Sitte und Sexus der Frau

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 2617

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.
Read More

Author: Eve Ensler

Publisher: Edition Nautilus

ISBN: 3960540299

Category: Social Science

Page: 100

View: 8399

Das Buch ist eine kleine, kunstfertige Anregung zur weiblichen Selbsterkenntnis, eine liebevolle Aufforderung an alle Frauen, den eigenen Weg zur Lust zu finden. Gleichzeitig ist es ein entschiedenes Plädoyer gegen sexuelle Gewalt. Alte Damen und Mädchen, Singles, Ehefrauen, Lesben, Professorinnen, Arbeiterinnen, Schauspielerinnen, Prostituierte wurden von der Auto-rin zu ihrer Vagina befragt. Ihre unterschiedlichen Erfahrungen und Ausdrucksweisen geben dem Buch eine lebendige Vielfältigkeit. Witz und Leichtigkeit stehen neben Traurigem und Erschütterndem. Eve Ensler hat einer großen Bandbreite von Gefühlen eine poetische und charmante Form gegeben. Die Vagina-Monologe wurden zwei Jahre lang in einem New Yorker Off-Broadway-Theater gespielt und wurde dann auch in zahlreichen Städten Europas aufgeführt.
Read More

Die Tyrannei des Mannes in unserer Gesellschaft

Author: Kate Millett

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462411209

Category: Social Science

Page: 496

View: 5475

»Sexus und Herrschaft« ist Kate Milletts erstes Buch. Es erschien 1969 und machte die Autorin über Nacht berühmt. Übersetzungen in zahlreiche Sprachen folgten. Kate Millett stellt in ihrem Buch die These auf, daß Sexualität ein politisches Instrument ist und der Koitus, die scheinbar intimste Beziehung zwischen den Geschlechtern, dem Patriarchat zur Unterdrückung und Demütigung der Frau dient. Als Beleg für ihre These analysiert sie die Werke von Autoren wie D. H. Lawrence, Henry Miller, Norman Mailer, Jean Genet. Das Buch gehört seit seinem Erscheinen zu den Standardwerken der Frauenbewegung.
Read More

Reclaiming Feminism for the 21st Century

Author: Rory Cooke Dicker,Alison Piepmeier,Rory Dicker

Publisher: UPNE

ISBN: 9781555535704

Category: Social Science

Page: 338

View: 8650

A collection of original essays that calls for new voices to redefine feminism.
Read More

Wie Eltern helfen können

Author: Mary Pipher

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105618619

Category: Family & Relationships

Page: 392

View: 6589

Halt geben, ohne zu kontrollieren, und Freiheit gewähren, ohne die Grenzen zu verlieren – die Pubertät ist nicht nur für Töchter eine schwierige Zeit. Vielen Eltern ist meist gar nicht bewusst, dass sie ihren Töchtern mit widersprüchlichen Rollenerwartungen die ohnehin schon schwierige Zeit zusätzlich erschweren. Mit Mary Piphers Hilfestellungen können Eltern ihren Töchtern die Unterstützung geben, die diese so dringend brauchen, ohne sie einzuengen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Read More

Author: Sara Delamont

Publisher: SAGE

ISBN: 9780761972556

Category: Social Science

Page: 195

View: 2396

Exploring the achievements of British feminist sociology in theory, methods and empirical research, Sara Delamont outlines the barriers to the development of feminism and explores contemporary challenges. She provides an unrivalled guide to the origins of feminism in the discipline of sociology, analyzes the uneasy relationships between feminists and the founding fathers, and elucidates the opportunities and challenges presented by postmodernism.
Read More

A Critical Exploration

Author: S. Gillis,G. Howie,R. Munford

Publisher: Springer

ISBN: 023052317X

Category: Social Science

Page: 267

View: 5066

This revised and expanded edition, new in paperback, provides a definitive collection on the current period in feminism known by many as the 'third wave'. Three sections - genealogies and generations, locales and locations, politics and popular culture - interrogate the wave metaphor and, through questioning the generational account of feminism, indicate possible future trajectories for the feminist movement. New to this edition are an interview with Luce Irigaray, a foreword by Imelda Whelehan as well as newly commissioned chapters.
Read More

warum junge Frauen heute lieber schön als schlau sein wollen

Author: Natasha Walter

Publisher: N.A

ISBN: 9783596189960

Category:

Page: 330

View: 6935

Read More

Debates, Theories, Activism

Author: Victoria Bromley

Publisher: University of Toronto Press

ISBN: 1442605022

Category: Social Science

Page: 272

View: 732

In this lively narrative, newcomers to women's and gender studies, feminist politics, history, and sociology explore a refreshing take on a subject matter often loaded with assumptions. Feminist theories are viewed through the critical intersections of race, class, sexuality, age, and ability, and are embedded in the experiences of everyday life, allowing Bromley to engage readers in doing theory, in making sense of concepts like "power" and "privilege," and in effecting social change. Using a variety of pedagogical devices, including provocative images, discussion questions, and classroom activities, Feminisms Matter helps readers cultivate a way of thinking critically about their everyday worlds.
Read More

Frauen und der Wille zum Erfolg

Author: Sheryl Sandberg

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370578X

Category: Biography & Autobiography

Page: 312

View: 6001

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.
Read More

Aufruf zur Befreiung der Frau

Author: Germaine Greer

Publisher: N.A

ISBN: 9783423361965

Category:

Page: 359

View: 6085

Read More

Author: Angie Maxwell,Todd Shields

Publisher: Springer

ISBN: 3319621173

Category: Political Science

Page: 240

View: 4888

This book chronicles the influence of second wave feminism on everything from electoral politics to LGBTQ rights. The original descriptions of second wave feminism focused on elite, white voices, obscuring the accomplishments of many activists, as third wave feminists rightly criticized. Those limited narratives also prematurely marked the end of the movement, imposing an imaginary timeline on what is a continuous struggle for women’s rights. Within the chapters of this volume, scholars provide a more complex description of second wave feminism, in which the sustained efforts of women from many races, classes, sexual orientations, and religious traditions, in the fight for equality have had a long-term impact on American politics. These authors argue that even the “Second Wave” metaphor is incomplete, and should be replaced by a broader, more-inclusive metaphor that accurately depicts the overlapping and extended battle waged by women activists. With the gift of hindsight and the awareness of the limitations of and backlash to this “Second Wave,” the time is right to reflect on the feminist cause in America and to chart its path forward.
Read More

Author: Earl Smith

Publisher: Human Kinetics

ISBN: 0736075720

Category: Social Science

Page: 239

View: 4907

"Sociology of Sport and Social Theory" presents current research perspectives from major sport scholars and leading sociologists regarding issues germane to the sociology of sport while addressing traditional and contemporary sociological theories.
Read More

Being Feminist, Doing Feminism

Author: Leslie Heywood,Jennifer Drake

Publisher: U of Minnesota Press

ISBN: 9780816630059

Category: Social Science

Page: 268

View: 4757

In the length of time from Gloria Steinem to Courtney Love, young feminists have grown up with a plethora of cultural choices and images. In THIRD WAVE AGENDA, feminists born between the years 1964 and 1973 discuss the things that matter NOW, both in looking back at the accomplishments and failures of the past--and in planning for the challenges of the future. 10 halftones.
Read More

Ein Emanzipationskonzept

Author: Betty Friedan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688100425

Category: Social Science

Page: 282

View: 9770

Der Titel dieses heftig umstrittenen Bestsellers ist in die Umgangssprache eingegangen. Weiblichkeitswahn – das ist die von mächtigen wirtschaftlichen Interessengruppen manipulierte Umkehrung der Frauenemanzipation. Die Frau wird durch psychologische Dauerbeeinflussung in der Werbung und in den Massenmedien zur «glücklichen Hausfrau und Mutter» umfunktioniert, wird als kaufkräftige Konsumentin umschmeichelt und auf ein Sexualsymbol mit Warencharakter reduziert. Betty Friedan führt ein erdrückendes Beweismaterial ins Feld gegen das entstellte Image des weiblichen Wesens in unserer Zivilisation. Die Autorin zeigt allerdings auch Wege, auf denen die moderne Frau trotz aller Widerstände ihren eigenen Glücksansprüchen und denen der Familie gerecht werden kann. Dieses Werk einer intelligenten und temperamentvollen Frau über die Frau sollte auch Pflichtlektüre für Männer sein.
Read More