Ancient Rome

Author: Virginia Campbell

Publisher: N.A

ISBN: 9780500293485

Category: History

Page: 288

View: 6106

A detailed exploration of nearly 200 objects from ancient Rome and museum collections around the world, gathered here into one handy, pocket-sized guide
Read More

Author: Virginia L. Campbell

Publisher: Pocket Museum

ISBN: 9780500519592

Category: Rome

Page: 288

View: 4206

Pocket Museum: Ancient Rome brings together nearly 200 of the finest and most significant artifacts preserved in museums today—many of which could never be seen side by side—which serve to illustrate the social and cultural history of ancient Rome. These objects tell the story of the origin of the Roman state (Latium) from the Early Iron Age cultures of Etruria and the pseudo-historical “period of the kings” (753–509 BCE), through to the end of the Late Empire in the West in 476 CE. Over a period of more than 1,000 years, Roman culture evolved administratively, socially, and politically, with many elements still recognizable in the sociopolitical infrastructure of the modern Western world. Richly illustrated with detailed photographs of every object, the informative text reveals how each artifact is a key object in its own right—a creation that commemorates a great event or heralds the start of a new era in creativity or politics. From coins of the fifth century BCE to pottery made at the time of the fall of the Western Roman Empire in 476 CE, all the objects reveal an important insight into this highly influential ancient civilization.
Read More

Ancient Egypt

Author: Campbell Price

Publisher: N.A

ISBN: 9780500519844

Category: Egypt

Page: 288

View: 8006

If all the portable artefacts of Ancient Egypt were in a single location, the lives of students, historians and connoisseurs would be immeasurably simpler - but the objects are scattered in museums and collections all over the world. This book brings together nearly 200 of the most significant artefacts, giving both context and immediacy to the rich culture of Ancient Egypt. From a 5000-year-old Predynastic pottery bowl adorned with model hippopotami, to a pair of sandals carefully woven from grass, reeds and papyrus, to a wooden sundial amulet of the early Roman period, this is a compelling and beautifully illustrated overview of three millennia of civilization on the banks of the Nile.
Read More

wie Krieger und Waffen die römische Geschichte prägten

Author: Simon James

Publisher: N.A

ISBN: 9783805346474

Category: Electronic books

Page: 320

View: 1993

Das Schwert ist im alten Rom nicht nur das Erzeugnis einer hochentwickelten Technologie, sondern steht vor allem als Metapher imperialer Macht im Fokus. Vom Aufstieg Roms bis zum Aufstand der Völker im Norden und Osten des Reiches, die das Imperium Romanum schließlich in die Knie zwingen sollten, wird die Geschichte der Bewaffnung der römischen Soldaten nachgezeichnet. Simon James bietet so eine anregend neue Perspektive auf die römische Geschichte, indem er sie aus der Sicht der Legionäre und ihrer Aktionen beschreibt. In einer einzigartigen Verbindung von Militär- und Sozialgeschichte ze.
Read More

die Geschichte einer Wiederentdeckung

Author: Joyce A. Tyldesley

Publisher: N.A

ISBN: 9783150105986

Category:

Page: 312

View: 7488

Read More

Theorien, Methoden, Praxis

Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339483

Category: History

Page: 304

View: 7481

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)
Read More

Author: Francesco Tiradritti

Publisher: Hirmer Verlag

ISBN: 9783777437057

Category: Art

Page: 391

View: 9895

Meisterwerke aus sechs Jahrtausenden hochst qualitatsvolle, auf Spezialpapier gedruckte Farbtafeln lassen den Betrachter in die Schonheit und Perfektion der altagyptischen Malerei eintauchen, deren magische Anziehungskraft ungebrochen ist. Der Reichtum an malerischen Ausstattungen in den monumentalen Tempeln und Grabanlagen des alten AEgypten zeugt noch heute eindrucksvoll vom hohen Standard dieser laengst vergangenen Hochkultur. Neben den Pharaonen lieaen auch hohe Beamte ihre Grabmonumente mit praechtigen Wanddekorationen schmuecken, die den dies-seitigen Status des Verstorbenen repraesentieren und fuer die Zeit im Jenseits sichern sollten. Ob Alltagsszenen, religiose Riten, konigliche Zeremonien, Gotter- oder Naturdarstellungen - von bestechender kuenstlerischer Qualitaet bieten diese jahrtausendealten Darstellungen einen einzig-artigen Schluessel zum Verstaendnis der altaegyptischen Lebenswelt. Nach einer fundierten Einfuehrung in kuenstlerische Entwicklungslinien, Farbverstaendnis und Maltechniken werden ausgewaehlte Meisterwerke altaegyptischer Malerei von der Fruehzeit bis zur griechisch-romischen Periode (ca. 4400 v. Chr. - 313 n. Chr.) vorgestellt, darunter die weltberuehmten Dekorationen der Graeber und Tempel in Saqqara, Theben und Amarna. Mit ausgezeichneter Sachkenntnis beleuchtet der Autor stilistische und technische Eigenarten und dechiffriert die raetselhafte Symbolik der faszinierenden Bilder. Dabei richtet sich der Blick auch auf farbig gefasste Statuen, bemalte Sarkophage und Holzmodelle, die im Zusammenspiel mit den Wanddekorationen die wuerdevolle Atmosphaere der Tempel und Graeber bestimmten. Zahlreiche Detail-Abbildungen ermoglichen ein unmittelbares Erlebnis dieser unvergleichlichen Ausstattungen.
Read More

Author: Katharine Wiltshire

Publisher: N.A

ISBN: 9780714131085

Category: Rome

Page: 32

View: 5594

Provides a brief, chronological history of ancient Rome from 2000 B.C. to 500 A.D. from its beginnings as a tiny settlement on the river Tiber to its heyday as the greatest empire of the ancient world.
Read More

Author: Caroline Constant,Andrea Palladio

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322842835

Category: Architecture

Page: 147

View: 343

Read More

Entdeckungsreisen zu den verborgenen Wundern der Welt

Author: Joshua Foer,Ella Morton,Dylan Thuras

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641207118

Category: Social Science

Page: 480

View: 2054

Der außergewöhnlichste Reiseführer der Welt Der Atlas Obscura sieht nur auf den ersten Blick aus wie ein Reiseführer. Es ist vor allem ein Buch zum Lesen und Träumen – eine Wunderkammer voller unerwarteter, bizarrer und mysteriöser Orte, die gleichermaßen Wunderlust und Wanderlust hervorrufen. Jede einzelne Seite dieses außergewöhnlichen Buchs erweitert unseren Horizont und zeigt uns, wie wunderbar und schräg die Welt in Wirklichkeit ist. Fesselnde Texte, hunderte von fantastischen Fotos, überraschende Fakten und Karten für jede Region des Globus machen es nahezu unmöglich, nicht gleich die nächste Seite aufzuschlagen und weiterzuschmökern! Eine erstaunliche Liebeserklärung an die Welt, in der wir leben.
Read More

Author: Katharine Wiltshire

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780195301304

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 32

View: 8262

Provides a brief, chronological history of ancient Rome from 2000 B.C. to 500 A.D., including a tear-out timeline that closely follows the book.
Read More

Their Lives and Their World

Author: Paul Roberts

Publisher: Getty Publications

ISBN: 9780892369867

Category: Art

Page: 80

View: 441

Introduces ancient Roman society and the everyday life of people of different classes and occupations.
Read More

Roman

Author: Teju Cole

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518789007

Category: Fiction

Page: 334

View: 7861

Julius, ein junger Psychiater, durchstreift die Straßen Manhattans, allein und ohne Ziel, stundenlang. Die Bewegung ist ein Ausgleich zur Arbeit, sie strukturiert seine Abende, seine Gedanken. Er lässt sich treiben, und während seine Schritte ihn tragen, denkt er an seine kürzlich zerbrochene Liebesbeziehung, seine Kindheit, seine Isolation in dieser Metropole voller Menschen. Fast unmerklich verzaubert sein Blick die Umgebung, die Stadt blättert sich vor ihm auf, offenbart die Spuren der Menschen, die früher hier lebten. Mit jeder Begegnung, jeder neuen Entdeckung gerät Julius tiefer hinein in die verborgene Gegenwart New Yorks – und schließlich in seine eigene, ihm fremd gewordene Vergangenheit. Für seinen faszinierenden Roman über einen Flaneur des 21. Jahrhunderts ist Teju Cole international von Presse und Lesern gefeiert und mit Autoren wie Sebald, Camus oder Naipaul verglichen worden. Getragen vom Fluss seiner bewegenden, klaren Sprache, erzählt »Open City« eine Geschichte von Erinnerung, Entwurzelung und der erlösenden Kraft der Kunst.
Read More