Author: Gerhard Lohfink

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451338890

Category: Religion

Page: 550

View: 4782

Wer war Jesus? Ein Prophet? Davon gab es viele. Ein Wunderheiler? Ein Sozialrevolutionär? Ein Weisheitslehrer? Auch davon gab und gibt es viele. Gerhard Lohfink fragt, was das Einmalige des Jesus von Nazaret ausmacht, er fragt nach dem Mehr, konkret nach dem Selbstbewusstsein Jesu, nach dem Anspruch, mit dem Jesus auftrat, nach dem, was er wirklich wollte. Das Ergebnis ist ein neues Bild des Jesus von Nazaret, überzeugend, vertiefend und in ausnehmend gut lesbarer Sprache geschrieben. Eine Bereicherung für alle, denen Christsein etwas bedeutet.
Read More

New Approaches to a Classical Text

Author: Ernst Baasland

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161541025

Category: Religion

Page: 734

View: 6171

Parable research has to a large degree ignored the Sermon on the Mount (SM) and for its part, research into the SM has likewise left the parables by the wayside. However, the use of parabolic language in more than one third of the SM influences its interpretation and indeed opens up a new approach to it. In the current volume, Ernst Baasland focuses on this important factor, whilst also taking the rhetoric of Jesus' teaching into consideration. The author maintains that rhetorical features have a great bearing on the interpretation of the text with the overall structure illuminating the entire composition of the sermon. Fresh insights into its oration therefore serve to challenge the source problem in a new way. The religious and philosophical settings of this most well-known of Christ's preachings are clarified by its parables and rhetoric; and the sermon's Jewish background has often been investigated. While the author continues with that particular task, he simultaneously affords more emphasis to the parallels in (Greek) Hellenistic literature. The combining of all these factors leads to a clearer comprehension of the Sermon on the Mount's philosophy of life and provides a better understanding of this classical text.
Read More

Political Economy and Commercial Society in Enlightenment Italy

Author: Sophus A. Reinert

Publisher: N.A

ISBN: 0674976649

Category: Enlightenment

Page: 688

View: 9669

The Italian Enlightenment, no less than the Scottish, was central to the emergence of political economy and creation of market societies. Sophus Reinert turns to Milan in the late 1700s to recover early socialists' preoccupations with the often lethal tension among states, markets, and human welfare, and the policies these ideas informed.
Read More

Author: Markus Gisin

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3735779859

Category: Religion

Page: 124

View: 8861

Eigentlich witzig: obwohl niemand Jesus von Nazareth persönlich gekannt hat – seine Zeitgenossen ausgeschlossen – massten sich trotzdem unzählige Autoren an, Berichte über sein Leben zu verfassen. Wer aber war Jesus von Nazareth wirklich? War dieser sagenumwobene Mann aus Galiläa eine historische Figur oder eher eine mystische? Wir müssen davon ausgehen, dass Jesus von Nazareth wirklich gelebt hat, denn eine erfundene Phantasiegestalt hätte die kulturelle Aura dieses Planeten wohl kaum derart nachhaltig beeinflussen können wie dieser grösste Sohn der Juden. Wer aber hat Jesus so beschrieben, wie er wirklich war? Dieses Büchlein gibt erstaunlichen Bericht, es stützt sich dabei auf die Aussagen eines geistigen Bruders des Galiläers, der ein 32-bändiges Lehrwerk über den faszinierenden Fall des kosmischen Menschen in physische Welten verfasst hat: Bô Yin Râ. Die Geschichte: Wenige Tage vor seiner Kreuzigung trifft sich Jesus mit seinem Lieblingsjünger Johannes und Maria Magdalena vor den Toren der Stadt Jerusalem. Diese sind sehr besorgt über die bevorstehende Gefangennahme und stiften Jesus zur Flucht an. Der Nazarener winkt jedoch ab, und offenbart ihnen seine wirkliche geistige Mission: Er sei ein Mensch wie alle anderen Menschen; seine Begabung zum Heilen sei bestenfalls ein glücklicher Zufall, die jedoch nichts mit seiner eigentlichen geistigen Mission zu tun habe. In wechselhafter, lebhafter Diskussion mit Johannes und Maria Magdalena erklärt Jesus, weshalb er nicht etwa gekommen sei, um für die Sünden der Menschen einzustehen oder gar dafür zu sterben. Seine wirkliche Mission bestehe in der Vermittlung eines geheimen, geistigen Wissens an die Menschen, einer höheren moralisch-ethischen Handlungsweise, welche den Menschen aus Not, Elend und Unglück führen kann. Indem der Mensch dieser Erde dieses Wissen in Tat und Wahrheit anwende, bezwinge er die stets lauernden Widerstands-Kräfte des Bösen und finde seinen Weg zurück in seine geistige Heimat voll Licht und Liebe. Sein Leben erhalte einen übergeordneten, ewigen Sinn. Jesus beantwortet in diesem letzten Gespräch vor seinem Tode die wichtigsten existentiellen Fragen, die einem jeden suchenden Menschen auf der Zunge brennen. Im Nachwort ist zu erfahren, wie Jesus wirklich ausgesehen hat, unter anderem ist das einzige authentische Bildnis des Galiläers zu bestaunen, das die Kunstwelt je gesehen hat. Ebenfalls auf der Website des Autors www.markus-gisin.ch.
Read More

Die Biografie

Author: Peter Seewald

Publisher: N.A

ISBN: 9783426784945

Category:

Page: 703

View: 5439

Read More

Author: Hans Bl?her

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5880098206

Category: History

Page: N.A

View: 2704

Die Aristie des Jesus von Nazareth. Philosophische Grundlegung der Lehre und der erscheinung christi.
Read More

Und die Anfänge des Christentums - Ein SPIEGEL-Buch

Author: Annette Großbongardt,Dietmar Pieper

Publisher: DVA

ISBN: 364109500X

Category: Religion

Page: 288

View: 9821

Wer war Jesus wirklich? Ein Wanderprediger aus Galiläa, der Sohn eines Zimmermanns, stirbt um das Jahr 30 in Jerusalem am Kreuz – und eine neue Religion, das Christentum, wird geboren, eine neue Zeitrechnung beginnt. Um das Leben Jesu ranken sich viele Geschichten, doch was wissen wir wirklich über ihn und seine Welt? SPIEGEL-Autoren, Kirchenhistoriker und Theologen machen sich in diesem Buch auf die Suche nach dem historischen Jesus und zeichnen das Leben des Gottessohnes nach. Seine Gefährten, Anhänger und Zeitgenossen – wie Maria Magdalena, Johannes der Täufer, Pontius Pilatus oder der Apostel Paulus – werden dabei ebenso betrachtet wie die Welt, in der sie sich bewegten. Auf den Spuren der neuen Religion, die sich rasant verbreitet, eröffnen die Autoren ein weit gespanntes Zeitpanorama, das vom Alltag der Menschen am See Genezareth, in Jerusalem und Bethlehem bis weit über die damaligen Grenzen des Römischen Imperiums reicht.
Read More

nach den Gesichten der gottseligen Anna Katharina Emmerich aufgeschrieben. Vom Tode des heiligen Joseph bis zum Schluße des ersten Jahres nach der Taufe Jesu im Jordan : mitgetheilt vom 1. Mai 1821 bis 1. Oktober 1822. 1

Author: Anna Katharina Emmerich

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 550

View: 1519

Read More

Über Auferstehung und ewiges Leben

Author: Gerhard Lohfink

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451821044

Category: Religion

Page: 328

View: 4063

Ist die christliche Hoffnung auf Auferstehung noch lebendig? Oder ist sie müde geworden? Wie kann man heute noch über sie sprechen? Gerhard Lohfink stellt sich in seinem neuesten Buch zahlreichen Fragen zum Thema Tod und Auferstehung und findet Antworten in der Heiligen Schrift, der christlichen Tradition und der Vernunft. Mit seiner charakteristischen Sprache – weder frömmelnd noch anbiedernd – lässt er die unerschöpfliche Kraft christlicher Auferstehungshoffnung aufscheinen und zeigt: Es geht nicht um Ereignisse, die in ferner Zukunft liegen, sondern die uns unfasslich nahe sind. Aus dem Inhalt: Zwischen Skepsis und Seelenglauben • In den Nachkommen weiterleben? • Immer neue Wiedergeburten? • Aufgehen im All? • Sehnsucht nach dem Verlöschen • Die Verkündigung Jesu • Die Machttaten Jesu • Die Auferweckung Jesu • Der Erstgeborene der Toten • Endgültige Begegnung mit Gott • Der Tod als Gericht • Gericht als Erbarmen • Die Läuterung im Tod • Und die Hölle? • Der ganze Mensch • Die ganze Geschichte der Welt • Die gesamte Schöpfung • Über die Relativität der Zeit • Über die Fortdauer der Seele • Die wahre Sorge für unsere Toten • Das christliche Sterben • Wann beginnt die Ewigkeit?
Read More

So lebte er wirklich!

Author: Manuel Stork

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3837083470

Category: Religion

Page: 120

View: 8153

Das Buch "Der historische Jesus aus Nazareth" gibt einen kompakten Einblick in das wahre Leben Jesu vor 2000 Jahren. Anhand historischer und aktueller wissenschaftlicher Quellen wird das Leben und das Umfeld des jungen Galilaers bestmoglich rekonstruiert. Wer war er wirklich? Wie lautete seine Botschaft? Schildern die Evangelien die wahre Geschichte? Unter welchen Umstanden kam er ums Leben? Welche Rolle spielte Maria Magdalena? Eine spannende und lehrreiche Reise in die Zeit, als die Evangelien noch lebendig waren "
Read More