Enduring Concepts and Contemporary Issues, Books a la Carte Edition

Author: Robert J. Art,Robert Jervis

Publisher: Pearson

ISBN: 9780134490724

Category: Political Science

Page: 608

View: 6066

"For courses in International Relations." Understanding International Politics with Scholarly Articles "International Politics: Enduring Concepts and Contemporary Issues " has been helping readers effectively understand politics under governments and beyond for over 40 years. Scholarly articles on essential topics illustrate fundamental debates and differing points of view for a comprehensive and engaging overview of the discipline, while introducing readers to the major forces shaping the world today. The Thirteenth Edition still employs the book s cornerstone approach of teaching international politics through relevant scholarship that illustrates its theoretical concepts. This edition, however, contains 27% new material spread across each of the book s four parts. Organizational changes and new information have been added throughout to expand the reader s introduction to this broad and ever changing field. Also availablewith MyPoliSciLab(r) MyPoliSciLab for the International Relations course extends learning online to engage readers and improve results. Media resources with assignments bring concepts to life, and offer readers opportunities to practice applying what they ve learned. Please note: this version of MyPoliSciLab does not include an eText. Note: You are purchasing a standalone product; MyLab & Mastering does not come packaged with this content. Students, if interested in purchasing this title with MyLab & Mastering, ask your instructor for the correct package ISBN and Course ID. Instructors, contact your Pearson representative for more information. If you would like to purchase both the physical text and MyLab & Mastering, search for: 0134517938 / 9780134517933 "International Politics: Enduring Concepts and Contemporary Issues "Plus MyPoliSciLab for International Relations Access Card Package, 13/e Package consists of: 0134482018 / 9780134482019 "International Politics: Enduring Concepts and Contemporary Issues, "13/e 0134408233 / 9780134408231 MyPoliSciLab for International Relations Access Card "International Politics: Enduring Concepts and Contemporary Issues," Thirteenth Edition is also available via REVEL, an interactive learning environment that enables students to read, practice, and study in one continuous experience."
Read More

Author: Robert Jervis,Robert J. Art

Publisher: Pearson Higher Ed

ISBN: 1292070889

Category: Political Science

Page: 512

View: 9177

"Places contemporary essays alongside classics to survey the field's diverse voices, concepts, and issues " Challenging students to use original scholarship to recognize and analyze patterns in world politics, this bestselling reader considers how to effectively understand politics under governments and beyond. Carefully edited selections cover the most essential topics and are put into conversation with each other to illustrate fundamental debates and differing points of view. Comprehensive and engaging, International Politics offers the best overview of the discipline as well as the forces shaping the world today.
Read More

Author: Robert J. Art,Robert Jervis,Adlai E Stevenson Professor of International Politics Robert Jervis

Publisher: Pearson

ISBN: 9780134485591

Category: Political Science

Page: 528

View: 7922

Understanding International Politics with Scholarly Articles REVEL for "International Politics: Enduring Concepts and Contemporary Issues" has been helping students effectively understand politics under governments and beyond for over 40 years. Scholarly articles on essential topics illustrate fundamental debates and differing points of view for a comprehensive and engaging overview of the discipline, while introducing students to the major forces shaping the world today. REVEL for the Thirteenth Edition still employs the authors' cornerstone approach of teaching international politics through relevant scholarship that illustrates its theoretical concepts. REVEL for this edition contains 27% new material spread across each of the text s four parts. Organizational changes and new information have been added throughout to expand the reader s introduction to this broad and ever changing field. REVEL is Pearson s newest way of delivering our respected content. Fully digital and highly engaging, REVEL replaces the textbook and gives students everything they need for the course. Informed by extensive research on how people read, think, and learn, REVEL is an interactive learning environment that enables students to read, practice, and study in one continuous experience for less than the cost of a traditional textbook. NOTE: REVEL is a fully digital delivery of Pearson content. This ISBN is for the standalone REVEL access card. In addition to this access card, you will need a course invite link, provided by your instructor, to register for and use REVEL. "
Read More

Author: Frank Sauer,Carlo Masala

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531199188

Category: Political Science

Page: 1172

View: 970

Das Handbuch Internationale Beziehungen ist die zweite, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage des Handbuchs der Internationalen Politik. Das neue Handbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über den state of the art der politikwissenschaftlichen Teildisziplin Internationale Beziehungen in deutscher Sprache. Es präsentiert theoretische und methodische Grundlagen der Forschung in den Internationalen Beziehungen und stellt die wesentlichen Akteure und Problemfelder der internationalen Politik vor. Das Nachschlagewerk richtet sich sowohl an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als auch an Studierende und die interessierte Öffentlichkeit.
Read More

Enduring Concepts and Contemporary Issues

Author: Cram101 Textbook Reviews,Jervis

Publisher: Academic Internet Pub Incorporated

ISBN: 9781428825369

Category: Education

Page: 180

View: 5222

Never HIGHLIGHT a Book Again! Virtually all of the testable terms, concepts, persons, places, and events from the textbook are included. Cram101 Just the FACTS101 studyguides give all of the outlines, highlights, notes, and quizzes for your textbook with optional online comprehensive practice tests. Only Cram101 is Textbook Specific. Accompanys: 9780321209474 .
Read More

Eine gesellschaftstheoretische Studie zu Sicherheit und Unsicherheit

Author: Werner Schirmer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531909509

Category: Political Science

Page: 226

View: 3087

Realismus und Konstruktivismus streiten sich um die Vorherrschaft über das Thema „Sicherheit“ in den Internationalen Beziehungen, aber beide blenden den Beobachter aus. Werner Schirmer zeigt, dass jede Art von Sicherheitsproblem einen Beobachter voraussetzt und entwickelt basierend auf der Luhmannschen Systemtheorie ein kommunikationstheoretisches Konzept von Sicherheit und Unsicherheit, das den Namen ‚Bedrohungskommunikation’ trägt.
Read More

Theory and Practice Second Edition

Author: Eleonore Kofman,Gillian Youngs

Publisher: A&C Black

ISBN: 9780826454720

Category: Political Science

Page: 313

View: 5392

This revised second edition of a popular textbook provides a powerful new context for debates about globalization through its identification of both continuities and new concerns, and demonstrates the cross-disciplinary imperatives for investigating these areas.Selected contributors: Spike V. Peterson, Simon Dalby, Philip Cerny, Jan Jindy Petman, Anne Sisson Runyan, Marianne Marchand>
Read More

Theory and Practice

Author: Eleonore Kofman,Gillian Youngs

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1441165584

Category: Political Science

Page: 312

View: 413

This fully revised and updated textbook focuses on the major topics of globalization today. These include the impact of migration, relations between the northern and southern hemispheres, how gender and power plays into the globalization process, and the politics and economics of freedom of movement in the world. Two new chapters on the impact of technology on global communications and the effect of the emerging economies of India and China bring the book fully up to date. Further current issues such as the debate concerning environmental security, natural disasters, the broad spectrum between women's empowering impact in the marketplace and the continued exploitation of women in the sex and service trade are also examined. Eleanor Kofman and Gillian Youngs have edited an excellent and comprehensive collection essential for both undergraduate and graduate students trying to gain an understanding of theories and practices driving globalization as we enter into the twenty-first century.
Read More

Author: Volker Rittberger,Bernhard Zangl,Andreas Kruck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353119514X

Category: Social Science

Page: 279

View: 4579

Internationale Organisationen mit globaler oder regionaler Reichweite (z.B. UN, IWF, Weltbank, WTO, EU) spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Schaffung und Implementierung von internationalen Normen und Regeln, mithin bei Global Governance. Die Sicherheit, das ökonomische Wohlergehen, der Schutz der Menschenrechte und die ökologischen Lebensbedingungen von Menschen weltweit werden von der Fähigkeit bzw. Unfähigkeit internationaler Organisationen, Kooperation und Regieren jenseits des Nationalstaates möglich zu machen und zu stabilisieren, beeinflusst. Das Lehrbuch will die Leserin bzw. den Leser daher theoretisch informiert und empirisch fundiert mit den Entstehungsbedingungen, der Entwicklung, Funktionsweise und den Tätigkeiten internationaler Organisationen vertraut machen. Es führt in die wichtigsten Theorien über internationale Organisationen ein und bietet einen historischen Überblick über internationale Organisationen in verschiedenen Politikfeldern. Das Lehrbuch analysiert ferner die Akteure, Strukturen und Prozesse, die die Entscheidungsfindung in internationalen Organisationen prägen. Schließlich werden die Tätigkeiten eines breiten Spektrums internationaler Organisationen und deren Beitrag zur kooperativen Bearbeitung grenzüberschreitender Probleme in den Sachbereichen „Sicherheit“, „Wirtschaft“, „Umwelt“ und „Menschenrechte“ untersucht.
Read More

Menschenrechtsverletzungen aufgrund sexueller Orientierung

Author: Wolfgang Dinkelberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783896560711

Category: Gays

Page: 159

View: 8204

Read More

17. Wissenschaftlicher Kongreß der DVPW 12. bis 16. September 1988 in der Technischen Hochschule Darmstadt

Author: NA Hartwich

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663002020

Category: Social Science

Page: 504

View: 5996

Die politikwissenschaftliche Auseinandersetzung mit politischen Institutionen weist bemerkenswerte Schwankungen in bezug auf Intensität, Interpretation und Bewertung auf. Die Fragestellung gehört zu den wahrhaft "klassischen" dieser Disziplin. Im Deutschland des 20. Jahrhunderts bestimmte vor allem die Suche nach einer angemessenen Deutung und Popularisierung der für Deutschland neuen demokratischen Institutionen das Denken: in den rudimentär bleibenden Ansätzen zu einer Politikwissenschaft nach 1918, anläßlich der inneren Transformation der demokratischen Institutionen zwi schen 1930 und 1933 und dann nach dem Kriegsende von 1945, als die Politikwissenschaft unter kräftiger Nachhilfe der Besatzungsmächte allmählich zu einer relativ breit veranker ten Universitätsdisziplin heranwuchs. Die Intensität der "Institutionenkunde" in den fünfziger Jahren, die fehlende theoretische Tiefe und ihr zu unreflektiert ausschließlicher Bezug auf die Insti tution als Ausgangspunkt von legitimer Politikdefinition und Entscheidungsbil dung rief eine wissenschaftliche Kritik hervor, die in den sechziger Jahren immer grundsätzlicher wurde. Als sich dann Gesellschaftstheorien durchsetzten, nach denen ökonomische Bewegungsgesetze die Politik determinierten, gesell schaftliche Strukturen und machtbestimmte Prozesse allenfalls eine relative Autonomie der Politik zuließen, erschienen die politischen Institution kaum noch als relevanter Ort legitimierter Entscheidung und damit als lohnendes Objekt politikwissenschaftlichen Fleißes. Die sozial- und gesellschaftswissenschaftliche Prägung der Politikwissen schaft, die ab Ende der sechziger Jahre hervortrat, bestand überdies unnach sichtiger auf einer Klärung dessen, was unter dem Begriff der "Institution" denn nun zu verstehen sei. Institutionen, so darf heute konstatiert werden, sind neben den bekannten verfassungsrechtlichen und gesetzlichen Einrichtungen auch rechtliche Gestaltungsprinzipien und rechtlich normierte gesellschaftliche Verhaltensmuster, wie etwa das Mehrheitsprinzip.
Read More

eine neue Geschichte

Author: John Lewis Gaddis

Publisher: N.A

ISBN: 9783570550571

Category:

Page: 384

View: 1382

Read More

Author: J. Troy

Publisher: Springer

ISBN: 1137030038

Category: Political Science

Page: 214

View: 2572

Troy analyses how the understanding of religion in Realism and the English School helps in working towards the greater good in international relations, studying religion within the overall framework of international affairs and the field of peace studies.
Read More

Author: Henry A. Kissinger

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641155487

Category: Political Science

Page: 480

View: 583

Henry Kissinger über die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts Hat das westlich geprägte Wertesystem im 21. Jahrhundert angesichts aufstrebender Mächte mit gänzlich anderem Menschenbild und Gesellschaftskonzept als Basis einer Frieden stiftenden Weltordnung ausgedient? Henry Kissinger, über Jahrzehnte zentrale Figur der US-Außenpolitik und Autorität für Fragen der internationalen Beziehungen, sieht unsere Epoche vor existenziellen Herausforderungen angesichts zunehmender Spannungen. In der heutigen global eng vernetzten Welt wäre eine Ordnung vonnöten, die von Menschen unterschiedlicher Kultur, Geschichte und Tradition akzeptiert wird und auf einem Regelwerk beruht, das in der Lage ist, regionale wie globale Kriege einzudämmen. Der Autor analysiert die Entstehung der unterschiedlichen Ordnungssysteme etwa in China, den islamischen Ländern oder im Westen und unternimmt den Versuch, das Trennende zwischen ihnen zusammenzuführen und den Grundstein für eine zukünftige friedliche Weltordnung zu legen.
Read More

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Author: Tim Marshall

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423428562

Category: History

Page: 304

View: 1230

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.
Read More