktuelle Auslegungsfragen, Weiterentwicklung des Regelwerkes und Normungsfortschreibung // Bemessungshilfsmittel für Stahlbetonbauteile // Durchstanz- und Durchbiegungsnachweise nach EC 2 // Umsetzung im Brücken- und Wasserbau // Bauteile und Tragwerke aus Leichtbeton // Stahlbeton- und Spannbetonfertigteile // Verbundbauteile mit Gitterträgern // Ausführung von Betonbauteilen nach EC 2 und DIN EN 13670 // DAfStb-Richtlinien und DIN 11622 "Landwirtschaftliche Behälter".
Read More