Author: William Shakespeare

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849688607

Category: Drama

Page: 88

View: 6305

“Der Sturm” ist das letzte Theaterstück, das Shakespeare geschrieben hat. Erzählt wird die Geschichte des Zauberers und Herzogs von Mailand Prospero und dessen Tochter Miranda, die auf einer Insel gestrandet sind. Beide mussten vor Prosperos Bruder Antonio fliehen, der Mailand angegriffen hatte. Nun herrscht Prospero über den Luftgeist Ariel, den er aus einer gespaltenen Kiefer befreite, in die ihn Caliban, der Sohn der Hexe Sycorax, verflucht hatte.
Read More

Author: John Green

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259171

Category: Juvenile Fiction

Page: 288

View: 6110

Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft beherrschen. Doch als eine Hunderttausend-Dollar-Belohnung auf dem Spiel steht und ihre furchtlose beste Freundin Daisy es kaum erwarten kann, das Geheimnis um Pickett aufzuklären, macht Aza mit. Sie versucht Mut zu beweisen und überwindet durch Daisy nicht nur kleine Hindernisse, sondern auch große Gegensätze, die sie von anderen Menschen trennen. Für Aza wird es ein großes Abenteuer und eine Reise ins Zentrum ihrer Gedankenspirale, der sie zu entkommen versucht.
Read More

Roman

Author: Emily St. John Mandel

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492971474

Category: Fiction

Page: 416

View: 9998

Niemand konnte ahnen, wie zerbrechlich unsere Welt ist. Ein Wimpernschlag, und sie ging unter. Doch selbst jetzt, während das Licht der letzten Tage langsam schwindet, geben die Überlebenden nicht auf. Sie haben nicht vergessen, wie wunderschön die Welt war. Sie vermissen all das, was einst so wundervoll und selbstverständlich war, und sie weigern sich zu akzeptieren, dass alles für immer verloren sein soll. Auf ihrem Weg werden sie von Hoffnung geleitet – und Zuversicht. Denn selbst das schwächste Licht erhellt die Dunkelheit. Immer.
Read More

Author: John Doyle,Ray Lischner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527800913

Category: Literary Criticism

Page: 335

View: 2758

Entdecken Sie die Geheimnisse von Romeo, Hamlet, Macbeth & Co. Dachten Sie bisher immer, dass Shakespeare eine Nummer zu groß für Sie ist? Oder gehören Sie zu denjenigen, die dank der zahlreichen Verfilmungen seiner Werke gerne mehr über ihn erfahren möchten? Oder möchten Sie einmal einen Blick in die englischen Originale werfen? Dann sollten Sie sich dieses Buch nicht entgehen lassen. Fernab von trockenen Schulvorträgen und schlechten Aufführungen entführen Sie John Doyle und Ray Lischner in die spannende Welt von Shakespeare. Sie führen Sie an seine wichtigsten Werke heran: die Tragödien, Komödien, Historien und Sonette. Außerdem erfahren Sie alles über sein Leben und sein außergewöhnliches Englisch.
Read More

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7175

Read More

Roman

Author: Steven Amsterdam

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293309968

Category: Fiction

Page: 352

View: 4514

Evan ist Krankenpfleger, und sein Leben ist chaotisch. Seine energiegeladene Mutter hält ihn trotz ihrer Krankheit ordentlich auf Trab. Seine Freunde Lon und Simon, mit denen er soeben eine Dreiecksbeziehung begonnen hat, wünschen sich mehr als nur ein Abenteuer, was ihn ziemlich beunruhigt. Zu alldem kommt noch sein neuer Job: Im Krankenhaus soll er Menschen, die Sterbehilfe beantragen, auf ihrem Weg begleiten. Witzig und ernsthaft, leicht und tiefgründig, mit Humor und radikaler Liebe erzählt dieser Roman vom Sterben und feiert dabei das Leben.
Read More

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641161436

Category: Fiction

Page: 320

View: 6607

Alles ist Illusion – Margaret Atwoods Verneigung vor dem großen Bühnenmagier William Shakespeare Felix ist ein begnadeter Theatermacher und in der Szene ein Star. Seine Inszenierungen sind herausfordernd, aufregend, legendär. Nun will er Shakespeares „Der Sturm“ auf die Bühne bringen. Das soll ihn noch berühmter machen – und ihm helfen, eine private Tragödie zu vergessen. Doch nach einer eiskalten Intrige seiner engsten Mitarbeiter zieht sich Felix zurück, verliert sich in Erinnerungen und sinnt auf Rache. Die Gelegenheit kommt zwölf Jahre später, als ein Zufall die Verräter in seine Nähe bringt. In ihrem brillanten Roman schafft die große kanadische Autorin Margaret Atwood mit der Figur des Theaterdirektors Felix ein würdiges Pendant zu Shakespeares Prospero aus „Der Sturm“, jenes Zauberers, der als ein Selbstporträt des alternden Barden aus Stratford-on-Avon gilt.
Read More

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090555

Category: Social Science

Page: 208

View: 1457

Typisch Bill Bryson: eine humorvolle und leicht verständliche Einführung in Shakespeares Leben, seine Werke und seine Zeit Mensch oder Mythos – wer war William Shakespeare wirklich, der geistige Vater von Romeo und Julia, von Hamlet und Macbeth? Gab es den Menschen Shakespeare überhaupt? Ist der Name womöglich das Pseudonym eines Unbekannten, der seine Identität verschleiern wollte? Bill Bryson schließt die Wissenslücken um den bekanntesten und rätselhaftesten Autor der Welt. Dabei lädt er seine Leser ein zu einer vergnüglichen Reise durch das elisabethanische England. Ein echter Bill Bryson: eloquent, klug und mit einem Augenzwinkern geschrieben.
Read More

Author: William Shakespeare

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843038007

Category: Drama

Page: 132

View: 2327

William Shakespeare: Cymbeline Erstmals ins Deutsche übersetzt von Johann Joachim Eschenburg (1777). Die vorliegende Übersetzung stammt von Dorothea Tieck. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel. Ergänzt und erläutert von Ludwig Tieck, Bd. 9, Berlin (Georg Andreas Reimer) 1832. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 2, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John Faed, Posthumus und Imogen, um 1865.. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Read More

Author: Friedrich Schiller,Matthias Luserke

Publisher: N.A

ISBN: 9783618680260

Category: Commentary

Page: 888

View: 2940

Read More

Was man wissen muss, um Shakespeare zu verstehen

Author: Isaac Asimov

Publisher: N.A

ISBN: 9783895814471

Category:

Page: 601

View: 1160

Read More

Playing the Bard for Beginners

Author: Herb Parker

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1351816446

Category: Performing Arts

Page: 232

View: 6377

Performing the work of William Shakespeare can be daunting to new actors. Author Herb Parker posits that his work is played easier if actors think of the plays as happening out of outrageous situations, and remember just how non-realistic and presentational Shakespeare’s plays were meant to be performed. The plays are driven by language and the spoken word, and the themes and plots are absolutely out of the ordinary and fantastic—the very definition of outrageous. With exercises, improvisations, and coaching points, Acting Shakespeare is Outrageous! helps actors use the words Shakespeare wrote as a tool to perform him, and to create exciting and moving performances.
Read More

Author: ANDRE LUIS GOMES,DIOGENES ANDRE VIEIRA MACIEL

Publisher: UFAL

ISBN: 9788571774353

Category:

Page: 349

View: 7030

A presente coletânea reúne artigos de vinte docentes pesquisadores de quinze universidades do país que pertencem a um grupo de trabalho da ANPOLL 'Dramaturgia e Teatro', cujas investigações se distribuem pelas cinco linhas de pesquisa do GT - Dramaturgia Comparada, Crítica do Texto Dramático ou de Teatro, e Estudos Intersemióticos, e enfeixam textos de qualidade neste eixo temático de pesquisa.
Read More

Author: Zara Kaiserimam

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1471880818

Category: Social Science

Page: 160

View: 1339

A concept-driven and assessment-focused approach to Language and Literature teaching and learning. - Approaches each chapter with statements of inquiry framed by key and related concepts, set in a global context - Supports every aspect of assessment using tasks designed by an experienced MYP educator - Differentiates and extends learning with research projects and interdisciplinary opportunities - Applies global contexts in meaningful ways to offer an MYP Language and Literature programme with an internationally-minded perspective
Read More

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492977421

Category: Fiction

Page: 144

View: 1726

Hamlets Mutter, eine reinkarnierte Fledermaus, ein menschenerforschender Falter oder eine männerbastelnde Heimwerkerin – in den 27 kurzen Texten dieses Bandes beweist Margaret Atwood einmal mehr, dass sie in jede beliebige Erzählperspektive schlüpfen kann. Dabei geht es nicht um verborgene Botschaften, sondern darum, die Dinge und ihre Gesetzmäßigkeiten auf den Kopf zu stellen. Denn: Nichts ist so bizarr wie der Mensch selbst!
Read More