Autobiographie

Author: Nelson Mandela

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031541

Category: History

Page: 864

View: 7738

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.
Read More

9. November 1923

Author: John Dornberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783784427133

Category: Bavaria (Germany)

Page: 400

View: 6621

Read More

Alessi seit 1921

Author: Alberto Alessi

Publisher: N.A

ISBN: 9783829013741

Category: Art metal-work

Page: 128

View: 1624

Read More

Author: Werner Eck

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406666876

Category: Biography & Autobiography

Page: 128

View: 416

Am Tag, an dem Augustus bestattet wurde, kamen alle öffentlichen und privaten Geschäfte zum Stillstand. Ganz Rom und Hunderttausende von Menschen aus ganz Italien beteiligten sich an den Trauerfeierlichkeiten. Die Leiche wurde auf einem Prunkbett auf den Scheiterhaufen gesetzt. Darüber ruhte, für alle sichtbar, ein aus Wachs gefertigtes Abbild des Toten. Als das Feuer aufloderte, stieg ein Adler in den Himmel – ein Zeichen dafür, daß der Verstorbene zu den Göttern erhoben worden war. Ein Senator bestätigte später unter Eid, er habe die Seele des Verstorbenen zu den Göttern auffahren sehen. Livia, Augustus’ Witwe, belohnte den Zeugen mit einer Million Sesterzen. Wer war dieser Mensch, der damals unter die Götter aufgenommen worden sein soll? Ein Willkürherrscher? Ein Friedensfürst? Ein Neugestalter von Staat, Heer, Gesellschaft und Kultus, kurzum – der Neugestalter der römischen Welt? Werner Eck bietet in seiner fesselnden Biographie Antworten auf diese und viele weitere Fragen zur Machtpolitik des Augustus.
Read More

Author: Bertolt Brecht

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518739751

Category: Fiction

Page: 144

View: 5407

Zwei Spiele, zwei große Themen der Weltliteratur werden von Brecht hier zu einem geschlossenen Kreis geführt: Das Spiel von Grusche Vachnadze, der Magd, die mit übermenschlichen Opfern - selbst dem Opfer ihrer Liebe zu dem Soldaten Simon Chachava - in Zeiten der Revolte das Kind der harten Gouverneursfrau rettet, und das Spiel vom Azdak, dem Arme-Leute-Richter, der, betrunken und korrupt, dennoch das Chaos zu einer »kurzen, goldenen Zeit beinah der Gerechtigkeit« macht.
Read More

Author: William Shakespeare

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849688607

Category: Drama

Page: 88

View: 9280

“Der Sturm” ist das letzte Theaterstück, das Shakespeare geschrieben hat. Erzählt wird die Geschichte des Zauberers und Herzogs von Mailand Prospero und dessen Tochter Miranda, die auf einer Insel gestrandet sind. Beide mussten vor Prosperos Bruder Antonio fliehen, der Mailand angegriffen hatte. Nun herrscht Prospero über den Luftgeist Ariel, den er aus einer gespaltenen Kiefer befreite, in die ihn Caliban, der Sohn der Hexe Sycorax, verflucht hatte.
Read More

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 632

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize
Read More

Author: David Almond

Publisher: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH

ISBN: 347338030X

Category: Juvenile Fiction

Page: 192

View: 8654

Als Michael in einer baufälligen Garage ein dürres, blasses Wesen entdeckt, weiß er nicht, ob er Mensch oder Tier vor sich hat. Gemeinsam mit Mina kümmert sich Michael um das Wesen. Das lenkt ihn ab von der großen Sorge um seine kleine Schwester, die viel zu früh auf die Welt gekommen ist. Doch die Begegnung mit Skellig, wie das Wesen sich nennt, verändert Michaels und Minas Leben für immer.
Read More

Churchill, Roosevelt und Stalin in Frieden und Krieg

Author: Robin Edmonds

Publisher: N.A

ISBN: 9783442755660

Category:

Page: 558

View: 8616

Read More

Author: Ian Stewart

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644017115

Category: Mathematics

Page: 432

View: 4989

Was war noch mal die Catalan’sche Vermutung? Und woher kommt eigentlich das Wurzelsymbol? Was hat die Zahl Pi mit dem Sternenhimmel zu tun? Wer erfand das Gleichheitszeichen? Der britische Matheguru Ian Stewart breitet in diesem Band Schätze aus, die er in Jahrzehnten gesammelt hat: über 180 interessante Matherätsel, Lösungen, Spiele, Tricks, Geschichten, Anekdoten und Logeleien. Zudem ist Stewarts Schatztruhe mit interessanten historischen Exkursen angereichert, zum Beispiel einer kurzen Einführung in das Rechnen der Maya und der alten Ägypter und auch in die Vergangenheit unseres eigenen Rechnens: Wer erfand das Gleichheitszeichen – und warum? Ein Buch zum Blättern und Stöbern, zum Spaßhaben und Dazulernen, für Laien und für Fortgeschrittene.
Read More

Author: Ernst Nowotny

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 113

View: 1551

Read More

Author: Christianna Brand

Publisher: N.A

ISBN: 9783827050175

Category:

Page: 117

View: 3324

Read More

Author: Athol Fugard

Publisher: N.A

ISBN: 9783257235654

Category:

Page: 329

View: 3871

Read More