Author: Lee Hooper

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656512590

Category: Education

Page: 7

View: 1570

Seminar paper from the year 2012 in the subject Pedagogy - Science, Theory, Anthropology, grade: 1,5, Massey University, New Zealand, course: Kulturanthropologie, language: English, abstract: On New Year’s Day of 1994, guerrilla rebels from a south-eastern district called Chiapas captured several key municipalities, declaring armed resistance and the desire for an autonomous region from the Mexican government (Mertes, 2004, p. viii). This date coincided with the beginning of the North American Free Trade Agreement (NAFTA), which would allow for the removal of tariffs and the opportunity for American corporations to buy large sections of land across Mexico. The potential impact of this agreement meant that local farmers and indigenous communities would have to compete with new ‘cash crops’ and this would have a direct impact on the traditional farming of Mexico’s most important staple food maize. The aim of this essay is to explore how maize is connected to the production and reproduction of national identity in Mexico, specifically how this is reproduced in the local area of Chiapas, and its influence on the Chiapas uprising. Through first outlining the theories of Bourdieu and then applying these to the situation in Chiapas, it will be shown that maize is directly tied to national identity and that national identity is closely linked to both class and ethnic identities in the region of Chiapas. It is concluded that the effects of both class and ethnic division, in relation to maize production and consumption, played an important role in precipitating the Chiapas uprising and changing local identity.
Read More

ein Handbuch

Author: David Graeber

Publisher: N.A

ISBN: 9783894017750

Category: Anti-globalization movement

Page: 347

View: 7883

Read More

Author: B. Traven

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: German fiction

Page: 239

View: 7067

De bewustwording van een arme Indiaanse ossekarmenner in het Mexico van omstreeks 1930.
Read More

Die Welt Der Kamelhirten Und Ziegenhirtinnen Von Timia

Author: Gerd Spittler

Publisher: R. Koppe Verlag

ISBN: N.A

Category: Cameleers

Page: 453

View: 8630

Read More

Intellektuelle und Politik in Lateinamerika

Author: Wilhelm Hofmeister,H.C.F. Mansilla

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839402204

Category: Social Science

Page: 240

View: 865

In kaum einer anderen Weltregion wird den Intellektuellen - den Wissenschaftlern, Schriftstellern und Künstlern - so viel Einfluss auf Politik und Gesellschaft zugesprochen wie in Lateinamerika. Angesichts der in den vergangenen Jahren vollzogenen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Transformationsprozesse hat sich jedoch auch die Rolle der Intellektuellen bei der Vermittlung zwischen Staat und Gesellschaft verändert. Vielerorts wurden sie durch »Experten« und Technokraten ersetzt. Lateinamerikanische Autoren gehen deshalb der Frage nach, welchen Einfluss Intellektuelle einst auf gesellschaftliche Veränderungen nahmen und welche Rolle sie in Zukunft für das Funktionieren und die Entwicklung der Demokratie in dieser Region spielen können.
Read More

Eine optimistische Philosophie

Author: Elias Metschnikoff

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864037816

Category:

Page: 420

View: 5470

Nachdruck des Originals von 1904. Zwar wurde der Nobelpreistr ger Ilja Iljitsch Metschnikow (1845-1916; auch Elias Metschnikoff) vor allem durch seine naturwisschenschaftlichen Arbeiten - insbesondere die Entdeckung der Phagozytose - ber hmt, seine Arbeiten auf dem philosophischen Gebiet sind jedoch einem breiteren Publikum bekannt geworden. Hier insbesondere seine optimistische Philosophie, in der er auf der Basis seiner naturwissenschaftlichen Erkenntnisse den Menschen eine Zukunft voraussagt, in der sie einige der gro en Probleme wird l sen k nnen. Ein noch heute interessantes Buch als Kontrapunkt zu den vielfach verbreiteten pessimistischen Grund berzeugungen.
Read More

Wirtschaft, Gesellschaft und Demokratie nach dem globalen Kapitalismus

Author: Heinz Dieterich

Publisher: Kai Homilius Verlag

ISBN: N.A

Category: Democracy

Page: 169

View: 7569

Read More

Author: Karl Marx

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Europe

Page: 191

View: 1405

Read More

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783866473607

Category:

Page: 319

View: 3985

Bertrand Russells brillante Analyse der Formen der Macht ist längst zum Klassiker avanciert. In den Augen des britischen Philosophen und Nobelpreisträgers ist Macht die Triebkraft allen menschlichen Handelns und damit der entscheidende Faktor der Geschichte. Ob Wirtschaft, Militär oder Erziehung, sie alle üben Macht aus, die jeweils nach speziellen Regeln funktioniert. Russells bis heute aktuelle Botschaft - Erst wenn der Mensch die verschiedenen Formen der Macht sicher versteht, ist er in der Lage, deren Missbrauch zu kontrollieren.
Read More

von Gauguin zur globalen Gegenwart, Museum Ludwig Köln

Author: Dore Ashton

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art, Modern

Page: 576

View: 5177

Read More

Author: Carsten Felgentreff,Thomas Glade

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827415714

Category: Science

Page: 454

View: 7765

Ziele dieses Lese- und Lehrbuches zur Katastrophenforschung aus geographischer Sicht ist es, Wissenschaftler aus der Physio- und der Humangeographie gleichermaßen zu Wort kommen zu lassen, welche die naturräumlichen Perspektiven wie auch die soziologischen Komponenten berücksichtigen. Dieses Buch vermittelt die Grundlagen und die Vielfalt von Problemstellungen in der Katastrophenforschung, es zeigt die gleichberechtigte Darstellung von natur- und sozialwissenschaftlichen Forschungsansätzen auf und trägt dazu bei, das Themenfeld „Hazardforschung“ in der Geographie in Deutschland zu etablieren. Neben den Grundlagen der Katastrophenforschung berücksichtigt es die Bewältigung wie auch die Prävention von Katastrophen. Es veranschaulicht die Theorie an eindrucksvollen Beispielen der vergangenen Jahre.
Read More