Boxing and the Battle for Black Manhood, 1880-1915

Author: Louis Moore

Publisher: University of Illinois Press

ISBN: 025209994X

Category: Sports & Recreation

Page: 240

View: 2360

The black prizefighter labored in one of the few trades where an African American man could win renown: boxing. His prowess in the ring asserted an independence and powerful masculinity rare for black men in a white-dominated society, allowing him to be a man--and thus truly free. Louis Moore draws on the life stories of African American fighters active from 1880 to 1915 to explore working-class black manhood. As he details, boxers bought into American ideas about masculinity and free enterprise to prove their equality while using their bodies to become self-made men. The African American middle class, meanwhile, grappled with an expression of public black maleness they saw related to disreputable leisure rather than respectable labor. Moore shows how each fighter conformed to middle class ideas of masculinity based on his own judgment of what culture would accept. Finally, he argues that African American success in the ring shattered the myth of black inferiority despite media and government efforts to defend white privilege.
Read More

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 1538114984

Category:

Page: N.A

View: 8388

Read More

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 301

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Read More

Author: Eric Partridge

Publisher: Routledge

ISBN: 1134963653

Category: Foreign Language Study

Page: 1432

View: 2531

The definitive work on the subject, this Dictionary - available again in its eighth edition - gives a full account of slang and unconventional English over four centuries and will entertain and inform all language-lovers.
Read More

Der Aufstieg des Cassius Clay oder Die Geburt des Muhammad Ali

Author: David Remnick

Publisher: N.A

ISBN: 9783833302602

Category:

Page: 496

View: 2082

Read More

Author: Sax Rohmer

Publisher: BookRix

ISBN: 3743843374

Category: Fiction

Page: 309

View: 2537

Zum ersten Mal erfährt der Arzt Petrie von dem mysteriösen Dr. Fu-Manchu, als ihn sein Freund Nayland Smith eines Abends unerwartet aufsucht und sofort die Fenster verdunkelt. "Du wirst rasch begreifen, dass ich allen Grund habe, vorsichtig zu sein", erklärt dieser sein seltsames Verhalten.Dann begeben sich beide zu einem schicksalhaften Treffen im nächtlichen London: Doch der Mann, zu dessen Rettung sie geeilt waren, ist bereits tot, und irgendjemand – oder irgendetwas – verfolgt sie auf dem Heimweg.So beginnt der mörderische Kampf mit Dr. Fu-Manchu, einem Chinesen von verbrecherischer Genialität. Zusammen mit seiner verführerischen Komplizin will er die westliche Welt durch unvorstellbare orientalische Schrecken ins Chaos stürzen und die Herrschaft über den gesamten Erdball an sich reißen...Mit der Figur des Dr. Fu-Manchu schuf der englische Schriftsteller Sax Rohmer eine der bekanntesten und einzigartigsten Verbrecherfiguren der Kriminalliteraur, vergleichbar am ehesten mit Norbert Jacques Dr. Mabuse.In Das Geheimnis des Dr. Fu-Manchu hat der größenwahnsinnige Verbrecher seinen ersten Auftritt – in einem klassischen, internationalen Beststeller, packend wie Edgar Allan Poe, spannend wie Edgar Wallace: Einer der berühmtesten Thriller, die je geschrieben wurden, vom Apex-Verlag in einer durchgesehenen, in Teilen neu übersetzte Neu-Ausgabe veröffentlicht.
Read More

Eine humanistische Perspektive

Author: Peter Berger

Publisher: UTB

ISBN: 3825248321

Category: Social Science

Page: 224

View: 2053

Im Alter von 35 Jahren schrieb Peter L. Berger seine charmante Einführung „Invitation to Sociology“, welche in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Mit seiner konkurrenz- und zeitlosen »Einladung zur Soziologie« eröffnet er auf möglichst leichtfüßige und eingängige Art einen Zugang in die Denk- und Arbeitsweisen des Fachs. Ergänzt wird das Werk durch ein aktuelles Interview, das die Herausgeberin Michaela Pfadenhauer mit Peter L. Berger über dieses Buch und sein heutiges Verständnis von Soziologie führte. Peter L. Berger gilt als bedeutendster Vertreter der „neueren Wissenssoziologie“ und scharfer Analytiker der Gegenwart. Er leitete 30 Jahre lang das von ihm gegründete „Institute for Culture, Religion and World Affairs“ (CURA) an der Boston University. Mit dieser utb-Studienausgabe wird das wichtige Werk Studienanfängern wieder zugänglich gemacht.
Read More

Author: Carl Strehlow

Publisher: Reprint Publishing

ISBN: 9783959401937

Category:

Page: 136

View: 6912

Vollstandiger, digital restaurierter Reprint (Faksimile) der Originalausgabe von 1907 mit exzellenter Auflosung und hervorragender Lesbarkeit. Veroffentlichungen aus dem Stadtischen Volker-Museum Frankfurt am Main. Bearbeitet von Moritz Freiherr von Leonhardi. Mit 9 Fotografien und 8 Tafeln mit Beschreibung (4 der 8 Tafeln bestehen aus Zeichnungen). Zur besseren Lesbarkeit wurde das Original-Layout um 60 % vergrossert."
Read More

Die wirtschaftlichen Folgen des Vertrags von Versailles

Author: John Maynard Keynes

Publisher: N.A

ISBN: 9783937834757

Category:

Page: 157

View: 9172

Read More

Leben und Aufstieg

Author: David Remnick

Publisher: N.A

ISBN: 9783827008930

Category:

Page: 976

View: 7870

Read More

Author: Ernst von Wolzogen

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849639266

Category:

Page: 167

View: 1452

In "Das dritte Geschlecht" greift der Schriftsteller ein Thema auf, das um 1900 sehr verpönt war: berufstätige Frauen mit Kindern. Erzählt wird die Geschichte der Modeschöpferin von Robiceck, die trotz ihres Erfolges ein Kind gebärt, ein Kind, das nur ihr "gehören" soll ...
Read More

Author: George Orwell

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602510

Category: Fiction

Page: 240

View: 9856

Im Jahr 1936 geht George Orwell in die Industriestädte Nordenglands, um an Ort und Stelle zu beobachten, wie Bergleute im Alltag arbeiten und wohnen. Er steigt mit in die Gruben hinunter und berichtet aufmerksam, sachlich, genau, mit Einfühlung und Gespür für die vielfachen Zusammenhänge. Diese Erfahrung führt zu Reflexionen über den Sozialismus als umsichtigen, schwierigen Weg zu Gerechtigkeit und Freiheit.
Read More

Author: Rüstem Ülker,Wolf D. Aries

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 364310233X

Category: Christianity and other religions

Page: 171

View: 1009

Read More

Author: Mark Twain

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743187809

Category: Fiction

Page: 16

View: 6568

"Bummel durch Europa" (Original: "A Tramp Abroad") ist ein halb-fiktiver, satirischer Reisebericht des amerikanischen Autors Mark Twain, der erstmals 1880 erschien. Das Buch beschreibt eine Reise von zwei Freunden durch Deutschland, die Alpen und Italien im Jahr 1878. Der Ich-Erzähler ist Mark Twain selbst, der Reisebegleiter seinem Freund Joseph Twichell nachgebildet. Beide Reisenden hatten sich eigentlich vorgenommen, den größten Teil des Weges zu Fuß zurückzulegen, finden dann aber doch ständig andere Möglichkeiten der Fortbewegung. Twain spielt auf dieser Reise den typischen amerikanischen Touristen jener Zeit, der angeblich alles sofort versteht, was er sieht, in Wahrheit aber häufig daneben liegt.
Read More

die Visualisierung des modernen Krieges

Author: Gerhard Paul

Publisher: Verlag Ferd.Sch├╢ningh GmbH & Co KG

ISBN: N.A

Category: Documentary photography

Page: 526

View: 8332

Read More

Juden und Sport in Europa

Author: Michael Brenner,Gideon Reuveni

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: N.A

Category: History

Page: 271

View: 8353

English summary: This volume is based on the assumption that the way in which a society defines sport and the body is a reflection of how its members define themselves. It explores the different meanings and functions of the term muscles in the construction, dissemination, and perpetuation of Jewish identity in twentieth-century Europe. Thus it illuminates an aspect of Jewish history and the history of sports that has hardly been tackled before. German description: Michael Brenner und Gideon Reuveni legen eine Aufsatzsammlung vor, die die Beziehung zwischen Judentum und Sport unter Berucksichtigung der besonderen europaisch-judischen Erfahrung zu verorten sucht. Ausgangspunkt ist die Annahme, dass die Art und Weise wie eine Gesellschaft sich zu Sport und Korper positioniert, etwas uber ihre Selbstdefinition aussagt. Die Autoren widmen sich den judischen Muskeln und Kraften, von Resh Lakish uber rabbinische Responsa aus dem 16. und 17. Jahrhundert bis hin zur Sportbegeisterung zwischen den beiden Weltkriegen und dem Ruf der Zionisten, einen neuen Juden zu schaffen. So schreiben sie, ganz nebenbei, eine auaerst spannende Sport - und Gesellschaftsgeschichte und beleuchten das Verhaltnis von Sport und Ethik.
Read More