Color

Author: Griddles Team

Publisher: Createspace Independent Pub

ISBN: 9781480243248

Category: Games

Page: 40

View: 5623

The second, enhanced edition of this title is now distributed under ISBN 978-9657679319 - You can copy and paste the ISBN in the Search Box above for quick find.
Read More

Black and White

Author: Griddlers Team

Publisher: Griddlers.Net

ISBN: 9789657679517

Category:

Page: 110

View: 8566

Griddlers logic puzzles, also known as Picross or Nonograms, are picture logic puzzles in which cells in a grid have to be colored or left blank according to numbers given at the side of the grid to reveal a hidden picture. Some people compare Griddlers to Sudoku. However, the Griddlers puzzles always reveal a nice image as a result. This book consists of 127 Griddlers and 8 Triddlers puzzles, from small and easy up to big and complicated ones that may take several hours to solve. Seven of them are multigriddlers - one two parts together give one image. The solutions of the puzzles appear at the end of the book.
Read More

100 Beiträge der Mathematik-Kolumne der Zeitung DIE WELT

Author: Ehrhard Behrends

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658009985

Category: Mathematics

Page: 262

View: 3476

Das Buch enthält einen Querschnitt durch die moderne und alltägliche Mathematik. Die 100 Beiträge sind aus der Kolumne "Fünf Minuten Mathematik" hervorgegangen, in der verschiedene mathematische Gebiete in einer für Laien verständlichen Sprache behandelt wurden. Der Leser findet hier den mathematischen Hintergrund und viele attraktive Fotos zur Veranschaulichung der Mathematik. Für die Neuauflage wurde der Text aktualisiert und ergänzt; anhand von QR-Codes können zu verschiedenen Themen kurze Filme bei Youtube abgerufen werden.
Read More

Denksportaufgaben für kluge Köpfe ; 117 Aufgaben und Lösungen

Author: Samuel Loyd

Publisher: N.A

ISBN: 9783832110499

Category: Unterhaltungsmathematik

Page: 213

View: 5001

Read More

Mathematik im Spiel - Methoden, Ergebnisse und Grenzen

Author: Jörg Bewersdorff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658217650

Category: Mathematics

Page: 420

View: 8573

Der Autor hat es in bewundernswerter Weise geschafft, anhand einer Vielzahl bekannter Spiele von Schach über Poker bis Mastermind einen kleinen Einblick in mathematisch so anspruchsvolle Gebiete wie Wahrscheinlichkeitsrechnung, Optimierungstheorie, Kombinatorik und Spieltheorie zu geben. Hierbei werden so gut wie keine mathematischen Vorkenntnisse erwartet, so dass man das Buch auch interessierten Nichtmathematikern wärmstens empfehlen kann. Anspruchsvolle und unerschrockene Leserinnen und Leser werden in den sehr lesenswerten Anmerkungen am Schluss des Buches Hinweise auf weiterführende Literatur finden, anhand derer sie auch tiefer in mathematische Aspekte eindringen können. Ein schönes Buch, ohne wirkliche Konkurrenz auf dem deutschen Markt, und dies zu einem vernünftigen Preis. Zentralblatt MATH Database 1931 - 2002
Read More

Eine Einführung in die faszinierende Welt des Zufalls

Author: Norbert Henze

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834886491

Category: Mathematics

Page: 402

View: 7988

Dieses Buch gibt dem Leser einen Einstieg in die Stochastik, die Kunst des geschickten Vermutens und versetzt ihn in die Lage, zum Beispiel über den Begriff der statistischen Signifikanz kritisch und kompetent mitreden zu können. Es deckt den Stoff ab, der in einer einführenden Stochastik-Veranstaltung in einem Bachelor-Studiengang vermittelt werden kann. Das Buch enthält 260 Übungsaufgaben mit Lösungen. Durch Lernzielkontrollen und ein ausführliches Stichwortverzeichnis eignet es sich insbesondere zum Selbststudium und als vorlesungsbegleitender Text.
Read More

Roman

Author: Neal Stephenson

Publisher: Manhattan

ISBN: 364104412X

Category: Fiction

Page: 1024

View: 7929

Ein berauschendes, ein fulminantes Abenteuer jenseits von Zeit und Raum Der Planet Arbre im Jahr 3689. Seit seinem achten Lebensjahr lebt Erasmas, genannt Raz, im Konzent Saunt Edhar, einer klosterähnlichen Gemeinschaft von Wissenschaftlern, Philosophen und Mathematikern. Die Aufgabe dieser Gemeinschaft ist es, hinter den jahrtausendealten Mauern Wissen zu bewahren und es vor den schädlichen Einflüssen der säkularen Welt zu beschützen. Denn während das Leben im Konzent nach strengen Ritualen und uralten Traditionen verläuft, so ist die Geschichte jenseits dieser abgeschlossenen Welt durch Chaos und Veränderung geprägt: Auf Blütezeiten folgten Zusammenbrüche, auf finsteres Mittelalter Erneuerung; Kriege und Klimawandel zerstörten die bestehende Ordnung. Als Raz mit 18 seine erste Apert bevorsteht – eine Woche, in der beide Welten in Kontakt treten und Austausch pflegen – bereitet er sich mit seinen Mitschwestern und -brüdern darauf vor, den Konzent zu verlassen und sich in die säkulare Welt vorzuwagen. Aber dort muss er entdecken, dass außerarbrische Kräfte den Planeten bedrohen. Und mit einem Mal lastet eine hohe Verantwortung auf Raz’ Schultern, denn er wird für die schwierige Aufgabe auserwählt, die Zerstörung des Planeten zu verhindern ...
Read More

Author: Karl Radunz

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864444209

Category:

Page: 204

View: 2856

Radunz beschreibt in diesem Buch die Entwicklung der Schifffahrt vom Einbaum bis hin zum Linienschiff. Illustriert mit 90 Abbildungen. Nachdruck des Originals von 1912.
Read More

Handbuch und Bildatlas zur Diagnostik und Therapie

Author: Günter Köhler,Matthias Evert

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110213818

Category: Medical

Page: 207

View: 6293

This book is the only work so far to describe the sarcoma class of uterine sarcomas. Possible errors by physicians in diagnosis are identified and the author provides precise instructions for correct treatment.
Read More

Author: Wilhelm Müller

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3863826744

Category:

Page: 532

View: 5833

Müller betrachtet in diesem Buch die drei deutschen Einigungskriege: den Deutsch-Dänischen Krieg von 1864, den preußisch-österreichischen Krieg von 1866 und den Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71. Nachdruck des Originals von 1889.
Read More

Author: Friederike Kempner

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849629201

Category:

Page: 266

View: 9015

Friederike Kempner war eine deutsche Autorin. Fast einzigartige Berühmtheit erlangte Kempner als Lyrikerin. Ihre „Gedichte“, zuerst 1873 erschienen, lagen 1903 bereits in der achten Auflage vor. Zu diesem Zeitpunkt war sie von der Literaturkritik längst zur Großmeisterin der unfreiwilligen Komik erklärt und auf die Spottnamen „schlesische Nachtigall“ und „schlesischer Schwan“ getauft worden. Dieser Sammelband beinhaltet ihre wichtigsten Gedichte. Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie der Autorin.
Read More

Author: Samuel Sugenheim

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5878177366

Category: History

Page: 424

View: 2352

Vom Beginne der Alleinregierung Peters I. bis zum Tode Nikolaus I. (1689-1855): Nebst einem einleitenden R?ckblicke auf die fr?here beit
Read More

Author: Daniel Prunkl

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656130329

Category:

Page: 166

View: 6599

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Energiewissenschaften, Karlsruher Institut fur Technologie (KIT) (Institut fur Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion), Veranstaltung: Lehrstuhl fur Energiewirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist die Identifikation von Einflussfaktoren auf die Kaufentscheidung bei alternativ betriebenen Fahrzeugen mittels einer systematischen Analyse existenter Studien zu diesem Thema. Hierzu werden zunachst die auf das Produkt bezogenen unterschiedlichen Kaufentscheidungskriterien hergeleitet und mit deren Hilfe ein kurzer Vergleich von Fahrzeugen vorgenommen, die mit Erdgas, Autogas, Biokraftstoff, Wasserstoff oder durch Batterie betrieben werden. Die Relevanz der einzelnen produktbezogenen Kriterien fur die Kaufentscheidung hangt hierbei sowohl von individuellen Einstellungen und Vorlieben des Kaufers als auch von seinem soziodemographischen Hintergrund ab. Die Studien zeigen, dass die Bewertung monetarer Aspekte des Fahrzeugkaufs neben dem Einkommen stark von der subjektiven Wahrnehmung des Kaufers beeinflusst wird. So gilt in Anlehnung an die Prospect Theorie, dass der Anschaffungspreis ein ubergeordnetes Kriterium bei der Kaufentscheidung darstellt, zukunftige Strafzahlungen (z.B. Kraftstoffpreiserhohungen oder Steuernachteile fur konventionell betriebene Fahrzeuge) jedoch auf Grund der menschlichen Risikoaversion noch hoher gewichtet werden. Neben den kundenbezogenen" Determinanten entscheidet besonders der Marktanteil am gesamten Automobilgesamtmarkt daruber, wie unterschiedliche Produkteigenschaften (z.B. Reichweite oder Tankdauer) bewertet werden. Mit steigendem Marktanteil sinken hier die Bedenken, die Konsumenten bezuglich einer neuen Technologie haben. Auf Basis der Betrachtung unterschiedlicher Wechselwirkungen zwischen produkt- und kundenbezogenen Kaufentscheidungskriterien konnen im Anschluss potentielle Erstkaufergruppen der jeweiligen alternativ betriebenen Fahrzeuge ermittelt werden, wo
Read More

Peer-gerechte Schule! Aber wie?

Author: Bahriye Öztürk,Irina Gaikalova,Irina Schellenberg

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656851026

Category: Education

Page: 21

View: 5825

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,5, Hochschule Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden schriftlichen Ausarbeitung der Präsentation wird die Schule als peergerechter Lebensraum für die Schüler und die Schülerinnen betrachtet. Im Rahmen dieser Arbeit haben wir versucht, die folgenden Fragen zu beantworten, bzw. die Palette der Meinungen der Forscher/-innen vorzustellen: Welche Aufgabe hat die Schule hinsichtlich der peeregerechten Problematik? Wie kann Schule den peeregerechten Alltag gestalten und welche Rolle spielt dabei die Schulsozialarbeit? Zuerst möchten wir uns ans die Definition von Peergroup, sowie die Ergebnisse der Shell Studie zuwenden. Daraufhin folgt die Darstellung von Entwicklung der Kinder in der Adoleszenzphase, die auf den Ergebnissen von Kindheits- und Sozialisationsforschungen beruhen, welche aufgezeigt haben, dass die Beziehungen zwischen Gleichaltrigen eine große Auswirkung auf die kindliche Entwicklung haben. Die Frage wie eine Peergruppe entsteht und welche Funktionen sie nach psychologischer und sozialpädagogischer Sicht hat, wird als nächstes beantwortet. Im weiteren Verlauf wird die Ganztagschule als konzeptionelle Antwort zur Gestaltung des peergerechten Lebensraums für die Kinder, sowie die Aufgabe der Sozialen Arbeit in diesem Prozess vorgestellt. Zum Schluss wird die Bedeutung der Peerkultur für die Schule betrachtet. Der Abschluss erfasst die wichtigen Aspekte der Ausarbeitung und eine zusammenfassende Beantwortung der Fragestellung.
Read More

Grundoperationen der Prozessleittechnik

Author: Jürgen Reichwein,Gerhard Hochheimer,Dieter Simic

Publisher: Wiley-VCH Verlag GmbH

ISBN: 9783527316588

Category: Chemical process control

Page: 372

View: 354

Erfolgreich durch Praxisbezug! '...Dabei geht es um die sichere Beherrschung der Grundlagen, für die nicht mit Beispielen gegeizt wird. Besonders gelungen ist das didaktische Kunststück, den abstrakten Lehrstoff mit dem zu verknüpfen, was in der täglichen Arbeit konkret begegnet...' LABO Messen, Regeln und Steuern sind unverzichtbare Bestandteile der modernen Prozessleittechnik. Angesichts der Anforderungen an die Qualität der Produkte, an Arbeitssicherheit und Umweltschutz, sowie an die Sorgfalt beim Umgang mit Stoffen und Energie, kommt dem Messen, Regeln und Steuern eine größere Bedeutung zu, als je zuvor. Unter weitgehendem Verzicht auf mathematische Herleitungen und gerätetechnische Details werden Grundbegriffe der MSR-Technik eingeführt und die für ihre sichere Anwendung erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt. Das Buch ist für die Ausbildung von Chemikanten, Pharmakanten, Betriebswerkern und Laboranten konzipiert und kann auch zur Weiterbildung von Meistern, Technikern und Betriebsingenieuren verwendet werden.
Read More

Eine Zusammenschau mit kritischem Bezug zur Erwählungslehre Barths

Author: David Jäggi

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656227462

Category: Religion

Page: 25

View: 5651

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1-, Werkstatt für Gemeindeaufbau gGmbH, Veranstaltung: Karl Barth Tagung 2011 Leuenberg Schweiz, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der Gerechtigkeit wird zurzeit beinahe inflationär gebraucht. Wenn wir von Gerechtigkeit sprechen, so geht es dabei meist um die soziale Gerechtigkeit. Der Mensch als Individuum oder auch im Kollektiv, vergleicht sich oder die Gemeinschaft in der er steht, mit einem anderen, nach seiner Meinung besser gestellten, Gegenüber. Der Mensch setzt seine Umstände in Relation zu anderen Umständen, welche aus seiner Sicht ein besseres Leben versprechen, und fordert eine Angleichung, er fordert Gerechtigkeit. Die Gerechtigkeit in der Justiz fordert eine angemessene Verbüssung für den Delinquenten nach begangener Tat. Auch hier wird ein Ausgleich gefordert, in Form von Strafe und Verbüssung. Der Theologe Rolf Baumann meint treffend: „Wir neigen heute mehr oder weniger instinktiv dazu, dem Substantiv ‚Gerechtigkeit‘ eine besondere Nähe zur Welt des Rechts und der Politik zuzuerkennen.“ Der Begriff der Gerechtigkeit trägt also einen bestimmten Inhalt mit sich, welcher sich durch die Medien und den täglichen Gebrauch des Wortes formt. Wenn nun der Mensch, welcher über Gott nachdenkt, diesen Begriff auf Gott abstrahiert, wird er zwangsläufig zu gewissen Schlussfolgerungen kommen, wie denn Gott als gerechter Gott zu sein und was er zu tun habe, wenn er denn dem Gerechtigkeitsanspruch des Menschen Genüge tun will. Ein gerechter Gott will doch, dass es allen Menschen, notabene auf hohem Niveau, gut geht. Wenn nun aber der Mensch seine menschlichen Vorstellungen unverändert auf Gott überträgt, so zeigt er damit eine beschränkte Gottesvorstellung. Gott wäre dann sozusagen gefangen im menschlichen Paradigma und könnte darüber hinaus nicht handeln. Daher ist es unerlässlich, sich immer wieder mit Gottes Eigenschaften auseinanderzusetzen. Denn wie kann sich der Glaube an Gott entfalten, wenn man das Objekt des Glaubens gar nicht richtig kennt? Karl Barth hat in seiner „Kirchlichen Dogmatik“ (im Folgenden: KD) eine ausführliche Eigenschaftenlehre entwickelt, auf welche im Folgenden eingegangen werden soll. Dabei wird insbesondere auf die Gerechtigkeit als Eigenschaft Gottes Bezug genommen. Schliesslich soll von daher auch in aller Kürze daran angeknüpft werden, wie sich Barths Verständnis von Gottes Eigenschaften auf seine Erwählungslehre auswirkt.
Read More