Author: Kevin Burns

Publisher: Lioncrest Publishing

ISBN: 9781619615236

Category: Technology & Engineering

Page: 214

View: 5036

Workplace safety is failing. Despite better procedures now in place on the job, people are still getting hurt. The problem lies in our thinking. We must shift the focus from rules to relationships. In PeopleWork, author and safety management consultant Kevin Burns presents his M4 Method of people-centered management for safety in the workplace. He lays out the practical, how-to steps that frontline supervisors and safety people can master. This promotes a relationship-based culture focused on mentoring, coaching, and inspiring teams. It's an approach that ultimately improves employee productivity and allows everyone to achieve their personal goals and the goals of their company. With PeopleWork, you can raise workplace safety to a level where it actually works.
Read More

Management Begins at the Workplace

Author: David John Lu,Nihon Nōritsu Kyōkai

Publisher: Productivity Press

ISBN: 9780915299485

Category: Business & Economics

Page: 190

View: 2668

Toyota's world-renowned success proves that just-in-time (JIT) makes other manufacturing practices obsolete. This simple but powerful book is based on the seminars given by Taiichi Ohno and other senior production staff to introduce Toyota's own supplier companies to JIT. It teaches the philosophy and implementation of what many call the most efficient production system in the world. Provides a clear structure for an introductory JIT training program. Explains every aspect of the JIT system, including how to set it up and how to refine it once it's in place. Shows how to use a simple visual system to control the production process. Every day more American companies are learning that JIT works outside Japan. Now you can get started with this step-by-step book which guides you through the implementation process. Every engineer, manager, supervisor, and worker should read this book to get the clearest, simplest, and most complete introduction to JIT available in English. Results at American companies after reading this book: Lead-time on one product was reduced from 12 weeks to 4 days. Setup time on a large blanking press was reduced from eight hours to one minute and four seconds. Work-in-process has been reduced 50 percent plant-wide. Factory floor space was opened up 30 to 40 percent in every on of their plants.
Read More

So besiegst du deinen größten Gegner

Author: Ryan Holiday

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960920458

Category: Self-Help

Page: 288

View: 4788

Viele Menschen glauben, dass die Gründe, die sie daran hindern, erfolgreich zu sein, in ihrer Umwelt zu finden sind. Aber in Wirklichkeit steckt der größte Feind in jedem von uns selbst: unser Ego. Es macht uns blind für unsere Fehler, verhindert, dass wir aus ihnen lernen, und hemmt unsere Entwicklung. Denn gerade in Zeiten, in denen die schamlose Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken oder im Reality-TV eine Selbstverständlichkeit ist, liegt die wahre Herausforderung in der Idee, weniger Zeit in das Erzählen der eigenen Größe zu stecken und stattdessen die wirklich wichtigen Missionen des Lebens zu meistern. Mit einer Fülle an Beispielen aus Literatur, Philosophie und Geschichte zeigt Ryan Holiday eindrucksvoll und praxisnah, wie die Überwindung des eigenen Egos zum unnachahmlichen Erfolg verhilft. Bewaffnet mit den Erkenntnissen aus diesem Buch kann sich jeder seinem größten Feind stellen – dem eigenen Ego.
Read More

A Practical Handbook

Author: Joan Lewis,Greta Thornbory

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 111829100X

Category: Medical

Page: 304

View: 7834

'Employment Law and Occupational Health: A Practical Handbook'provides an essential guide to best practice for all occupationalhealth practitioners. This readable guide to the law will help to ensure both businesssuccess and respect for individual employment rights. The cost ofsickness absence can present major costs and business managementproblems. Safeguarding health is therefore vital to bothindividuals and employers. 'Employment Law and Occupational Health' explores key issues inoccupational health practice from pre-employment, through healthsurveillance and occupational health services, to termination ofemployment. Topics explored include ethical and confidentialityissues, discrimination, data protection, working abroad, pregnancyand maternity leave, workplace policies, drugs and alcohol testing,stress, counselling, health surveillance and professional conductrules. This second edition has been fully revised and updated toinclude a number of significant changes to employment law as wellas new case law decisions that have occurred since the 1st Editionwas published. Essential new material has also been included aroundage discrimination, disability discrimination, work related stress,corporate manslaughter and work-place bullying. An accessible, practical guide to applying health law ineveryday practice. For occupational health nurses and other occupational healthpractitioners. Addresses key employment issues from pre-employment totermination of employment. Includes case studies, procedural checklists, and templateletters and forms.
Read More

Author: Tamra B. Orr

Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc

ISBN: 1499462115

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 80

View: 4926

Increasingly, job seekers want employment in fields that have safe, assured futures. Hands-on careers, such as work as a glazier (installing glass) or as a glassworker (manufacturing it), can provide job security and remain lucrative as job markets shift with economic changes. This how-to guide provides a simple, yet thorough, overview of careers in glasswork and the steps a creative young individual should take to pursue these desirable jobs. Interviews with experts, job-search essentials, and a section on glassblowing make this the go-to resource for anybody interested in glasswork.
Read More

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 8954

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.
Read More

Neue Konzepte für das 21. Jahrhundert

Author: Jeremy Rifkin

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593400855

Category: Political Science

Page: 240

View: 4872

Die Arbeit hat sich im letzten Jahrzehnt weiter verändert. Bereits in 50 Jahren werden weniger als 10 Prozent der Bevölkerung ausreichen, um alle Güter und Dienstleistungen bereitzustellen. Die Konsequenzen für die sozialen Sicherungssysteme sind dramatisch, soziale Konlikte scheinen unvermeidlich. Dass "es nicht mehr genug Arbeit für alle geben wird" erkannte Jeremy Rifkin bereits in seinem Weltbesteller Das Ende der Arbeit - und seine Thesen sind heute aktueller denn je. In der Neuausgabe des in 16 Sprachen übersetzten Bestsellers entwickelt Rifkin seine radikalen Vorschläge weiter und zeigt mit gewohntem wirtschaftlichen und politischen Sachverstand, wie wir verhindern können, dass uns die Arbeit ausgeht. "Rifkins Buch wird uns noch lange beschäftigen." Süddeutsche Zeitung
Read More

Vom wahren Sinn der Arbeit

Author: David Graeber

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115064

Category: Political Science

Page: 560

View: 1050

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.
Read More

Author: Alan Hedge

Publisher: CRC Press

ISBN: 1466598441

Category: Science

Page: 443

View: 2658

Even with today’s mobile technology, most work is still undertaken in a physical workplace. Today’s workplaces need to be healthy environments that minimize the risks of illnesses or injuries to occupants to compete in the marketplace. This necessitates the application of good ergonomics design principles to the creation of effective workplaces, and this is the focus of this book. This book will: · Focus on ergonomic design for better health and ergonomic design for better productivity · Presents environments that support new ways of working and alternative workplace strategies, as well as the impacts of new technologies · Covers the role of ergonomics design in creating sustainable workplaces · Includes ergonomics design for a wide variety of workplaces, from offices to hospitals, to hotels to vehicles, etc... · Shows the design principles on how to design and create a healthy and productive workplace The market lacks an ergonomics design book that covers the topics that this book will cover. This book summarizes design principles for practitioners, and applies them to the variety of workplace settings described in the book. No other book currently on the market does that.
Read More

Wie Google die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, verändert

Author: Laszlo Bock

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800650940

Category: Business & Economics

Page: 370

View: 6216

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.
Read More

Hearings Before a Subcommittee of the Committee on Appropriations, House of Representatives, One Hundred Eighth Congress, First Session

Author: United States. Congress. House. Committee on Appropriations. Subcommittee on the Departments of Labor, Health and Human Services, Education, and Related Agencies

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: United States

Page: N.A

View: 2080

Read More

hearings before a subcommittee of the Committee on Appropriations, House of Representatives, One Hundred Eighth Congress, second session

Author: United States. Congress. House. Committee on Appropriations. Subcommittee on the Departments of Labor, Health and Human Services, Education, and Related Agencies

Publisher: Government Printing Office

ISBN: N.A

Category: Political Science

Page: 7

View: 8684

Read More

Author: President's Conference on Occupational Safety, Washington, D.C.

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Industrial accidents

Page: N.A

View: 519

Read More

Author: Labor Standards Bureau

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 978

Read More

Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird

Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864702224

Category: Political Science

Page: 368

View: 685

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.
Read More