The 300 Most Frequently Asked Questions

Author: Kenneth Kenneth Brighenti,John John Trigilio, Jr.

Publisher: Sourcebooks, Inc.

ISBN: 1402232292

Category: Religion

Page: 320

View: 6101

As religion continues to dominate the news, politics and society in general, more and more laypeople are looking for a reliable guide to understanding the beliefs and practices of each faith. The Roman Catholic Church-the largest branch of Christianity-claims a total of 1.086 billion baptized members around the globe and has been revered by millions of followers for thousands of years. Why? The Catholicism Answer Book answers 300 pivotal questions about one of the world's oldest religions. From the basic tenets of Christianity to the differences between a Catholic Bible and a Protestant Bible, readers can round out their knowledge on such inquiries as: --What are the "lost" or "missing" books of the Bible? --Why does it seem like Catholics worship Mary? --What are the Last Things? --Why confess to a priest when I can go directly to God?
Read More

Author: Rev. John Trigilio, Jr.,Rev. Kenneth Brighenti

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527678581

Category: Religion

Page: 408

View: 569

Jeder kennt sie, fast jeder hat sich eine Meinung über sie gebildet, aber kaum jemand weiß, wofür sie genau eintritt, was sie genau vermitteln will. Die Rede ist von der katholischen Kirche. »Katholizismus für Dummies« erklärt, wie und warum Katholiken Heilige verehren, was die Sakramente sind, welche Regeln für Katholiken gelten und wie die Kirche aufgebaut ist. Die Leser erfahren, wo die Unterschiede zwischen Katholiken und Protestanten liegen und was die römische Kirche so einzigartig macht. Das Buch ist dabei leicht verständlich und wird trotzdem der jahrhundertelang gereiften Theologie der römisch-katholischen Kirche gerecht.
Read More

How Doomsayers Endanger Society

Author: Justin Deering

Publisher: iUniverse

ISBN: 9781475913538

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 172

View: 8365

The End-of-the-World Delusion is a well-written, thoroughly researched, and very readable book. Deerings lively narrative makes complex and complicated topics accessible to the average reader. He certainly pulled me into his book despite my cynical view of the topic. Deering offers the reader riveting histories of end-of-the world beliefs and covers an extraordinary array of ground in this well-researched book, discussing everything from the Mayan end-of-times predictions, Christian rapture beliefs, pandemics, economic doomsday scenarios, and other apocalyptic predictions. Robert Watson, PhD, author/editor of thirty-four books, including The Presidents Wives and Americas War on Terror People from many different corners of civilization seem to be saying the same thing: the end is near. In The End-of-the-World Delusion, author Justin Deering explores such scenarios, discussing why they are not likely to occur or have any visible impact on this planet within our lifetime. Providing a thorough analysis, Deering chronicles the numerous instances of such predictions throughout history, examines frequent religious and cultural sources of these end-of-world claims, analyzes the sociological and psychological dynamics and dangers, and outlines other forms of end-times beliefs, ranging from religious to pop culture in nature. The End-of-the-World Delusion provides concrete information that helps evaluate these dubious assertions, relates how such beliefs have harmed individuals and society, and talks about why people are inclined to nurture such beliefs in the first place. Setting the record straight by detailing the history of failed doomsdays, Deering shows that nothing can be gained by worrying about the end of time, and that we must learn a lesson from the past, live in the present, and plan for the future.
Read More

Author: Mark Paxton

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 0313380651

Category: Science

Page: 198

View: 4169

This nonideological analysis of the debate regarding intelligent design and evolution reveals the intentional distortions and unseen influences of modern media that skew the public's view of world events and controversial issues. • Provides brief biographical profiles on some of the key individuals in the debate regarding evolution and intelligent design, including philosopher William Dembski of Seattle's Discovery Institute and former Harvard paleontologist Stephen J. Gould • Presents primary documents and photographs that support the text, as well as a timeline of the intelligent design–evolution debate • Includes an annotated bibliography for suggestions on further reading
Read More

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 1563

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Read More

Author: Johannes Flemming,Ludwig Radermacher

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110299070

Category: Religion

Page: 171

View: 2188

Read More

Author: Jeffrey Geoghegan

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 352769238X

Category: Religion

Page: 422

View: 384

Die Bibel verstehen, von Alpha bis Omega Worum geht es in der Bibel? Wer hat das Buch der Bücher geschrieben? Und stimmt das, was darin steht? Warum ist das Alte Testament so schwer verständlich? Wie unterscheiden sich die jüdische und die christliche Bibel? Wie sehen andere Religionen die Heilige Schrift der Christen? Antworten auf all diese und viele andere Fragen finden Sie in diesem leicht verständlichen Buch. Jeffrey Geoghegan und Michael Homan nehmen Sie mit auf die spannende Reise in das Alte und Neue Testament, ergründen deren Einfluss auf Kunst und Kultur und lassen so die Heilige Schrift lebendig werden.
Read More

Roman

Author: George Saunders

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641211956

Category: Fiction

Page: 448

View: 5205

Während des amerikanischen Bürgerkriegs stirbt Präsident Lincolns geliebter Sohn Willie mit elf Jahren. Laut Zeitungsberichten suchte der trauernde Vater allein das Grabmal auf, um seinen Sohn noch einmal in den Armen zu halten. Bei George Saunders wird daraus eine allumfassende Geschichte über Liebe und Verlust, wie sie origineller, faszinierender und grandioser nicht sein könnte. Im Laufe dieser Nacht, in der Abraham Lincoln von seinem Sohn Abschied nimmt, werden die Gespenster wach, die Geister der Toten auf dem Friedhof, aber auch die der Geschichte und der Literatur, reale wie erfundene, und mischen sich ein. Denn Willie Lincoln befindet sich im Zwischenreich zwischen Diesseits und Jenseits, in tibetischer Tradition Bardo genannt, und auf dem Friedhof in Georgetown entbrennt ein furioser Streit um die Seele des Jungen, ein vielstimmiger Chor, der in die eine große Frage mündet: Warum lieben wir überhaupt, wenn wir doch wissen, dass alles zu Ende gehen muss?
Read More

Author: Martin Luther

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849610128

Category:

Page: 26

View: 8861

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Martin Luthers 95 Thesen, in denen er gegen Missbräuche beim Ablass und besonders gegen den geschäftsmäßigen Handel mit Ablassbriefen auftrat, wurden am 31. Oktober 1517 als Beifügung an einen Brief an den Erzbischof von Mainz und Magdeburg, Albrecht von Brandenburg, das erste Mal in Umlauf gebracht. Da eine Stellungnahme Albrechts von Brandenburg ausblieb, gab Luther die Thesen an einige Bekannte weiter, die sie kurze Zeit später ohne sein Wissen veröffentlichten und damit zum Gegenstand einer öffentlichen Diskussion im gesamten Reich machten. (aus wikipedia.de)
Read More

Author: Ferdinand-Rupert Prostmeier

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525516836

Category: Religion

Page: 648

View: 4626

English summary: A concise commentary and historical analysis of the Epistle of Barnabas, an early Christian document included in the Codex Sinaiticus (which otherwise contains canonical scriptures). German description: Der Barnabasbrief ist ein anonymer brieflich gerahmter Traktat uber die vollkommene Gnosis, die erst gottgehorsames Handeln im Glauben an Jesus Christus und Teilhabe an dem im Christusereignis exklusiv der Kirche verheiaenen und verburgten eschatologischen Heil ermoglicht. Er will anhand autoritativer Zeugnisse die christliche Identitat seiner Leser in Abgrenzung zu anderen Christen aufzeigen und sichern. In diesem Dienst stehen die Schriftauslegung, die Adaption einer Zwei-Wege-Lehre und die polemischen Tendenzen. Die Hochachtung von Schrift und judischer Tradition einerseits und deren Okkupation fur die Kirche und die gleichzeitige radikale Verwerfung von allem Judischen andererseits machen die Eigentumlichkeit und Fremdartigkeit dieser fruhchristlichen Schrift und zugleich den Reiz fur ihre Auslegung aus. Ferdinand R. Prostmeiers Auslegung ist der erste wissenschaftliche Kommentar zum Barnabasbrief seit 1920.
Read More

Apostolisches Schreiben "Gaudete et exsultate" über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451814765

Category: Religion

Page: 128

View: 7222

Franziskus fordert gerne einmal "Gesichter von freudigen Menschen", der Papst hält Freude für ein zentrales Element im Leben. Das hat er in seinen Werken, Ansprachen und Predigten immer wieder klargemacht. In seinem Lehrschreiben "Freut euch und jubelt" formuliert er neue Gedanken dazu und verbindet sie auf originelle Weise mit dem Begriff der "Heiligkeit". Heiligkeit als etwas, zu dem jeder von uns berufen ist, zu einem erfüllten und gelingenden Leben. Franziskus spricht über unseren konkreten Alltag, über die Herausforderungen und Sorgen, aber eben auch eine Freude, die das Leben durchzieht und trägt. Die Gedanken des Papstes sind ein kostbarer Schlüssel zum Evangelium, das als Botschaft nicht nur froh, sondern auch Freude macht, und das Franziskus uns so neu aufschließt. Sein persönliches Lob der "Mittelschicht der Heiligkeit", eine päpstliche Ode an die Freude und ein inspirierendes Werk für alle - Christen und Nichtchristen.
Read More

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451801507

Category: Religion

Page: 320

View: 3581

"Ich weiß sehr wohl, dass heute die Dokumente nicht dasselbe Interesse wecken wie zu anderen Zeiten und schnell vergessen werden. Trotzdem betone ich, dass das, was ich hier zu sagen beabsichtige, eine programmatische Bedeutung hat und wichtige Konsequenzen beinhaltet ... Ich wünsche mir eine arme Kirche für die Armen." Papst Franziskus Das vollständige Dokument plus Einführung und Themenschlüssel
Read More

Introduces All Major Home School Methods & Answers Your Most Frequently Asked Questions

Author: Mary Pride

Publisher: Alpha Omega Publications (AZ)

ISBN: 9780740300066

Category: Child rearing

Page: 528

View: 8264

Read More

die Frage der Zeit in Kirche, Naturwissenschaft und Theologie

Author: Antje Jackelén

Publisher: N.A

ISBN: 9783788719005

Category: Religion et sciences

Page: 342

View: 950

Read More

Author: Karl Kautsky

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954556243

Category: Philosophy

Page: 528

View: 1934

In seinem Buch »Der Ursprung des Christentums« entwickelt der marxistische Theoretiker und Historiker Karl Kautsky (1854-1938) ein detailreiches Bild von Staat und Gesellschaft des frühen römischen Kaiserreichs, das mit der Gründungszeit des Christentums zusammenfällt. Großen Wert legt Kautsky dabei auf die Darstellung der religiösen und vor allem wirtschaftlichen Situation der unteren Gesellschaftsschichten, die sich durch die christliche Heilsbotschaft besonders angesprochen fühlten. Nachdruck der 1908 in Stuttgart erschienenen Originalausgabe.
Read More

Author: Bernhard Lang

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647534633

Category: Fiction

Page: 88

View: 2096

Der frühchristliche Roman aus der römischen Kaiserzeit entwirft eindrucksvolle Szenen, in denen sich der Apostel Petrus mit einem verwegenen Gegner auseinandersetzt. Der Gegner, Simon der Magier, gibt vor, wie Petrus Wunder wirken zu können, und hat bereits viele Christen abspenstig gemacht. In Rom treten die beiden in einem öffentlichen Wettstreit gegeneinander an. Petrus kann die größeren Wunder wirken und so über seinen Gegner siegen; dadurch gewinnt er die zu dem Zauberer übergelaufene Gemeinde wieder für Christus. Doch als Petrus römische Frauen zur Keuschheit auch in der Ehe anstiftet, regen sich Gegenkräfte – und Petrus landet am Kreuz. Bernhard Lang erläutert den Roman und hat ihn erstmals allgemeinverständlich übersetzt.
Read More