Expert Insights Into Judgment and Advocacy

Author: Randall Kiser

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783642204845

Category: Law

Page: 281

View: 2840

In this book, 78 leading attorneys in California and New York describe how they evaluate, negotiate and resolve litigation cases. Selected for their demonstrated skill in predicting trial outcomes and knowing when cases should be settled or taken to trial, these attorneys identify the key factors in case evaluation and share successful strategies in pre-trial discovery, negotiation, mediation, and trials. Integrating law and psychology, the book shows how skilled attorneys mentally frame cases, understand jurors’ perspectives, develop persuasive themes and arguments and achieve exceptional results for clients.
Read More

Theory, Practice, and Law

Author: Jay Folberg,Dwight Golann,Thomas J. Stipanowich,Lisa A. Kloppenberg

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1454877294

Category: Law

Page: 912

View: 2421

Resolving Disputes: Theory, Practice, and Law, Third Edition, features a logical four-part organization that covers negotiation, mediation, arbitration, and hybrid approaches, which prepares law students to represent clients in all forms of alternative dispute resolution. Drawing on the authors decades of experience as teachers, neutrals, and ADR trainers, this casebook provides vivid examples presented from headline cases, literature, and the authors files. In addition, it offers excerpts from other leading authors so that diverse ideas are juxtaposed on major issues. The text integrates coverage of law, ethics, and practice and interesting notes, thoughtful problems and provocative questions throughout the text illustrate the role of the attorney, the perspective of the client and practical challenges. Key Features: Retains the same popular format as previous editions while incorporating user recommendations. Updated and new excerpts from leading experts presenting different views on challenging topics. Fresh notes and examples from actual cases. Additional coverage on causes of conflict, heuristics, the role of emotions, and decision science. A single chapter now contrasts commercial, no-caucus and transformative mediation techniques. Completely revised arbitration section, features interesting new material and engaging exercises. Presents practical information on drafting arbitration agreements, selecting arbitrators, and procedures. Recent legislative and judicial developments in arbitration law, award enforcement, and fairness issues. New treatment of hybrid ADR and dispute systems design. The purchase of this Kindle edition does not entitle you to receive 1-year FREE digital access to the corresponding Examples & Explanations in your course area. In order to receive access to the hypothetical questions complemented by detailed explanations found in the Examples & Explanations, you will need to purchase a new print casebook.
Read More

Theory, Practice, and Law

Author: Jay Folberg,Dwight Golann

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1454876018

Category: Law

Page: 408

View: 5064

Designed to prepare law students to negotiate knowledgeably and successfully as lawyers representing clients, Lawyer Negotiation: Theory, Practice, and Law, Third Edition, features an integrated approach that combines theory, skills, negotiation strategy, ethics, and law. A very readable, interesting, and lively text for any law school Negotiation course, this book reflects the authors' experience as negotiators, mediators, ADR teachers, and trainers. Interesting notes, thoughtful problems and provocative questions throughout the text raise practical negotiation challenges and policy issues. Excerpts from other leading authors are included, allowing for diverse ideas to be presented on negotiation techniques, and eliminating the need for supplemental material. In addition, examples are included from cases, literature, and the authors' files. Key Features: Retains the same popular format as previous editions while incorporating user recommendations. Updated and new excerpts from leading experts presenting different views on practice challenges. Fresh notes and examples. Additional coverage on causes of conflict, heuristics, the role of emotions, and decision science. New material on telephone, email, and cyber negotiation More helpful advice for effectively representing clients and negotiating in mediation
Read More

Seeking Quality in the Practice of Law

Author: Douglas O. Linder,Nancy Levit

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199360251

Category: Law

Page: 288

View: 1830

Every lawyer wants to be a good lawyer. They want to do right by their clients, contribute to the professional community, become good colleagues, interact effectively with people of all persuasions, and choose the right cases. All of these skills and behaviors are important, but they spring from hard-to-identify foundational qualities necessary for good lawyering. After focusing for three years on getting high grades and sharpening analytical skills, far too many lawyers leave law school without a real sense of what it takes to be a good lawyer. In The Good Lawyer, Douglas O. Linder and Nancy Levit combine evidence from the latest social science research with numerous engaging accounts of top-notch attorneys at work to explain just what makes a good lawyer. They outline and analyze several crucial qualities: courage, empathy, integrity, diligence, realism, a strong sense of justice, clarity of purpose, and an ability to transcend emotionalism. Many qualities require apportionment in the right measure, and achieving the right balance is difficult. Lawyers need to know when to empathize and also when to detach; courage without an appreciation of consequences becomes recklessness; working too hard leads to exhaustion and mistakes. And what do you do in tricky situations, where the urge to deceive is high? How can you maintain focus through a mind-taxing (or mind-numbing) project? Every lawyer faces these problems at some point, but if properly recognized and approached, they can be overcome. It's not easy being good, but this engaging guide will serve as a handbook for any lawyer trying not only to figure out how to become a better--and, almost always, more fulfilled--lawyer.
Read More

Author: Monica K. Miller,Brian H. Bornstein

Publisher: Springer

ISBN: 3319294067

Category: Psychology

Page: 280

View: 9226

This first volume of an exciting annual series presents important new developments in the psychology behind issues in the law and its applications. Psychological theory is used to explore why many current legal policies and procedures can be ineffective or counterproductive, with special emphasis on new findings on how witnesses, jurors, and suspects may be influenced, sometimes leading to injustice. Expert scholars make recommendations for improvements, suggesting both future directions for research inquiries on topics and needed policy changes. Topics included in this initial offering have rarely been considered in such an in-depth fashion or are in need of serious re-thinking: Interrogation of minority suspects: pathways to true and false confessions. A comprehensive evaluation of showups. The weapon focus effect for person identifications and descriptions. The psychology of criminal jury instructions. Structured risk assessment and legal decision making. Children’s participation in legal proceedings: stress, coping, and consequences. Sex offender policy and prevention. The psychology of tort law. Demonstrating the scope and rigor that will characterize the series, Volume 1 of Advances in Psychology and Law will interest psychology and legal experts as well as practicing psychologists, and will inspire fresh thinking as the two fields continue to interact.
Read More

Eine praxisorientierte Einführung

Author: Wolfgang Ertel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658135492

Category: Computers

Page: 385

View: 4190

Alle Teilgebiete der KI werden mit dieser Einführung kompakt, leicht verständlich und anwendungsbezogen dargestellt. Hier schreibt jemand, der das Gebiet nicht nur bestens kennt, sondern auch in der Lehre engagiert und erfolgreich vertritt. Von der klassischen Logik über das Schließen mit Unsicherheit und maschinelles Lernen bis hin zu Anwendungen wie Expertensysteme oder lernfähige Roboter. Neben dem umfassenden Einblick in dieses faszinierende Teilgebiet der Informatik gewinnen Sie vertiefte Kenntnisse, z. B. hinsichtlich wichtiger Verfahren zur Repräsentation und Verarbeitung von Wissen. Der Anwendungsbezug steht im Fokus der Darstellung. Viele Übungsaufgaben mit Lösungen sowie strukturierte Verweise auf Literatur und Ressourcen im Web ermöglichen ein effektives und kurzweiliges Selbststudium. Für die 3. Auflage ...
Read More

Wie Design Thinking Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt

Author: Tim Brown

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800652595

Category: Business & Economics

Page: 198

View: 6854

Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.
Read More

Roman

Author: John Grisham

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641110300

Category: Fiction

Page: 480

View: 5604

"Überzeugend und mit bissigem Witz. Das ist Unterhaltung auf höchstem Niveau." The Sunday Times Als Harvard-Absolvent David Zinc Partner bei einer der angesehensten Großkanzleien Chicagos wird, scheint seiner Karriere nichts mehr im Weg zu stehen. Doch der Job erweist sich als die Hölle. Fünf Jahre später zieht David die Reißleine und kündigt. Stattdessen heuert er bei Finley & Figg an, einer auf Verkehrsunfälle spezialisierten Vorstadt-Kanzlei, deren chaotische Partner zunächst nicht wissen, was sie mit ihm anfangen sollen. Bis die Kanzlei ihren ersten großen Fall an Land zieht. Der Prozess könnte Millionen einspielen – die Feuertaufe für David. Als Anwalt bei Rogan Rothberg, einer der renommiertesten Kanzleien im Großraum Chicagos, hat man ausgesorgt. Jeder Jurist würde seine rechte Hand für diesen Job geben. David Zinc ist seit fünf Jahren dabei. Fünf harte Jahre, in denen er sechs Tage die Woche von morgens sieben bis abends zehn arbeitet. Dann schmeißt er hin und bewirbt sich bei Finley & Figg, einem windigen Zweimannbetrieb, der seine Fixkosten mit Verkehrsunfällen und ähnlichen Kleinstdelikten deckt. Doch was Davids neuen Arbeitgebern an Prestige fehlt, machen sie an Einfallsreichtum wett. Kaum ein Winkelzug, den sie nicht geschickt für sich verwenden, kaum ein Paragraph, den sie nicht auszuschlachten wüssten. David kommt aus dem Staunen nicht heraus, bis Wally Figg einen Fall aufspürt, der die große Wende für die kleine Kanzlei bedeuten könnte: die Klage gegen einen Pharmakonzern, der ein Medikament trotz möglicherweise tödlicher Nebenwirkungen nicht vom Markt nehmen will. Die Partner versprechen ihren Klienten das große Geld, und auch David lässt sich von der Begeisterung anstecken, bis er erkennt, dass Finley & Figg jede Kompetenz für einen Prozess dieser Größenordnung fehlt.
Read More

Lass los was du glaubst, sein zu müssen, und umarme was du bist. Leben aus vollem Herzen.

Author: Brené Brown

Publisher: J. Kamphausen Verlag

ISBN: 3899016831

Category: Self-Help

Page: 180

View: 1299

Brené Brown, erfolgreiche Powerfrau, erlebt einen Zusammenbruch, den sie ihr "spirituelles Erwachen" nennt. Sie geht auf Spurensuche in Sachen Perfektionismus: Was treibt uns an, immer besser und effektiver werden zu wollen? Warum schämen wir uns so, wenn wir trotz größter Anstrengungen den an uns gestellten Anforderungen nie gerecht werden? Browns überraschende Erkenntnis: Perfektion entfremdet! Es ist unsere Unvollkommenheit, die uns mit uns selbst und anderen verbindet und das Leben vollkommen macht.
Read More

Warum die ärmsten Länder scheitern und was man dagegen tun kann

Author: Paul Collier

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641204941

Category: Social Science

Page: 256

View: 9529

Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.
Read More

Author: Douglas Burnham,Ole M. Skilleas

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 111832384X

Category: Philosophy

Page: 240

View: 7618

The Aesthetics of Wine shows that discussing wine within theframework of aesthetics both benefits our understanding of wine asa phenomenon, while also challenging some of the basic assumptionsof the tradition of aesthetics. Analyzes the appreciation of wine as an aestheticpractice. Tackles prejudices against bodily senses, showing how theydistort traditional aesthetic theory Represents the beginnings of a reformulation of generalaesthetics
Read More

Kunden herausfordern und erfolgreich überzeugen

Author: Matthew Dixon,Brent Adamson

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864147239

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 9053

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.
Read More

trial expertise and wisdom from the National College of Advocacy

Author: National College of Advocacy (Association of Trial Lawyers of America)

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: 748

View: 4348

Read More

Author: Patrick M. Lencioni,Andreas Schieberle

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527690352

Category: Business & Economics

Page: 186

View: 861

Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh über die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen können, dass ihr Team so fürchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen würden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen Führungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das Überleben des gesamten Unternehmens gefährdet. Im Verlauf der Geschichte enthüllt Lencioni die fünf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu führen, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team führen und die fünf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen Büchern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft für alle enthält, die danach streben, außergewöhnliche Teamleiter und Führungskräfte zu werden.
Read More

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 1666

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt
Read More