Author: Susan Sontag

Publisher: Penguin UK

ISBN: 014191176X

Category: Medical

Page: 192

View: 4707

In l978 Sontag wrote Illness As Metaphor. A cancer patient herself at the time, she shows how the metaphors and myths surrounding certain illnesses, especially cancer, add greatly to the suffering of the patients and often inhibit them from seeking proper treatment. By demystifying the fantasies surrounding cancer, Sontag shows cancer for what it is - just a disease. Cancer is not a curse, not a punishment, certainly not an embarrassment, and highly curable, if good treatment is found early enough. Almost a decade later, with the outbreak of a new, stigmatised disease replete with mystifications and punitive metaphors, Sontag wrote Aids and its Metaphors, extending the argument of the earlier book to the AIDS pandemic.
Read More

Aids und seine Metaphern. [Essays]. Susan Sontag

Author: Susan Sontag (Schriftstellerin)

Publisher: N.A

ISBN: 9783446204256

Category:

Page: 148

View: 8542

Read More

Author: Susan Sontag

Publisher: Vintage

ISBN: N.A

Category: Family & Relationships

Page: 85

View: 3618

A discussion of the ways in which illness is regarded pays particular attention to fantasies that pertain to cancer
Read More

Aufsätze und Reden

Author: Susan Sontag

Publisher: N.A

ISBN: 9783596183715

Category:

Page: 295

View: 812

Read More

Literarische Essays

Author: Fritz J. Raddatz

Publisher: zu Klampen Verlag GbR

ISBN: 386674384X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 252

View: 5261

Einen Zusammenhang des Schönen mit dem Guten, der Ästhetik mit der Moral zu konstatieren, gilt als antiquiert. Dennoch wagt es Fritz J. Raddatz, der mit seinem nahezu sprichwörtlichen Esprit das intellektuelle Klima der Bundesrepublik entscheidend mitgeprägt hat, diesen Zusammenhang in den Mittelpunkt seiner literarischen Erkundungen zu stellen. Dabei argumentiert Fritz J. Raddatz weder als Moralist, noch redet er der »engagierten Literatur« das Wort. Am Beispiel herausragender deutschsprachiger Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts beweist er vielmehr, wie sehr der Irrlauf des Gewissens Teil eines bedeutenden Werkes sein kann. Die Epoche zwischen den beiden Weltkriegen, die Zeit des Kalten Krieges mitsamt seinen ästhetischen und kulturpolitischen Verhärtungen sowie die Auswirkungen der Wiedervereinigung auf die ost- und westdeutsche Literaturszene bieten ihm dafür reiches Anschauungsmaterial. Fritz J. Raddatz vermag sich dieser Thematik auf ebenso subtile wie unorthodoxe Weise zu nähern, denn er schöpft aus Erfahrungen, die ihm einen privilegierten Zugang zu den unterschiedlichsten Facetten und Bedingungen literarischer Produktion gewähren.
Read More

Stück in acht Szenen

Author: Susan Sontag

Publisher: N.A

ISBN: 9783886611232

Category: Women

Page: 66

View: 7102

Read More

Author: Susan Sontag

Publisher: N.A

ISBN: 9783446200913

Category: Actresses

Page: 478

View: 3599

Die Geschichte der Polin Maryna, die im Jahre 1876 in die USA auswandert, und ihrer Suche nach einer eigenen Identität.
Read More

Vom Hunger Des Menschen in Seiner Jugend

Author: Thomas Wolfe

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8075830598

Category: Fiction

Page: 1143

View: 7444

"Von Zeit und Strom" ist der zweiter Roman des amerikanischen Autors Thomas Wolfe. Es ist eine fiktive Autobiographie und gehört zu den bemerkenswertesten Zeugnissen amerikanischer Erzählkunst des 20. Jahrhunderts. Thomas Wolfe (1900-1938) war ein amerikanischer Schriftsteller. In dem expressionistischen Dichter Hans Schiebelhuth fand er für seine ersten beiden Romane einen kongenialen Übersetzer, der dazu beitrug, dass Wolfe sich zeitweise in Deutschland höher geschätzt fühlte als in seiner Heimat. In Amerika gehörte William Faulkner, in Deutschland Hermann Hesse zu seinen Bewunderern. Aus dem Buch: "Immens und plötzlich und mit der abrupten Nahheit, der teleskopischen Magie, mit der sich Dinge im Traum ereignen, erschien der englische Dampfer an der Küste Frankreichs; er kam näher und ragte auf mit der eigenartigen Unvermitteltheit, mit der mächtige, riesenhafte Gegenstände, die sich mit großer Geschwindigkeit fortbewegen, näher kommen und aufragen; man hatte nicht das Erlebnis der Anlaufbewegung, des allmählichen, zunehmenden Größerwerdens, es war vielmehr so, daß das Bild des Dampfers von einer Größe übergangslos in eine andre verschmolz, so, wie manchmal im Kino die Gesichter der Menschen auf der Leinwand aus der Normalgröße in einer Kette von schnellen Überblendungen in Großaufnahme übermächtig eindrucksvoll vor den Zuschauer gebracht werden, ruckweise, schußweise, so, wie der Geist aus der entstöpselten Zauberflasche im Märchen."
Read More

Author: Nicola Birkner

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 9783825899356

Category: AIDS (Disease)

Page: 322

View: 3600

Read More

Author: Joyce Carol Oates

Publisher: Manesse Verlag

ISBN: 3641100089

Category: Fiction

Page: 320

View: 3317

Der Klassiker übers Boxen von einer der beliebtesten amerikanischen Autorinnen Joyce Carol Oates’ Box-Bibel ist seit ihrem ersten Erscheinen 1987 ein Kultbuch: Scharfsinnig geht die Autorin darin dem Faszinosum Boxen auf den Grund und widerlegt so manches Vorurteil. In der um zahlreiche Texte erweiterten Neuausgabe sind Oates’ sämtliche Essays übers Boxen in einem Band vereint. Der Boxring ist ein Ort bewegender Dramen und unvergesslicher Momente. Die Geschichten der Champions handeln von bemerkenswertem Aufstieg und tiefem Fall, von Durchhaltevermögen und Selbstüberschätzung. Joyce Carol Oates zeichnet einfühlsame Porträts von den berühmten Boxlegenden: von Jack Johnson, der als erster Schwarzer den Weltmeistertitel im Schwergewicht errang. Von Joe Louis, dessen K.-o.-Sieg über den Deutschen Max Schmeling am Vorabend des Zweiten Weltkriegs als historisches Vorzeichen gedeutet wurde. Und von der Ikone Muhammad Ali, deren Strahlkraft bis heute weit über den Sport hinausreicht. Nebenbei erfährt der Leser Wissenswertes und Kurioses über Ringrichter, Boxhandschuhe und Hollywoodfilme. Ein unterhaltsames und nachdenkliches Buch, ein absolutes Muss für Kenner wie für Einsteiger! Inhaltsverzeichnis: Über Boxen Mike Tyson Der grausamste Sport Muhammad Ali: Der Größte Im Ring und außerhalb des Rings: Jack Johnson Der Rächer: Joe Louis gegen Max Schmeling
Read More

24 literarische Analysen ; [Essays]

Author: Susan Sontag

Publisher: N.A

ISBN: 9783446204287

Category:

Page: 374

View: 2536

Read More

Roman

Author: Nora Roberts

Publisher: Limes Verlag

ISBN: 3641011833

Category: Fiction

Page: 512

View: 4600

Alte Familiengeheimnisse – und eine neue Liebe ... Nie wieder will Cilla McGowan im Scheinwerferlicht der Filmpresse stehen, nie wieder den Forderungen ihrer ehrgeizigen Mutter entsprechen. Stattdessen widmet sie sich nun ihrer wahren Leidenschaft: Liebevoll renoviert Cilla alte Häuser, um sie mit Gewinn wieder zu verkaufen. Ihr neuestes Objekt will sie jedoch selbst beziehen – und das nicht nur, weil Cilla ihren Nachbarn Ford Sawyer sehr aufregend findet. Das verträumte alte Farmhaus im Shenendoah Valley war einst der Feriensitz von Cillas Großmutter, einer berühmten Hollywood-Diva, die einen frühen tragischen Tod starb. Als Cilla jedoch auf dem Dachboden ein Bündel Briefe ihrer Großmutter entdeckt und anfängt, Fragen über sie zu stellen, wird die junge Frau unvermittelt zum Ziel anonymer Drohungen und gefährlicher Anschläge. Irgendjemand in dem romantischen Tal will sichergehen, dass längst vergessene Familiengeheimnisse auch weiterhin tief begraben bleiben ...
Read More

Roman

Author: Leonid Zypkin

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827073073

Category: Fiction

Page: 240

View: 1309

Ein Zug fährt durch die Nacht. Ein junger russischer Intellektueller ist auf dem Weg nach Leningrad. Er liest das Tagebuch von Anna Grigorjewna, der großen Liebe Fjodor Dostojewskis, und ist so gebannt, dass die Figuren zum Leben erwachen: Im Jahr 1867 reist das frisch verheiratete Paar nach Baden-Baden, dem Eldorado aller Spieler. Es folgt ein jahrelanger Grenzgang zwischen Dostojewskis begnadeter Vorstellungskraft und sadistischer Launenhaftigkeit, zwischen kreativem Schaffensrausch und lähmender Epilepsie.
Read More

Mit einem Nachwort von Antje Ravic Strubel

Author: Joan Didion

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843711305

Category: Literary Collections

Page: 304

View: 9735

Joan Didion erzählt von den Leitfiguren des American Dream wie Howard Hughes, Joan Baez oder John Wayne, vom Glanz Hollywoods und der Einsamkeit von Alcatraz, von der Aufbruchsstimmung der sechziger Jahre und der Ernüchterung, die ihr folgte. Dabei gelingt es ihr, die amerikanische Wirklichkeit in unvergessliche Bilder zu fassen.
Read More

Roman

Author: Déborah Lévy-Bertherat

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641183022

Category: Fiction

Page: 192

View: 1423

Für ihr Archäologiestudium lässt die zielstrebige Hélène die Provinz hinter sich und zieht nach Paris. Dort kommt sie unter bei ihrem Großonkel Daniel, einem exzentrischen alten Weltenbummler und Schriftsteller – mit dem sie allerdings nie besonders viel verband: Seine Bücher hat sie nicht gelesen und für die Mitbringsel aus den entlegensten Winkeln der Welt hat sie sich auch nie interessiert. Ihr neuer Freund Guillaume ist jedoch Feuer und Flamme, als er erfährt, dass Hélènes Großonkel der berühmte Autor der erfolgreichen Die schwarze Marke-Romane ist. Ihm zuliebe lässt sie sich auf seine Bücher ein – und entdeckt die Geschichte eines verlorenen Jungen und einer aussichtslosen Liebe: die Geschichte ihrer Familie.
Read More

Christian Language in Church and World

Author: Craig R. Hovey

Publisher: Wipf and Stock Publishers

ISBN: 1630874582

Category: Religion

Page: 170

View: 3086

In its various forms, speech is absolutely integral to the Christian mission. The gospel is a message, news that must be passed on if it is to be known by others. Nevertheless, the reality of God cannot be exhausted by Christian knowledge and Christian knowledge cannot be exhausted by our words. All the while, the philosophy of modernity has left Christianity an impoverished inheritance within which to think these things. In Speak Thus, Craig Hovey explores the possibilities and limits of Christian speaking. At times ethical, epistemological, and metaphysical, these essays go to the heart of what it means to be the church today. In practice, the Christian life often has a linguistic shape that surprisingly implicates and reveals the commitments of people like those who care for the sick or those who respond as peacemakers in the face of violence. Because learning to speak one way as opposed to another is a skill that must be learned, Christian speakers are also guides who bear witness to the importance of churches for passing on a felicity with Christian ways of speaking. Through constructive engagements with interlocutors like Ludwig Wittgenstein, George Lindbeck, Jeffrey Stout, Stanley Hauerwas, John Howard Yoder, Thomas Aquinas, and the theology of Radical Orthodoxy, Hovey offers a challenging vision of the church--able to speak with a confidence that only comes from a deep attentiveness to its own limitations, while also able to speak prophetically in a world weary of words.
Read More