sein Leben und Denken

Author: Hans Jochen Genthe

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: N.A

Category: History

Page: 343

View: 3631

Die neue instruktive Luther-Biographie Dies ist eine Lebensbeschreibung Luthers, die dem Nichttheologen seine Person, sein Denken und Wirken erschließen soll. Die Reformation war das erste deutsche Ereignis von europäischen Ausmaßen. Die neue instruktive Luther-Biographie stellt Luthers Leben und Denken anschaulich im Zusammenhang mit seiner Zeit dar; sie berichtet von Luthers Begegnung wie auch Auseinandersetzung mit vielen seiner Zeitgenossen und erschließt die Orte und Spuren seines Wirkens. Dies dürfte besonders Besuchern der Lutherstätten willkommen sein. Inhalt In Eisleben geboren: Die Eltern / Kindheit im Harz. - Ein Partekenhengst: Bei den Nullbrüdern in Magdeburg / In der lieben Stadt Eisenach. - In der Schmalzgrube: Die Stadt Erfurt und ihre Universität / Der Philosoph. - Ein frommer Mönch: Der Weg zum Priestertum / Der Theologe. - Zum Lehren gezwungen: Zum erstenmal in Wittenberg / Die Reise nach Rom / Doktor der Heiligen Schrift. - Die gewandelte Person: Die ersten Vorlesungen / Thesen. - Das Tor zum Paradies: Die reformatorische Entdeckung / Von Augsburg nach Leipzig. - Wir sind allesamt Priester: Zwischen Papst und Christus / Das Programm der Reformation / Von Worms auf die Wartburg. - Zu dem Tod gefordert: Drohender Aufruhr / Müntzer und der Bauernkrieg. - Das ist Christus Leib: Visitationen / Streit mit Zwingli. - Aus der Einöde: Die Vorbereitung des Augsburger Reichstages / Die Übergabe des Bekenntnisses und die Folgen. - Die ganze Heilige Schrift deutsch: Kriegsgefahr / Wie das Wort läuft. - Die Artikel, darauf ich stehen muß: Die Wittenberger Konkordie / Die Schmalkaldischen Artikel. - Daß wir die rechte Kirche sind: Die Reformation im Herzogtum Sachsen und in Kurbrandenburg / Verständigungsversuche / Der erste evangelische Brief. - Wir sind Bettler: Ausbau der Reformation / Luthers letztes Jahr. - Epilog. Der Autor Dr. theol. Hans Jochen Genthe, Eschwege, war von 1962 bis 1992 Dozent für Neues Testament an der Predigerschule in Erfurt und zugleich Gemeindepfarrer an der dortigen Kaufmannskirche.
Read More

Author: Friedrich Ludwig Zacharias Werner

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5412

Read More

kirchengeschichtliches Lebensbild aus der Zeit der Reformation. ¬Der Tag zu Augsburg ; 1

Author: August Wildenhahn

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 284

View: 397

Read More

sein Leben und seine Schriften

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 448

Read More

Author: Christian Franz Gottlieb Stang

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 510

Read More

historischer Roman

Author: Heinr Eisenlohr

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 263

View: 8958

Read More

ein Lebensbild

Author: Johann August Friedrich Baur

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Reformation

Page: 394

View: 8460

Read More

Author: Joachim Rogge

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Reformation

Page: 391

View: 1047

Read More

A Life of Martin Luther

Author: Roland Herbert Bainton

Publisher: Hendrickson Publishers

ISBN: 1598563335

Category: Biography & Autobiography

Page: 441

View: 1805

"I cannot.. I will not... recant! Here I stand." This authoritative and inspiring story paints a vivid portrait of the crusader who spearheaded the Reformation. Considered one of the most readable biographies of Martin Luther, this volume is an illustrated look at the German religious reformer and his influence on Western civilization. Martin Luther entered a monastery as a youth and as a man shattered the structure of the medieval church. Luther spoke out against the corrupt religious practices that then existed. His demand that the authority for doctrine and practice be Scriptures, rather than Popes or Councils, echoed around the world and ignited the Great Reformation. Accused of heresy and threatened with excommunication and death, Luther maintained his bold stand and refused to recant. In his crusade to eliminate religious abuses, he did more than any other man to establish the Protestant faith. With sound historical scholarship and penetrating insight, Roland Bainton examines Luther's widespread influence. He re-creates the spiritual setting of the sixteenth century, showing Luther's place within it and influence upon it. Richly illustrated with more than 100 woodcuts and engravings from Luther's own time, Here I Standdramatically brings to life Martin Luther, the great reformer. Bainton published Here I Stand: A Life of Martin Lutherin 1950. As of 2008, it is still in print. Kenneth Scott Latourette, in the chapter notes for "Luther and the Rise and Spread of Lutheranism" in his History of Christianity, lauds Bainton's biography of Luther as "A superb combination of accurate scholarship based upon a thorough knowledge of the sources and secondary works with insight, vivid, readable literary style, and reproductions of contemporary illustrations. It also contains so valuable a bibliography as to render needless an extended one in this chapter." In his chapter on Luther's writings in Invitation to the Classics, Mark A. Noll singles out Bainton's biography: "Of the many superlative treatments, a half-century old study by Roland Bainton, Here I Stand: A Life of Martin Luther, has justly won a reputation as a classic work on a classic subject."
Read More

eine Spiritualität und ihre Folgen : Vortragsreihe der Universität Regensburg zum Lutherjahr 1983

Author: Hans Bungert,Universität Regensburg

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 255

View: 5775

Read More

Author: Mark U. Edwards, Jr.

Publisher: Fortress Press

ISBN: 9781451413991

Category: Religion

Page: 225

View: 5301

A study of Protestant and Catholic pamphlets published in Strasbourg during the early years of the Reformation looks at Martin Luther's use of the recently invented printing press and his dominance of the new medium.
Read More

Eine Biographie

Author: Theodor Kolde

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Reformation

Page: N.A

View: 5895

Read More

aus dem Leben des Reformators

Author: Lieselotte von Eltz-Hoffmann

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Reformation

Page: 124

View: 3465

Read More

Ketzer wider Willen

Author: Horst Herrmann

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 447

View: 3663

Read More

eine Einführung

Author: Dietrich Korsch

Publisher: Utb

ISBN: 9783825229566

Category:

Page: 183

View: 3714

Martin Luther (1483-1546) ist eine kontrovers gedeutete Schlüsselfigur der europäischen Geschichte. Luthers Stellung im Ausgangspunkt der frühneuzeitlichen Differenzierung des abendländischen Christentums in Kirchen römisch-katholischer und evangelischer Konfession führt zu gegensätzlichen theologischen Bewertungen. Kulturtheoretisch wird die von Luther angestoßene Reformation einerseits als Beginn des Zeitalters individueller Freiheit gefeiert; auf der anderen Seite wird die moderne Auflösung traditioneller religiöser Bestände auf die Reformation zurückgeführt. Ein verläßliches Urteil über die Bedeutung von Luthers Werk erschließt sich nur dann, wenn man nach den religiösen und theologischen Grundlagen fragt, von denen Luther ausgegangen ist. Dietrich Korsch untersucht das umfangreiche Werk Martin Luthers systematisch und zeigt so dessen gedankliche Kohärenz auf. Historische Einordnung und kulturelle Gegenwartsbedeutung Luthers werden konsequent auf die reformatorische Sicht des Menschen vor Gott bezogen und von hier aus begriffen. Dabei tritt Luthers Verfahren, die Einheit von Sachverhalten durch das Vornehmen von Unterscheidungen aufzubauen, in den Mittelpunkt des Interesses. In ihrer Verbindung von theologischer und kulturwissenschaftlicher Argumentation kann die vorliegende Luther-Darstellung zugleich zur Einführung in ein gegenwärtig verantwortetes Verständnis des evangelischen Christentums dienen. Die erste Auflage des Buches ist 1997 im Junius-Verlag Hamburg in der Reihe "Zur Einführung" erschienen.
Read More

Stätten seines Lebens und Wirkens

Author: Joachim Fait

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Germany (East)

Page: 237

View: 3549

Read More

Author: Kira Herzog

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656169993

Category:

Page: 68

View: 5656

Fachbuch aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 2,0, Universitat Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: I. Einleitung Wer das Bose widerspruchslos hinnimmt, unterstutzt es in Wirklichkeit," sagte der Theologe und Burgerrechtler Dr. Martin Luther King. Widerspruchslos hat er es nicht hingenommen, er hat aufbegehrt in seiner Zeit gegen die bestehenden Ungerechtigkeiten. Wie kam es dazu? Was geschah? Was lebt weiter? - Fragen, mit denen sich meine folgenden Ausfuhrungen beschaftigen.
Read More

Author: Horst Bartel

Publisher: N.A

ISBN: 9783050001005

Category: Reformation

Page: 481

View: 6940

Read More

Revolutionär des Glaubens

Author: Dietrich Gronau

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 266

View: 3302

Read More