A Life of Contradiction

Author: Mark Dowd

Publisher: Darton Longman and Todd

ISBN: 9780232533095

Category:

Page: 192

View: 9701

This superb memoir of a gay, working class boy from Manchester exploring how to reconcile his sexuality with his Catholicism is all the more powerful because of his deep knowledge of and commitment to his faith. Spanning the late 1960s to the present day, Mark Dowd's Queer and Catholic chronicles a changing attitude to same-sex attraction over more than half a century and is packed with stories in turn funny, deeply moving and spiritually insightful, including: coming out to his parents by talking in his sleep, training to become a Dominican priest before eloping from a religious order with an ex friar, and attending the funeral of his father - accompanied by his father!
Read More

Mit Peter Seewald

Author: Benedikt XVI.,Peter Seewald

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426440520

Category: Religion

Page: 288

View: 368

Erstmals in der Geschichte des Christentums: Ein Papst zieht die Bilanz seiner Amtszeit In den Gesprächen, die Papst Benedikt XVI. mit dem Journalisten Peter Seewald kurz vor und nach seinem Rücktritt geführt hat, blicken sie auf das Pontifikat des deutschen Papstes zurück. Nie zuvor hat Benedikt XVI. so offen über die Hintergründe seiner überraschenden Demission und die Erneuerung des Glaubens als das große Thema seines Pontifikats gesprochen, aber auch über kontroverse Themen seiner Amtszeit, etwa das Verhältnis zu Juden und Muslimen/Islam, Vatileaks oder die Affäre um die Piusbruderschaft. Und nie zuvor hat dieser Papst so persönlich über seinen Zugang zum Glauben, die gegenwärtigen Herausforderungen für das Christentum und die Zukunft der Kirche Auskunft gegeben. Seine Erinnerungen an die Familie, an wichtige Weggefährten und prägende Ereignisse seines Lebens unterstreichen den besonderen Charakter dieses Buches. Nach den Interviewbüchern "Salz der Erde", "Gott und die Welt" und "Licht der Welt", die Benedikt XVI./Joseph Ratzinger und Peter Seewald veröffentlicht haben und die allesamt Bestseller waren, sind die "Letzten Gespräche" das Vermächtnis des deutschen Papstes, einem der bedeutendsten Denker und Theologen unserer Zeit. Er hat acht Jahre lang die Geschicke des Vatikan geleitet und als Pontifex Maximus an der Spitze der katholischen Kirche mit ihren 1,3 Milliarden Mitgliedern bedeutende Wegmarkierungen gesetzt und wichtige Impulse für die Kirche des 3. Jahrtausends gegeben. Über den Bestseller "Licht der Welt" notierte die "Süddeutsche Zeitung": "Seewalds Interviewbuch mit dem Papst ist selbstverständlich eine Sensation: So ausführlich hat noch nie ein Papst Rede und Antwort gestanden" (SZ, 20.12.2010). Benedikt XVI., 1927 als Joseph Ratzinger geboren, war Professor für Theologie, Erzbischof von München und Freising (1977-1982) und Präfekt der Glaubenskongregation (1982-2005), bevor er im Konklave 2005 zum Papst gewählt wurde; 2013 überraschte er die Welt mit seinem Rücktritt. Peter Seewald, Jahrgang 1954, arbeitete als Journalist für den SPIEGEL, den STERN und das Magazin der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG. Er gilt heute als einer der erfolgreichsten religiösen Autoren Deutschlands. Seine bekanntesten Bücher sind neben "Salz der Erde", "Gott und die Welt" und "Licht der Welt" die Werke "Jesus Christus. Die Biografie" und "Gott ohne Volk?" (zus. mit Bischof Stefan Oster).
Read More

Von der Antike bis heute

Author: Peter Ackroyd

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641230845

Category: History

Page: 272

View: 3634

Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät mit »Wolfshöhlen«, Bordellen und heißen Bädern, in denen es hoch herging. Homosexualität galt als bewundernswert. Bis Kaiser Konstantin die Macht übernahm und mit seinen Mönchen und Missionaren für Ordnung sorgte. Zeiten der Toleranz wechselten mit Zeiten der Ächtung und Verfolgung. Heute gehört »queer London« zur britischen Hauptstadt wie Tower und Big Ben. Londons homosexuelle Szene ist die größte in Europa und eine der größten weltweit. Peter Ackroyd zeigt uns, wie seine Stadt sich diesen Platz erkämpft hat. Er zelebriert die Vielfältigkeit und Energie der Community, zeigt aber auch die Gefährdungen, denen sie zu allen Zeiten ausgesetzt war. »Ein absolut einzigartiges Leseerlebnis.« The Independent
Read More

Roman

Author: Sjón

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031738

Category: Fiction

Page: 160

View: 3009

BJÖRK »Niemand verbindet Herz und Verstand poetischer als SJÓN.« Island 1918: Die Spanische Grippe versehrt das Land, Vulkan Katla verdunkelt den Himmel und Island erhält endlich seine Unabhängigkeit. Zeiten des Aufruhrs und Aufbruchs. Mittendrin Máni Steinn: ohne Eltern, ohne Arbeit und zu allem Übel kann er weder lesen noch schreiben. Schlechte Voraussetzungen für einen jungen Mann in dieser Zeit. Aber Máni liebt das Kino und findet Rettung bei den Stummfilmen – und bei der schönen Sóla. Auf ihrem Motorrad entführt sie ihn aus der Dunkelheit und zeigt ihm, dass sich der Kampf lohnt, wenn man sich treu bleibt. In einer lyrischen, bildgewaltigen Sprache verwebt Sjón Historisches mit Phantastischem. Auch sein neuer Roman ist Weltliteratur.
Read More

Author: David Harvey

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843710716

Category: Social Science

Page: 384

View: 2224

WORUM GEHT ES? Gibt es seit dem Ende des Kommunismus wirklich keine echten Alternativen zum Kapitalismus? David Harvey meint: Doch! Man muss allerdings das Wesen des Kapitalismus genau verstehen, um ihn durch einen revolutionären Humanismus ersetzen zu können, in dessen Zentrum nicht das Kapital, sondern der Mensch steht. Konkret untersucht Harvey die Anhäufung von Kapital, das fatale Wachstumscredo, den spekulativen Immobilienmarkt und den Raubbau an der Natur. Er beschreibt jedoch nicht nur Krisen, sondern zeigt auch Chancen auf. Denn gerade die Widersprüche im Kapitalismus können Anfangspunkte für neue politische und kulturelle Bewegungen sein. Die utopische Kraft dafür kommt aus den Städten. WAS IST BESONDERS? Eine fundierte, realitätsnahe Kapitalismuskritik und zugleich ein Manifest des Wandels – geschrieben von einem der führenden Sozialtheoretiker der heutigen Zeit. WER LIEST? • Jeder, der die globalen Machtverhältnisse kritisch sieht • Leser von Stéphane Hessel, Michael J. Sandel, David Graeber und Thomas Piketty
Read More

Zerstörung der Freiheit im Namen der Freiheit

Author: Gabriele Kuby

Publisher: Fe-Medienverlag

ISBN: 3863570790

Category: Religion

Page: 456

View: 2462

Die globale sexuelle Revolution, vorangetrieben von UN und EU, hat sich zunächst hinter dem Rücken der Öffentlichkeit in Politik, Institutionen und Ausbildungseinrichtungen eingeschlichen. Inzwischen ist daraus längst ein gewaltiges gesellschaftliches Umerziehungsprogramm geworden, welches die Voraussetzungen einer freiheitlichen Gesellschaft zerstört und zunehmend totalitäre Züge annimmt. In diesem Buch lesen Sie, was man heute nicht mehr sagen darf über • UN und EU als Betreiber der sexuellen Revolution • die große Umerziehung zum sexualisierten Gender-Menschen • die politische Vergewaltigung der Sprache • die Seuche der Pornografie • die Homosexuellen-Bewegung • Sex-Erziehung in Schule und Kindergarten • die schiefe Ebene zum Totalitarismus im neuen Gewand "Dass Gabriele Kuby den Mut hat, die Bedrohung unserer Freiheit durch eine antihumanistische Ideologie beim Namen zu nennen, bringt ihr möglicherweise Feindseligkeit, ja sogar Hetze ein. Sie hat stattdessen für ihre Aufklärungsarbeit unser aller Dank verdient. Möglichst viele Menschen sollten dieses Buch lesen, um aufmerksam zu werden, was auf sie zukommt, wenn sie sich nicht wehren". (Aus dem Geleitwort von Prof. Robert Spaemann)
Read More

Author: Frederick S. Roden,Patricia Juliana Smith

Publisher: Springer

ISBN: 0230287778

Category: Literary Criticism

Page: 211

View: 9213

This study examines the relationship between Catholicism and homosexuality and between historical homophobia and contemporary struggles between the Church and the homosexual? Moving from the Gothic to the late Twentieth-century, from Europe to America, it interrogates what is queer about Catholicism and what is modern about homosexuality.
Read More

Leben als "christlicher Genießer"

Author: John Piper

Publisher: N.A

ISBN: 9783935188296

Category:

Page: 420

View: 7942

Read More

Belief, Practice, Identity

Author: Dr Abby Day

Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.

ISBN: 1409478025

Category: Religion

Page: 214

View: 2854

What does religion mean to the individual? How are people religious and what do their beliefs, practices and identities mean to them? The individual's place within studies of religion has tended to be overlooked recently in favour of macro analyses. Religion and the Individual draws together authors from around the world to explore belief, practice and identity. Using original case studies and other work firmly placed in the empirical, contributors discuss what religious belief means to the individual. They examine how people embody what religion means to them through practice, considering the different meanings that people attach to religion and the social expressions of their personal understandings and the ways in which religion shapes how people see themselves in relation to others. This work is cross-cultural, with contributions from Asia, Europe and North America.
Read More

Gay Catholic Autobiographies as Sacred Texts

Author: Dugan McGinley

Publisher: A&C Black

ISBN: 9780826418364

Category: Religion

Page: 256

View: 3839

McGinley uses the autobiographies of Gay men to explore the overlap between their religious and sexual identities. >
Read More

Roman

Author: Édouard Louis

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310403334X

Category: Fiction

Page: 208

View: 7179

Ein Befreiungsschlag, ein Aufbruch in ein neues Leben – mit unglaublicher Sprachgewalt erzählt der junge französische Autor Édouard Louis die Geschichte einer geglückten Flucht aus einer unerträglichen Kindheit: inspiriert von seiner eigenen. ›Das Ende von Eddy‹ ist sein Debütroman, der zu einem großen Erfolg und einer der meistdiskutierten Veröffentlichungen des Jahres wurde.
Read More

Author: R. von Krafft-Ebing

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5880043320

Category: History

Page: N.A

View: 3684

Read More

The Postsecular Constellation

Author: Costica Bradatan,Camil Ungureanu

Publisher: Routledge

ISBN: 1317860187

Category: Religion

Page: 226

View: 1628

The religious landscape in Europe is changing dramatically. While the authority of institutional religion has weakened, a growing number of people now desire individualized religious and spiritual experiences, finding the self-complacency of secularism unfulfilling. The "crisis of religion" is itself a form of religious life. A sense of complex, subterraneous interaction between religious, heterodox, secular and atheistic experiences has thus emerged, which makes the phenomenon all the more fascinating to study, and this is what Religion in Contemporary European Cinema does. The book explores the mutual influences, structural analogies, shared dilemmas, as well as the historical roots of such a "post-secular constellation" as seen through the lens of European cinema. Bringing together scholars from film theory and political science, ethics and philosophy of religion, philosophy of film and theology, this volume casts new light on the relationship between the religious and secular experience after the death of the death of God.
Read More

eine Einführung

Author: Eric Voegelin

Publisher: Wilhelm Fink Verlag

ISBN: 9783770540150

Category:

Page: 286

View: 7986

Es gibt nur wenige Klassiker der modernen politischen Philosophie - Eric Voegelins Die neue Wissenschaft der Politik ist einer von ihnen. Ihre Erstveröffentlichung 1952 in den USA zog durch eine Titelgeschichte vom Time Magazine sogleich breite Aufmerksamkeit auf sich und brachte dem Autor den Ruf eines Theoretikers von Rang ein. Sie ist im besten Sinne des Wortes eine Streit- und zugleich eine Programmschrift. In dezidierter Frontstellung gegen das positivistische Wissenschaftsverständnis unternimmt der Autor den Versuch, die politische Wissenschaft in Anknüpfung an die Tradition der klassischen episteme politike als eine Wissenschaft von menschlicher und gesellschaftlicher Ordnung neu zu begründen. In ihrem Mittelpunkt stehen, neben der Frage nach dem Wesen der Rationalität, eine Philosophie der Geschichte mit einer ebenso kritischen wie kontroversen Deutung der westlichen Modernität. Als "ein Werk von exzeptioneller Qualität" brachte Die neue Wissenschaft der Politik Voegelin den begehrten Lippencott Award der American Political Science Association ein. Auch heute, ein halbes Jahrhundert nach ihrem ersten Erscheinen, hat sie nichts von ihrer ursprünglichen Frische, Aktualität und intellektuellen Brillanz verloren.
Read More

eine Familie von Gezeichneten

Author: Alison Bechdel

Publisher: N.A

ISBN: 9783866158672

Category:

Page: 240

View: 6066

Read More

Apostolisches Schreiben "Gaudete et exsultate" über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451814765

Category: Religion

Page: 128

View: 8562

Franziskus fordert gerne einmal "Gesichter von freudigen Menschen", der Papst hält Freude für ein zentrales Element im Leben. Das hat er in seinen Werken, Ansprachen und Predigten immer wieder klargemacht. In seinem Lehrschreiben "Freut euch und jubelt" formuliert er neue Gedanken dazu und verbindet sie auf originelle Weise mit dem Begriff der "Heiligkeit". Heiligkeit als etwas, zu dem jeder von uns berufen ist, zu einem erfüllten und gelingenden Leben. Franziskus spricht über unseren konkreten Alltag, über die Herausforderungen und Sorgen, aber eben auch eine Freude, die das Leben durchzieht und trägt. Die Gedanken des Papstes sind ein kostbarer Schlüssel zum Evangelium, das als Botschaft nicht nur froh, sondern auch Freude macht, und das Franziskus uns so neu aufschließt. Sein persönliches Lob der "Mittelschicht der Heiligkeit", eine päpstliche Ode an die Freude und ein inspirierendes Werk für alle - Christen und Nichtchristen.
Read More

Toward the Development of Moral Theology

Author: Patricia Beattie Jung,Joseph Andrew Coray

Publisher: Liturgical Press

ISBN: 9780814659397

Category: Religion

Page: 311

View: 9464

The Roman Catholic Church has in recent decades sent mixed signals with regard to discrimination based on sexual identity. On the one hand, official documents have condemned violence and verbal abuse directed at persons of different sexual orientation; on the other hand, the Church has approved and lobbied for certain types of discrimination: in housing and employment, for example, and also with regard to marriage or civil unions. Sexual Diversity and Catholicism focuses specifically on Roman Catholic magisterial teachings on sexual diversity. It also wrestles with explicitly Roman Catholic views of the relationship among various sources of moral wisdom (between Church teachings, the Bible, philosophy, science and experience) and how their interplay might contribute to the further development of Church teaching. It addresses the issue of sexual diversity and its legitimate expression under the headings Interpreting Church Teachings, Interpreting the Bible, Interpreting Secular Disciplines, and Interpreting Human Experience. Part One: Interpreting Church Teachings, includes My Brother Dan," by Bishop Thomas J. Gumbleton; "Unitive and Procreative Meaning: The Inseparable Link," by James P. Hanigan; "The Bridegroom and the Bride: The Theological Anthropology of John Paul II and Its Relation to the Bible and Homosexuality," by Susan A. Ross; and "The Church and Homosexuality: A Lonerganian Approach," by Jon Nilson. Part Two: Interpreting the Bible contains "The Promise of Postmodern Hermeneutics for the Biblical Renewal of Moral Theology," by Patricia Beattie Jung; "Questions About the Construction of (Homo)sexuality: Same-Sex Relations in the Hebrew Bible," by Robert A. Di Vito; "Romans 1:26-27: The Claim That Homosexuality Is Unnatural," by Leland J. White; "The New Testament and Homosexuality?" by Bruce J. Malina; and "Perfect Fear Casteth Out Love: Reading, Citing, and Rape," by Mary Rose D'Angelo. Part Three: Interpreting Secular Disciplines includes insights from the human and social sciences: "Homosexuality, Moral Theology, and Scientific Evidence," by Sidney Calahan; "Informing the Debate on Homosexuality: The Behavioral Sciences and the Church," by Isaiah Crawford and Brian D. Zamboni; and "Harming by Exclusion: On the Standard Concepts of Sexual Orientation, Sex, and Gender," by David T. Ozar. Part Four: Interpreting Human Experience, brings the voices of two of the Church's faithful women: "Papal Ideals, Marital Realities: One View From the Ground," by Cristinal. H. Traina; and "Catholic Lesbian Feminist Theology," by Mary E. Hunt. Patricia Beattie Jung, PhD, is associate professor of theology at Loyola University, Chicago. "
Read More

Author: David W. Machacek,Melissa M. Wilcox

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1576073599

Category: Psychology

Page: 430

View: 9618

Looks at issues concerning sexuality and religion in nine of the world's religions, including Daoism, Hinduism, Judaism, and Catholicism, covering such topics as sexual orientation, reproductive rights, and sexual rituals.
Read More

Roman

Author: Justin Torres

Publisher: DVA

ISBN: 3641103177

Category: Fiction

Page: 176

View: 3723

Gewalt und Mitleid, Pathos und Humor – die aufregendste junge Stimme aus den USA Drei Brüder schlagen sich durch ihre Kindheit: Sie bewerfen sich gegenseitig mit Tomaten, bauen aus Müllsäcken Drachen, verstecken sich, wenn sich die Eltern anschreien, dreschen auf Paps und Ma ein, wenn diese lachen. Die Eltern, nur wenig älter als ihre Kinder, stammen aus Brooklyn – er ist Puerto Ricaner, sie eine Weiße –, und ihre Liebe ist eine ernsthafte, gefährliche Sache, die die Familie zusammenschweißt, sie aber auch immer wieder zerreißt. Laut ist es in diesem Haushalt und leidenschaftlich, die Jungs sind immer hungrig und wollen mehr: mehr Fleisch, mehr Krach, mehr Wärme, mehr Leben. »Wir Tiere« erkundet die ungestümen Jahre des Erwachsenwerdens – wie stark wir durch unsere ersten Bindungen geformt und wie wir schließlich mit Fluchtgeschwindigkeit in unsere Zukunft geschleudert werden.
Read More

Roman

Author: John Boyne

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492971032

Category: Fiction

Page: 416

View: 2448

Odran Yates kommt 1972 an das renommierte Dubliner »Clonliffe Seminary«, um Priester zu werden. Voller Hingabe widmet er sich seinen Studien. Er kann es kaum erwarten, endlich Gutes zu tun. Vierzig Jahre später ist sein Vertrauen in die katholische Kirche jedoch zutiefst erschüttert. Er muss dabei zusehen, wie Priester vor Gericht stehen, wie einstige Würdenträger ins Gefängnis kommen und wie das Leben zahlreicher Kollegen zerstört wird. Odran zieht sich zurück – aus Angst vor den missbilligenden Blicken seiner Umwelt. Erst als bei einem Familientreffen alte Wunden aufgerissen werden, sieht er sich gezwungen, sich den Ereignissen zu stellen und seine Komplizenschaft zu erkennen.
Read More