Author: Waldemar Karwowski

Publisher: CRC Press

ISBN: 9780415304306

Category: Technology & Engineering

Page: 3728

View: 9948

The previous edition of the International Encyclopedia of Ergonomics and Human Factors made history as the first unified source of reliable information drawn from many realms of science and technology and created specifically with ergonomics professionals in mind. It was also a winner of the Best Reference Award 2002 from the Engineering Libraries Division, American Society of Engineering Education, USA, and the Outstanding Academic Title 2002 from Choice Magazine. Not content to rest on his laurels, human factors and ergonomics expert Professor Waldemar Karwowski has overhauled his standard-setting resource, incorporating coverage of tried and true methods, fundamental principles, and major paradigm shifts in philosophy, thought, and design. Demonstrating the truly interdisciplinary nature of this field, these changes make the second edition even more comprehensive, more informative, more, in a word, encyclopedic. Keeping the format popularized by the first edition, the new edition has been completely revised and updated. Divided into 13 sections and organized alphabetically within each section, the entries provide a clear and simple outline of the topics as well as precise and practical information. The book reviews applications, tools, and innovative concepts related to ergonomic research. Technical terms are defined (where possible) within entries as well as in a glossary. Students and professionals will find this format invaluable, whether they have ergonomics, engineering, computing, or psychology backgrounds. Experts and researchers will also find it an excellent source of information on areas beyond the range of their direct interests.
Read More

Author: Pedro Arezes,João. S. Baptista,Monica P. Barroso,Paula Carneiro,Patrício Cordeiro,Nelson Costa,Rui B. Melo,Sergio A. Miguel,Gonçalo Perestrelo

Publisher: CRC Press

ISBN: 131577352X

Category: Technology & Engineering

Page: 818

View: 5342

Occupational Safety and Hygiene II contains selected papers from the International Symposium on Occupational Safety and Hygiene (SHO2014, Guimarães, Portugal, 13-14 February 2014), which was organized by the Portuguese Society for Occupational Safety and Hygiene (SPOSHO). The contributions focus on selected topics, which include (but is not limited to): Occupational safety Risk assessment Safety management Ergonomics Management systems Environmental ergonomics Physical environments Construction safety, and Human factors The contributions in Occupational Safety and Hygiene II are mainly based on research carried out at universities and other research institutions, but also on practical studies developed by Occupational Health & Safety (OHS) Practitioners within their companies. Accordingly, this book will be a helpful text to get acquainted with the state-of-the-art of the research within the mentioned domains, as well as with some practical tools and approaches that are currently used by OHS professionals in a global context.
Read More

Author: Pedro Arezes,João Santos Baptista,Monica P. Barroso,Paula Carneiro,Patrício Cordeiro,Nelson Costa,Rui B. Melo,A. Sergio Miguel,Gonçalo Perestrelo

Publisher: CRC Press

ISBN: 020372965X

Category: Technology & Engineering

Page: 646

View: 1703

Occupational Safety and Hygiene presents selected papers from the International Symposium on Occupational Safety and Hygiene – SHO2013 (Guimarães, Portugal, 14-15 February 2013), which was organized by the Portuguese Society for Occupational Safety and Hygiene (SPOSHO). The contributions from 15 different countries focus on: - Occupational safety - Risk assessment - Safety management - Ergonomics - Management systems - Environmental ergonomics - Physical environments - Construction safety - Human factors The papers included in the book are mainly based on research carried out at universities and other research institutions, but they are also based on practical studies developed by Occupational Health & Safety (OHS) practitioners within their companies. As a result, this book will be useful to get acquainted with the state-of-the-art of the research within the aforementioned domains, as well as with some practical tools and approaches that are currently used by OHS professionals worldwide.
Read More

Author: Ben Amaba,Brian Dalgetty

Publisher: AHFE Conference

ISBN: 1495120961

Category:

Page: 213

View: 6074

The discipline of Human Factors, Software, and Systems Engineering provides a platform for addressing challenges in in human factors, software and systems engineering that both pushes the boundaries of current research and responds to new challenges, fostering new research ideas. In this book researchers, professional software & systems engineers, human factors and human systems integration experts from around the world addressed societal challenges and next-generation systems and applications for meeting them. The books address topics from evolutionary and complex systems, human systems integration to smart grid and infrastructure, workforce training requirements, systems engineering education and even defense and aerospace. It is sure to be one of the most informative systems engineering events of the year. This book focuses on the advances in the Human Factors, Software, and Systems Engineering, which are a critical aspect in the design of any human-centered technological system. The ideas and practical solutions described in the book are the outcome of dedicated research by academics and practitioners aiming to advance theory and practice in this dynamic and all-encompassing discipline.
Read More

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 9492

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Read More

Die sportliche Leistung verbessern, Verletzungen vermeiden und Schmerzen lindern

Author: Kelly Starrett,Glen Cordoza

Publisher: N.A

ISBN: 9783868833904

Category:

Page: 399

View: 316

Read More

Kultursoziologie der Gegenwart

Author: Gerhard Schulze

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593378884

Category: Social Science

Page: 612

View: 479

1992 erschien Die Erlebnisgesellschaft zum ersten Mal – und machte rasch Furore. Heute kann der Text mit Fug und Recht als moderner Klassiker der Soziologie gelten. Gerhard Schulze konstatierte einen umfassenden Wandel in unserer Gesellschaft, durch den das Leben zum Erlebnisprojekt geworden ist. Die Erlebnisorientierung ist die unmittelbarste Form der Suche nach Glück. Eine Suche, die noch längst nicht abgeschlossen ist – diese neue Art zu leben müssen wir erst lernen und die Folgen noch bewältigen. Dies gilt auch heute noch: Die Sucht nach dem Kick und nach Performance ist eher gewachsen, und damit ist Gerhard Schulzes Analyse aktueller denn je.
Read More

Psychologie sicheren Handelns in Risikobranchen

Author: Petra Badke-Schaub,Gesine Hofinger,Kristina Lauche

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783642198861

Category: Psychology

Page: 365

View: 2615

In Branchen wie Luftfahrt, Kernkraft oder Medizin können menschliche Fehler dramatische Konsequenzen haben. Deshalb werden in Risikobranchen Maßnahmen benötigt, die Fehlerquellen minimieren, sicheres Handeln fördern und dabei den „Faktor Mensch“ berücksichtigen. Die Psychologie sicheren Handelns wird im 1. Teil des Standardwerks von Wissenschaftlern erläutert, im 2. Teil stellen erfahrene Praktiker und Wissenschaftler aktuelle Herausforderungen einzelner Branchen vor und präsentieren Lösungsansätze. Mit vielen Fallbeispielen und Praxishinweisen.
Read More

Publication of the Association of College and Research Libraries, a Division of the American Library Association

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Academic libraries

Page: N.A

View: 2383

Read More

Grundlagen gesunden Wohnens

Author: Etienne Grandjean

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: 371

View: 4181

Read More

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 7763

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.
Read More

Einführung in die Wissenschaftstheorie

Author: Alan F. Chalmers

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662108798

Category: Social Science

Page: 238

View: 2762

Chalmers kritische Reflektion über wissenschaftstheoretische Schulen ist zu einem Standardwerk universitärer Lehre avanciert. Seine Popularität verdankt das Buch der Tatsache, daß es Chalmers gelingt, die komplexe Thematik in eine auch für Laien verständliche Form zu bringen und mit zahlreichen Beispielen zu illustrieren. In dieser völlig überarbeiteten und erneut um einige Kapitel erweiterten Auflage bleibt Chalmers dieser Tradition treu. Er bietet nicht nur einen hervorragenden Überblick über klassische Ansätze der Wissenschaftstheorie, den Induktivismus, den Falsifikationismus, den kritischen Rationalismus sowie den sogenannten "Anarchistischen Ansatz" und stellt die Theorien von K. Popper, I. Lakatos, Th. Kuhn, P. Feyerabend vor, sondern geht auch auf neuere wissenschaftstheoretische Entwicklungen ein. Sein besonderes Augenmerk gilt dabei dem Bayes'schen Ansatz, der Bedeutung des Experiments, den naturwissenschaftlichen Gesetzen und der Debatte zwischen "Realisten" und "Anti-Realisten".
Read More

Author: Rose Arny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 8774

Read More

Wie Design Thinking Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt

Author: Tim Brown

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800652595

Category: Business & Economics

Page: 198

View: 7495

Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.
Read More