Ein Mordprozess

Author: Helen Garner

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 382707908X

Category: Fiction

Page: 352

View: 6356

»Ich sah es in den Nachrichten. Nacht. Gebüsch. Wasser, verschwommene Lichter, ein Hubschrauber. Männer mit Warnwesten und Schutzhelmen. Hier war etwas Entsetzliches passiert..« Robert Farquharson bekommt sein Leben einfach nicht auf die Reihe. Seit einiger Zeit lebt er getrennt von seiner Familie. Am Abend des Vatertags im Jahr 2005 fährt er die drei Söhne zurück zuseiner Exfrau Cindy, als sein Wagen von der Straße abkommt und in einen See stürzt. Nur er kann sich aus dem Auto befreien ... Tragischer Unfall oder Racheakt – diese Frage wird die australische Justiz und Öffentlichkeit in den folgenden Jahren beschäftigen – und sie wird für Helen Garner geradezu zur Obsession. Sie verfolgt den Prozess durch alle Instanzen und erzählt die Geschichte eines Mannes und seines kaputten Leben und das unerhörte und unvorhersehbare Gerichts-Drama auf der Suche nach Gerechtigkeit.
Read More

Ein Mordprozess

Author: Helen Garner

Publisher: N.A

ISBN: 9783827012692

Category: Fiction

Page: 350

View: 8598

Read More

The Story of a Murder Trial

Author: Helen Garner

Publisher: Text Publishing

ISBN: 1921961430

Category: True Crime

Page: 320

View: 1905

Winner, Ned Kelly Awards, Best True Crime, 2015 A Times Literary Supplement Book of the Year, 2014 On the evening of 4 September 2005, Father’s Day, Robert Farquharson, a separated husband, was driving his three sons home to their mother, Cindy, when his car left the road and plunged into a dam. The boys, aged ten, seven and two, drowned. Was this an act of revenge or a tragic accident? The court case became Helen Garner’s obsession. She followed it on its protracted course until the final verdict. In this utterly compelling book, Helen Garner tells the story of a man and his broken life. She presents the theatre of the courtroom with its actors and audience, all gathered for the purpose of bearing witness to the truth, players in the extraordinary and unpredictable drama of the quest for justice. This House of Grief is a heartbreaking and unputdownable book by one of Australia’s most admired writers. Helen Garner’s first novel, Monkey Grip won the 1978 National Book Council Award, and was adapted for film in 1981. Since then she has published novels, short stories, essays, and feature journalism. In 1995 she published The First Stone, a controversial account of a Melbourne University sexual harassment case. Joe Cinque's Consolation (2004) was a non-fiction study of two murder trials in Canberra. In 2006 Helen Garner received the inaugural Melbourne Prize for Literature. Her most recent novel, The Spare Room (2008), won the Victorian Premier’s Literary Award for Fiction, the Queensland Premier’s Award for Fiction and the Barbara Jefferis Award, and has been translated into many languages. Helen Garner lives in Melbourne. ‘This House of Grief (Text) is a gripping account of a murder trial in which few of the participants act and react in ways we might predict. It’s an examination not just of what happened, but also of what we prefer to believe and what we cannot face believing.’ Julian Barnes, Books of the Year, TLS ‘Helen Garner’s account of the trial is a non-literary variation of Truman Capote’s In Cold Blood (1966).’ Eileen Battersby, Books of the Year, Irish Times ‘Helen Garner is an invaluable guide into harrowing territory and offers powerful and unforgettable insights. This House of Grief, in its restraint and control, bears comparison with In Cold Blood.’ Kate Atkinson ‘As involving, heart-rending and unsettling a read as you could possibly find, a true-life account of three deaths and a trial that leaves you with a profound sense of unease as its drama unfolds, and disturbing questions about how we judge guilt and innocence.’ The Times ‘This House of Grief is a magnificent book about the majesty of the law and the terrible matter of the human heart...If you read nothing else this year, read this story of the sorrow and pity of innocents drowned and the spectres and enigmas of guilt.’ Peter Craven, Weekend Australian ‘[Garner] has turned a courtroom drama into something deeply human.’ Jennifer Byrne, Australian Women’s Weekly ‘It grabbed me by the throat in the same way that the podcast series “Serial” did. Ms. Garner brilliantly and compassionately recounts the harrowing, real-life trial of Robert Farquharson.’ Gillian Anderson, Wall Street Journal, Books of the Year 2015
Read More

Roman

Author: Monica McInerney

Publisher: N.A

ISBN: 9783442479979

Category: Families

Page: 473

View: 4058

Der neue grosse Familienroman der australischen Bestsellerautorin Ein schrecklicher Unfall zerstört das Leben der jungen Australierin Ella O'Hanlon. Bei Nacht und Nebel verlässt sie daraufhin ihre grosse Liebe Aidan, den sie für die Tragödie verantwortlich macht. Ihr liebenswerter, weiser Onkel Lucas Fox überredet sie schliesslich, zu ihm nach London zu kommen. Der Professor lebt in einer alten Villa am Hyde Park, die voller Bücher und wundervoller Erinnerungen steckt. Was Ella nicht weiss, gemeinsam mit dem Rest der kunterbunten Fox-Familie schmiedet Lucas einen Plan, um seiner Nichte die Freude am Leben zurück- und sie wieder mit der Liebe ihres Lebens zusammenzubringen. Monica McInerney ist mit ihren sechs Geschwistern in Clare Valley in Australien aufgewachsen. Ihre Romane stehen sowohl dort als auch in ihrer neuen Heimat Irland immer wieder auf den Bestsellerlisten. Für "Die Töchter der Familie Faraday" wurde ihr in Australien die Auszeichnung "General Fiction Book of the Year" verliehen, und auch für "Die Frauen von Clare Valley" und "Das Haus am Hyde Park" war sie wieder nominiert. Zurzeit lebt sie mit ihrem Mann in Dublin.
Read More

Roman

Author: Irmgard Keun

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462315374

Category: Fiction

Page: 224

View: 6602

Erstmals 1938 erschienen: die abenteuerliche Geschichte vom Leben der zehnjährigen Kully im Exil – von ihr selbst erzählt Irmgard Keun war schon eine Bestsellerautorin, als ihre Bücher in Deutschland verboten wurden. Sie ging ins Exil nach Ostende, traf dort Joseph Roth, begann eine leidenschaftliche Affäre mit ihm – und diesen Roman. Keun lässt die zehnjährige Kully von ihrem aufregenden Leben in der Emigration erzählen. Ihr leichtfertiger, spiel- und verschwendungssüchtiger Vater steckt als Schriftsteller ständig in Geldnöten, die liebevolle Mutter ist oft mit der Tochter allein und amüsiert sich anderweitig. Da seine Bücher in Deutschland verboten sind, lebt der Vater von Zeitungsartikeln und immer neuen Vorschüssen seiner Auslandsverlage – und ist ständig auf der Jagd nach Bargeld. Seine Beschaffungstouren führen ihn quer durch Europa, von Brüssel über Lemberg nach Prag, Paris, Nizza und sogar nach New York. Mutter und Tochter lässt er meist in Hotels zurück, wo Rechnungen zu begleichen und ständig Ausreden gefordert sind. In einem ungekünstelten Erzählton, kindlich naiv und doch erstaunlich abgeklärt und von umwerfender Komik, nimmt Kully uns mit in ihr rast- und heimatloses, aber abenteuerliches Leben. Sie erkennt die Schwächen ihrer Eltern genau und betrachtet sie doch voller Liebe. Und sie gibt tiefe Einblicke in die Situation der Emigranten in Europa. Gleichzeitig ist dieser Roman, erschienen in Amsterdam 1938, ein anrührendes Porträt des Paars, das Joseph Roth und Irmgard Keun einmal waren, und von dem Volker Weidermann in seinem Buch »Ostende. 1936, Sommer der Freundschaft« so lebendig erzählt hat.
Read More

Roman

Author: Owen Sheers

Publisher: DVA

ISBN: 3641154294

Category: Fiction

Page: 304

View: 6507

Ein atemberaubendes Drama über die Last von Geheimnissen Nach dem tragischen Tod seiner Frau Caroline, die als Journalistin bei einem Auslandsdreh in Afghanistan ums Leben gekommen ist, erträgt Michael es nicht länger im gemeinsamen Heim in Wales. In dem Versuch, ein neues Leben zu beginnen, zieht er nach London, wo er auf die Nelsons trifft: Josh, Samantha und ihre zwei Töchter wohnen im Haus nebenan, und aus einer Zufallsbekanntschaft wird schnell – allzu schnell? – eine intensive Freundschaft. Michael geht bei den Nelsons wie selbstverständlich ein und aus, bis er eines Samstagnachmittags ihre Hintertür halb offen stehend vorfindet. In dem Gefühl, dass etwas nicht stimmt, betritt er das augenscheinlich leere Haus ... und setzt damit eine Folge von Ereignissen in Gang, die ihrer aller Leben schlagartig und auf immer verändern wird. Ein tiefgreifender, packender Roman über Verlust, Schuld und die heimtückische Natur von Geheimnissen.
Read More

Wege zur Liebe und Kraft bei Trennung, Verlust und Abschied

Author: Louise Hay,David Kessler

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843709149

Category: Self-Help

Page: 192

View: 402

Dieses Buch verbindet auf wunderbare Weise Louise Hays Lehren zur Kraft der positiven Gedanken und David Kesslers jahrelange Erfahrung in der Trauerarbeit. Es macht Mut, sich mit den verschiedenen Arten der Verluste und diesen Herausforderungen des Lebens auseinanderzusetzen. Einfühlsam zeigen die Autoren, dass es auch ein Leben nach dem Verlust gibt. Sie helfen dabei, ein stärkeres Selbstbewusstsein und größeres Mitgefühl zu entwickeln, einen inneren Rückzugsort zu entdecken, um weitere Verluste und Herausforderungen meistern zu können, und den richtigen Weg zu finden, um Trennungen zu verarbeiten, Abschied zu nehmen oder den Jobverlust zu akzeptieren. Lernen Sie, wie Sie die Kraft der Trauer nutzen können, um an sich selbst zu wachsen und Frieden mit sich und anderen zu finden. Spüren Sie, dass Sie Ihr Herz heilen können.
Read More

Kriminalroman

Author: Candice Fox

Publisher: N.A

ISBN: 9783518466735

Category:

Page: 350

View: 1289

Read More

Author: Julian Barnes

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462309013

Category: Fiction

Page: 144

View: 9192

»Ein außergewöhnlich intimes und ehrliches Buch über Liebe und Trauer« The Times Julian Barnes’ neues Buch handelt von Ballonfahrt, Fotografie, Liebe und Trauer. Davon, dass man zwei Menschen oder zwei Dinge verbindet und sie wieder auseinanderreißt. Einer der Juroren für den Man Booker Prize nannte Julian Barnes einen »beispiellosen Zauberer des Herzens«. Das vorliegende Buch bestätigt dies. Julian Barnes schreibt über die menschliche Existenz – auf der Erde und in der Luft. Wir lernen Nadar kennen, Pionier der Ballonfahrt und einer der ersten Fotografen, die Luftaufnahmen machten, sowie Colonel Fred Burnaby, der zum eigenwilligen Bewunderer der extravaganten Schauspielerin Sarah Bernhardt wird. Und wir lesen über Julian Barnes’ eigene Trauer über den Tod seiner Frau – schonungslos offen, präzise und tief berührend. Ein Buch über das Wagnis zu lieben. »Eines der besten, bewegendsten Bücher, die es gibt« Evening Standard »Es ist außergewöhnlich, auf einer Seite auszudrücken, was Leben heißt.« The Guardian »Jeder, der einen geliebten Menschen verloren hat und leidet, oder jeder, der leidet, sollte es lesen. Und noch mal lesen. Und noch mal.« Independent
Read More

Author: Max Porter

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446250190

Category: Fiction

Page: 112

View: 3960

Eine junge Frau ist gestorben. Ihre Kinder, zwei kleine Jungen, und ihr Mann sind noch betäubt vom Schock, haben haufenweise Beileidsbekundungen und Lasagne zum Aufwärmen entgegengenommen, die notwendigen Dinge organisiert, und nun setzt die unerträgliche Leere ein. Da klingelt es an der Tür. Totenschwarz und gefiedert bricht es herein, packt den Vater und verkündet: "Ich gehe erst wieder, wenn du mich nicht mehr brauchst." Die überlebensgroße Krähe nistet sich rücksichtslos in der Familie ein, meldet sich mit drastischem Witz zu Wort und wird dabei zu einer Art subversivem Therapeuten, eine herrlich anarchische Mary Poppins. Max Porter ist ein bildmächtiges, wildes Buch über die Trauer gelungen.
Read More

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 7044

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize
Read More

Was am Ende wirklich zählt. Über Würde, Autonomie und eine angemessene medizinische Versorgung

Author: Atul Gawande

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035849

Category: Self-Help

Page: 336

View: 8713

Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell
Read More

Author: Clive Staples Lewis,Alfred Kuoni

Publisher: N.A

ISBN: 9783491713024

Category:

Page: 80

View: 6711

Read More

Roman

Author: George Saunders

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641211956

Category: Fiction

Page: 448

View: 5537

Während des amerikanischen Bürgerkriegs stirbt Präsident Lincolns geliebter Sohn Willie mit elf Jahren. Laut Zeitungsberichten suchte der trauernde Vater allein das Grabmal auf, um seinen Sohn noch einmal in den Armen zu halten. Bei George Saunders wird daraus eine allumfassende Geschichte über Liebe und Verlust, wie sie origineller, faszinierender und grandioser nicht sein könnte. Im Laufe dieser Nacht, in der Abraham Lincoln von seinem Sohn Abschied nimmt, werden die Gespenster wach, die Geister der Toten auf dem Friedhof, aber auch die der Geschichte und der Literatur, reale wie erfundene, und mischen sich ein. Denn Willie Lincoln befindet sich im Zwischenreich zwischen Diesseits und Jenseits, in tibetischer Tradition Bardo genannt, und auf dem Friedhof in Georgetown entbrennt ein furioser Streit um die Seele des Jungen, ein vielstimmiger Chor, der in die eine große Frage mündet: Warum lieben wir überhaupt, wenn wir doch wissen, dass alles zu Ende gehen muss?
Read More

Author: Peter Bognanni

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259686

Category: Juvenile Fiction

Page: 272

View: 1304

Getroffen haben sich Tess und Jonah nur ein einziges Mal. Obwohl sie sieben Monate zusammen waren. In dieser Zeit haben sie alles miteinander geteilt per Chat, Facebook, Tweets, haben sich herzzerreißende E-Mails geschrieben, ihr Innerstes preisgegeben, sich gegenseitig ihre Liebe erklärt. Und trotzdem hat Tess es nicht kommen sehen: Jonahs Selbstmord. Doch Tess sendet weiter Nachrichten an Jonah, ihre erste Liebe. Es ist ihre Art, die Trauer zu verarbeiten. Und eines Tages erhält sie tatsächlich Antwort ... Ein außergewöhnlicher Roman über Tod und Abschied in Zeiten von Social Media und darüber, dass jedem Ende ein neuer Anfang – und vielleicht sogar eine neue Liebe – innewohnt.
Read More

Author: Samuel Shem

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426416743

Category: Fiction

Page: 496

View: 368

Sechs junge Ärzte beginnen vollen Enthusiasmus ihr erstes Klinikjahr im House of God, beseelt von dem Wunsch, Menschen zu helfen und zu heilen. Doch ihre Ideale werden schnell fortgerissen im Strudel ihres rastlosen Alltags. Sie lernen die Schattenseiten der modernen Medizin kennen, werden zynisch, verzweifelt oder gleichgültig. Das House of God wird für sie zur Hölle ... »House of God« von Samuel Shem ist ein eBook von Topkrimi – exciting eBooks. Das Zuhause für spannende, aufregende, nervenzerreißende Krimis und Thriller. Mehr eBooks findest du auf Facebook. Werde Teil unserer Community und entdecke jede Woche neue Fälle, Crime und Nervenkitzel zum Top-Preis!
Read More

Roman

Author: Aliette de Bodard

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426440563

Category: Fiction

Page: 480

View: 1000

Preisgekrönter Lesegenuss für Urban-Fantasy-Fans: In Aliette de Bodards Roman „Das Haus der gebrochenen Schwingen“ liefern sich Menschen, Magier und gefallene Engel in den Ruinen von Paris erbitterte Kämpfe um die Macht. Der atmosphärisch-düstere Urban-Fantasy-Roman der Nebula-Award-Preisträgerin wurde von der internationalen Presse gefeiert und außerdem mit einem British Science Fiction Award ausgezeichnet. Paris liegt nach dem großen magischen Krieg in Trümmern. Gefallene Engel kämpfen um die Herrschaft über die zerstörte Stadt. Noch steht Selene an der Spitze der Macht, doch seit dem Verschwinden ihres Mentors Lucifer Morningstar trachten andere nach ihrem Thron. Als ein tödlicher Fluch entfesselt wird, scheint Selenes Ende gekommen. Drei Außenseiter könnten ihre Rettung sein: der gefangene Magier Philippe, die junge Gefallene Isabelle und die Alchimistin Madeleine, deren menschlicher Körper abhängig ist von Engels-Essenz, einer zerstörerischen magischen Droge. Doch mit ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten könnten sie Selene auch endgültig zu Fall bringen ... “Ein wunderbar gemachter Roman voller vielschichtiger Figuren und mit einem postapokalyptischen Paris als Schauplatz – ein Szenario, das einen nicht mehr loslässt.“ The Guardian
Read More