Author: Samantha Hunt

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 9780547347042

Category: Fiction

Page: 272

View: 4548

New York City thrums with energy, wonder, and possibility in this magical novel about the life of Nikola Tesla. It is 1943, and the renowned inventor Nikola Tesla occupies a forbidden room on the 33rd floor of the Hotel New Yorker, stealing electricity. Louisa, a young maid at the hotel determined to befriend him, wins his attention through a shared love of pigeons; with her we hear his tragic and tremendous life story unfold. Meanwhile, Louisa discovers that her father—and her handsome, enigmatic love interest, Arthur Vaughan—are on an unlikely mission to travel back in time and find his beloved late wife. A masterful hybrid of history, biography, and science fiction, The Invention of Everything Else is an absorbing story about love and death and a wonderfully imagined homage to one of history's most visionary scientists.
Read More

Roman

Author: Samantha Hunt

Publisher: N.A

ISBN: 9783936384970

Category:

Page: 216

View: 2347

Read More

Author: Andrea Wulf

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641195500

Category: Biography & Autobiography

Page: 560

View: 2563

Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten – so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 – Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen – um unser aller Überleben willen.
Read More

Insights on Life, Food, and One Good Thermos from the Pages of 543 Magazine

Author: Everett De Morier

Publisher: Blydyn Square Books

ISBN: 1732015600

Category: Humor

Page: N.A

View: 4766

Read More

Author: Stewart O'Nan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644042314

Category: Fiction

Page: 416

View: 8278

Ein fesselnder Roman über die Traumfabrik Hollywood und die letzten drei Lebensjahre des berühmten amerikanischen Schriftstellers Francis Scott Fitzgerald. Mit Der große Gatsby hatte er Weltruf erlangt. Doch das ist lange her. Als er einundvierzigjährig in Hollywood ankommt, scheint seine Alkoholsucht unbezähmbar, seine Frau Zelda lebt, mit einer offenbar unheilbaren bipolaren Störung, in einer psychiatrischen Klinik in Montgomery, das Verhältnis zu seiner Tochter Alabama ist schlecht. Er zieht in die Villenanlage Garden of Allah, wo sich abends eine muntere Schar aus den umliegenden Hollywood Hills am Pool trifft: Humphrey Bogart, Valentino, Joan Crawford, Gloria Swanson, die Marx Brothers, u. a. Man ist, beginnt man dieses Buch zu lesen, gleich mitten drin in dieser farbigen Welt der Stars, im Reich der Superreichen und Erfolgreichen, um Zeuge zu werden, wie Fitzgerald sich als zweifelnder Beobachter zu behaupten versucht und in der Klatschreporterin Sheilah Graham noch einmal eine große Liebe findet. Eine universelle Geschichte über den Kampf des Künstlers um sein kreatives Potential, gegen die Nichtigkeit des Lebens und die Macht des Todes, aber auch über die persönliche Tragik eines Mannes, der alles hatte, Reichtum, Ruhm, Glück, alles verlor und am Ende seines Lebens um seine persönliche Integrität kämpfen muss. O'Nan macht daraus ein packendes Drama. Und dazu die farbige Szenerie, die Stars, die Gelage am Hotelpool, die nächtliche Brandung des Ozeans bei Mondschein, die Filmkulissen in den Studios, wo sogar die Palmen aus Pappe sind.
Read More

Author: Samantha Hunt

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1849016259

Category: Fiction

Page: 208

View: 6605

The narrator of The Seas lives in a tiny, remote, alcoholic, cruel seaside town. An occasional chambermaid, granddaughter to a typesetter, and daughter to a dead man, awkward and brave, wayward and willful, she is in love (unrequited) with an Iraq War veteran thirteen years her senior. She is convinced that she is a mermaid. What she does to ease the pain of growing up lands her in prison. What she does to get out is the stuff of legend. In the words of writer Michelle Tea, The Seas is "creepy and poetic, subversive and strangely funny, [and] a phenomenal piece of literature." Praise for The Invention of Everything Else: 'A beguiling mix of love, death, pigeons and time travel...a gem of a story about the power of imagination' Marie Claire 'Samantha Hunt is an exciting find - a fresh original voice...a fantastical love story...literary gold... It should appeal to fans of The Time Traveller's Wife and Donna Tartt' Sunday Express 'Intelligent, compassionate...beautifully conjured' Daily Telegraph
Read More

Author: Marilynne Robinson

Publisher: edition fünf

ISBN: 3942374579

Category: Drama

Page: 256

View: 2432

Ein kleiner Ort in den Rocky Mountains, Mitte der 1950er. Hier wachsen die Schwestern Ruth und Lucille bei ihrer Großmutter auf. Nach deren Tod übernimmt ihre Tante Sylvie den Haushalt. Und während die verträumte Ruthie sich von der eigenbrötlerischen Art der Tante angezogen fühlt, sehnt sich Lucille nach Normalität. Die beiden werden einander immer fremder ... Eine poetische, gefühlskluge Geschichte über Landstreicherinnen und Heimatlosigkeit, Stille und Anderssein.
Read More

Roman

Author: Cecily Wong

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827078148

Category: Fiction

Page: 416

View: 7329

Wie eine Liebe, die man sich größer nicht vorstellen kann – so erschien Theresa die Beziehung ihrer Eltern. Ihr Vater vergötterte seine Frau und las ihr jeden Wunsch von den Augen ab. Erst bei seinem Begräbnis in Honolulu erfährt Theresa, dass die Ehe auf einer Lüge beruht. Es ist nicht die einzige Lüge in der einst reichen Familie, die 1914 von China nach Hawaii emigrierte und dort nach dem Zweiten Weltkrieg auf einen Schlag verarmte: Schon Theresas Großmutter zerbrach an einem folgenschweren Betrug ihres Ehemannes ... Nach altem chinesischen Glauben verbindet ein rotes Band die füreinander bestimmten Liebenden. Doch wer seiner Bestimmung zuwider handelt, verknotet das Band und verbaut sich und seinen Nachfahren das Lebensglück. Nun erwartet Theresa ein Kind von einem ungeliebten Mann. Es liegt es an ihr und ihrer Mutter, den Knoten zu zerschlagen, damit Theresas Schicksalsband wieder weich und fließend wird wie Seide.
Read More

Wie zehn Jahre Finanzkrise die Welt verändert haben

Author: Adam Tooze

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641192773

Category: Business & Economics

Page: 800

View: 7329

Zehn Jahre danach: Der Finanzcrash und seine dramatischen Folgen Als die US-Großbank Lehman Brothers im September 2008 zusammenbrach, war dies der Tiefpunkt der Banken- und Finanzkrise. Und obwohl der totale Kollaps der Weltwirtschaft damals verhindert wurde, ist die Finanzkrise noch lange nicht Geschichte, wie der britische Historiker Adam Tooze zeigt. Er schildert, wie es zu dieser Krise der Finanzmärkte kam und welche dramatischen Folgen sie bis heute hat. Denn nicht nur ist durch die Finanzkrise die Stabilität Europas ins Wanken geraten, sie hat auch das Vertrauen in die Kraft der globalen Wirtschaftsordnung erschüttert – und so zum Aufstieg der Populisten beigetragen.
Read More

Author: Samantha Hunt

Publisher: Hachette UK

ISBN: 147215424X

Category: Fiction

Page: 256

View: 589

A Best Book of the Year: NPR, Vogue, The Huffington Post, The Chicago Review of Books, The National Post, Electric Literature, Kirkus 'Wields such a subtle and alien power . . . Wonderfully spooky' Jia Tolentino, The New Yorker 'A feminist manifesto threaded through imaginative fiction; it's the most evocative, impressive collection I've read this year' Daniel Johnson, The Paris Review Step into The Dark Dark, where an award-winning, acclaimed novelist debuts her first collection of short stories and conjures entire universes in just a few pages - conjures, splits in half, mines for humor, destroys with absurdity, and regenerates. In prose that sparkles and haunts, Samantha Hunt playfully pushes the bounds of the expected and fills every corner with vibrant life, imagining numerous ways in which the weird might poke its way through the mundane. Each of these ten haunting, inventive tales brings us to the brink of creation, mortality and immortality, infidelity and transformation, technological innovation and historical revision, loneliness and communion, and every kind of love. Laced with lyricism, hope, Hunt's characteristic sly wit, and her unflinching gaze into the ordinary horrors of human existence, The Dark Dark celebrates the mysteries and connections that swirl around us. It's never all the same, Hunt tells us. It changes a tiny bit every time. See for yourself.
Read More

Author: Paul Auster

Publisher: Faber & Faber

ISBN: 0571266746

Category: Biography & Autobiography

Page: 173

View: 8434

'One day there is life . . . And then, suddenly, it happens there is death.' So begins Paul Auster's moving and personal meditation on fatherhood, The Invention of Solitude. The first section, 'Portrait of an Invisible Man', reveals Auster's memories and feelings after the death of his father. In 'The Book of Memory' the perspective shifts to Auster's role as a father. The narrator, 'A.', contemplates his separation from his son, his dying grandfather and the solitary nature of writing and story-telling. With all the keen literary intelligence familiar from The New York Trilogy or Sunset Park, Paul Auster crafts an intensely intimate work from a ground-breaking combination of introspection, meditation and biography.
Read More

A Critical Manifesto

Author: Stephen D. Moore,Yvonne Sherwood

Publisher: Fortress Press

ISBN: 1451418442

Category: Religion

Page: 138

View: 7676

In this "tale of two disciplines," Stephen D. Moore and Yvonne Sherwood invite the reader into a paradox: just as the wider field of literary studies has now come to operate "after theory," biblical scholars continue their long search for an elusive Holy Grail?a definitive literary-critical theory. Understanding that paradox requires revisiting the peculiar history by which the curious figure of the biblical scholar was invented during the Enlightenment, and how contemporary biblical scholarship continues?however unwittingly?to pursue Enlightenment goals.
Read More

Author: Isabelle Stengers

Publisher: U of Minnesota Press

ISBN: 9780816630554

Category: Science

Page: 185

View: 3270

"The Invention of Modern Science proposes a fruitful way of going beyond the apparently irreconcilable positions, that science is either "objective" or "socially constructed." Instead, suggests Isabelle Stengers, one of the most important and influential philosophers of science in Europe, we might understand the tension between scientific objectivity and belief as a necessary part of science, central to the practices invented and reinvented by scientists."--pub. desc.
Read More

A History of Modern Moral Philosophy

Author: Jerome B. Schneewind

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521479387

Category: Philosophy

Page: 624

View: 9758

Study of the history of moral philosophy which puts Kant's ethics into historical context.
Read More

Geschichte, Theorie, Flut

Author: James Gleick

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864142245

Category: Science

Page: 500

View: 6999

Blut, Treibstoff, Lebensprinzip - in seinem furiosen Buch erzählt Bestsellerautor James Gleick, wie die Information zum Kernstück unserer heutigen Zivilisation wurde. Beginnend bei den Wörtern, den "sprechenden" Trommeln in Afrika, über das Morsealphabet und bis hin zur Internetrevolution beleuchtet er, wie die Übermittlung von Informationen die Gesellschaften prägten und veränderten. Gleick erläutert die Theorien, die sich mit dem Codieren und Decodieren, der Übermittlung von Inhalten und dem Verbreiten der Myriaden von Botschaften beschäftigen. Er stellt die bekannten und unbekannten Pioniere der Informationsgesellschaft vor: Claude Shannon, Norbert Wiener, Ada Byron, Alan Turing und andere. Er bietet dem Leser neue Einblicke in die Mechanismen des Informationsaustausches. So lernt dieser etwa die sich selbst replizierende Meme kennen, die "DNA" der Informationen. Sein Buch ermöglicht ein neues Verständnis von Musik, Quantenmechanik - und eine gänzlich neue Sicht auf die faszinierende Welt der Informationen.
Read More

Historiography, Analysis, Criticism

Author: Nicholas Mathew,Benjamin Walton

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521768055

Category: History

Page: 396

View: 4623

Leading scholars re-evaluate the opposition between Beethoven and Rossini, the great symbolic duo of early nineteenth-century music.
Read More

Die überraschend einfache Wahrheit über außergewöhnlichem Erfolg

Author: Gary Keller,Jay Papasan

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149754

Category: Self-Help

Page: 256

View: 2053

Man möchte viel erreichen und die Dinge so schnell und erfolgreich wie möglich erledigen. Doch leichter gesagt als getan: Die tägliche Flut an E-Mails, Meetings, Aufgaben und Pflichten im Berufsleben wird immer größer. Und auch unser Privatleben wird immer fordernder, Stichwort Social Media. Schnell passiert es da, dass man einen Termin vergisst, eine Deadline verpasst und im Multitasking-Dschungel untergeht. Wie schafft man es, Struktur ins tägliche Chaos zu bekommen und sich aufs Wesentliche zu konzentrieren? Die New-York-Times-Bestellerautoren Gary Keller und Jay Papasan verraten, wie es gelingt, den Stress abzubauen und die Dinge geregelt zu bekommen – mit einem klaren Fokus auf das Entscheidende: The One Thing. Der Ratgeber enthält wertvolle Tipps und Listen, die helfen produktiver zu werden, bessere Ergebnisse zu erzielen und leichter das zu erreichen, was man wirklich will.
Read More

Realism, the Rockefeller Foundation, and the 1954 Conference on Theory

Author: Nicolas Guilhot

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 023152644X

Category: Political Science

Page: 368

View: 2819

The 1954 Conference on Theory, sponsored by the Rockefeller Foundation, featured a who's who of scholars and practitioners debating the foundations of international relations theory. Assembling his own team of experts, all of whom have struggled with this legacy, Nicolas Guilhot revisits a seminal event and its odd rejection of scientific rationalism. Far from being a spontaneous development, these essays argue, the emergence of a "realist" approach to international politics, later codified at the conference, was deliberately triggered by the Rockefeller Foundation. The organization was an early advocate of scholars who opposed the idea of a "science" of politics, pursuing, for the sake of disciplinary autonomy, a vision of politics as a prerational and existential dimension that could not be "solved" by scientific means. As a result, this nascent theory was more a rejection of behavioral social science than the birth of one of its specialized branches. The archived conversations reproduced here, along with unpublished papers by Hans Morgenthau, Reinhold Niebuhr, and Paul Nitze, speak to this defensive stance. International relations theory is critically linked to the context of postwar liberalism, and the contributors explore how these origins have played out in political thought and American foreign policy.
Read More