Author: Lars Fredrik Svendsen

Publisher: Routledge

ISBN: 1317488598

Category: Philosophy

Page: 160

View: 5705

Work is one of the most universal features of human life; virtually everybody spends some part of their life at work. It is often associated with tedium and boredom; in conflict with the things we would otherwise love to do. Thinking of work primarily as a burden - an activity we would rather be without - is a thought that was shared by the philosophers in ancient Greece, who generally regarded work as a terrible curse. And yet, research shows that it prolongs life and is generally good for people's physical and mental health. This is perhaps why work is increasingly recognized as a crucial source of meaning and social identity. And our attitudes to work have been changing significantly in the last decades, with an increased demand for meaning and self-realization in the workplace.In this book, Lars Svendsen argues that we need to complete this reorientation of our feelings about work and collapse the differences between leisure and work. Work, like the poor, is always with us. But to overcome the sense of being burnt out, we must think of work as not only productive but recreative - in other words, a lot more like leisure.
Read More

Author: EPUB 2-3

Publisher: Infobase Learning

ISBN: 1438148003

Category:

Page: N.A

View: 8711

CHBiographies
Read More

Author: K. Farrell

Publisher: Springer

ISBN: 023033914X

Category: Social Science

Page: 252

View: 9789

Focusing on post-Vietnam America, using perspectives from psychology, anthropology, and physiology, this book demonstrates the need for criticism to unpack the confusions in language and cultural fantasy that drive the nation's fascination with the berserk style.
Read More

Author: Louise Bagshawe

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0755352238

Category: Fiction

Page: 300

View: 4630

At twenty-seven, Alex Wilde feels like her life is going nowhere. She’s stuck in a dead-end job and her relationship history is a tale of woe. What’s more, she’s put on a few pounds lately...Sharing a house with three gorgeous girls doesn’t help. Her sister Gail got more than her fair share of the good genes, Keisha is an ice-cool man-magnet and Bronwen is so hip it hurts. With competition like this, is it any wonder Alex feels so inadequate? Alex has two choices: she can retreat to the safety of her duvet and stuff herself with chocolate or she can smarten up her act and face the world head on. Never one to choose the easy option, Alex realises she needs to up her game if she wants to stay in it...
Read More

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783866473607

Category:

Page: 319

View: 324

Bertrand Russells brillante Analyse der Formen der Macht ist längst zum Klassiker avanciert. In den Augen des britischen Philosophen und Nobelpreisträgers ist Macht die Triebkraft allen menschlichen Handelns und damit der entscheidende Faktor der Geschichte. Ob Wirtschaft, Militär oder Erziehung, sie alle üben Macht aus, die jeweils nach speziellen Regeln funktioniert. Russells bis heute aktuelle Botschaft - Erst wenn der Mensch die verschiedenen Formen der Macht sicher versteht, ist er in der Lage, deren Missbrauch zu kontrollieren.
Read More

Roman

Author: Benno Hurt

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423423420

Category: Fiction

Page: 220

View: 2212

Judith S. – eine Frau in G roßaufnahme Judith S. ist eine Frau von 46 Jahren. Ihr rotes Haar fällt auf. Sie trägt es offen. Sie lebt allein, hat keine Kinder. Sie ist eine hervorragende Richterin und wird bald befördert werden. Ihre Eltern sind vor einigen Jahren gestorben. Sonntags besucht sie nur das Grab ihres Vaters und fotografiert dabei heimlich den Garten und das bunte Leben einer Familie, die jenseits der Friedhofsmauer wohnt. Sie möchte sich ein neues Familienalbum schaffen. In der Liebe hat sie wenig Erfahrung – sie will kontrollieren und führt doch, gerade in der Nacht, ein Doppelleben.
Read More

Von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Author: Wolfgang Behringer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406625053

Category: History

Page: 352

View: 5681

Zum Buch Alle sprechen vom Wetter. Darüber, wie es werden wird, gibt es derzeit mehr Voraussagen als je zuvor. Aber was wissen wir über Klimaschwankungen vor 500 oder vor 5000 Jahren? Wie können wir überhaupt etwas über die Geschichte des Wetters herausfinden? Schließlich: Wie haben sich die Klimaschwankungen der Vergangenheit auf den Menschen, seine Lebensweise und seine Kultur ausgewirkt? Der Historiker Wolfgang Behringer erschließt uns in einem faszinierenden Streifzug, was wir über Klimaänderungen und ihre kulturellen Konsequenzen vom Holozän bis ins 21. Jahrhundert wissen. Er führt uns ein in die historische Forschung zur Klimaentwicklung und zeigt uns, welche Schwankungen es gab und wie sie das Fortkommen des Homo sapiens behinderten oder beförderten. Sein spannendes Buch führt uns plastisch vor Augen, mit welchen Schwierigkeiten, manchmal aber auch mit welch angenehmen Wetterepochen unsere Vorfahren konfrontiert waren und wie sie damit umgingen. Das lehrt uns nicht zuletzt Mut zu fassen, den Klimawandel als die Herausforderung unserer Gegenwart zu begreifen und in einem besseren Sinne als bisher zu beeinflussen.
Read More

Die wahre Geschichte

Author: Solomon Northup

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492967086

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 1353

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.
Read More

nach dem Original-Manuscript deutsch bearbeitet [von H. Deiters]. 1

Author: Alexander Wheelock Thayer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 384

View: 3268

Read More

Textgeschichtliche Ausgabe

Author: Elisabeth Lienert,Dorit Wolter

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110918021

Category: Literary Criticism

Page: 311

View: 558

This is the second of the new Bremen editions of epic poems centring around Dietrich von Bern. In its content, the text of the »Rabenschlacht« (13th century) takes up where »Dietrichs Flucht« left off. The subject matter is a further abortive victory by Dietrich over his adversary Ermrich in the battle near Ravenna. The edition largely follows the written language of the leithandschrift (manuscript R). Differences in the various versions and other deviations of significance from a text-historical viewpoint are documented. Commentaries on the use of language and on references requiring explanation are printed below the ongoing text.
Read More

Textgeschichtliche Ausgabe

Author: Elisabeth Lienert,Gertrud Beck

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110912554

Category: Literary Criticism

Page: 382

View: 4376

This volume presents the first of the Bremen editions of the historical epics on Dietrich of Berne. The text of »Dietrichs Flucht« (13th century) is an epic description of Dietrich's banishment, his exile, and the fruitless battles he fought in an attempt to return to his native territory. It is given here in accordance with the Leithandschrift (leading or central manuscript) principle. Essentially, the edition adheres to the written language in the manuscripts, adding modern punctuation. Different versions and other deviations relevant from the text-historical viewpoint are documented. A commentary on key passages facilitates access to the text.
Read More

Mann und Mythos

Author: Patrick Howarth

Publisher: N.A

ISBN: 9783451055270

Category: Huns

Page: 251

View: 809

Die Eroberungszüge der Hunnen während der prägenden Herrschaftsjahre Attilas (445-453) und ihre Auwirkungen auf das Staatsgefüge der römischen und germanischen Welt.
Read More

Ein Gedicht in drei Gesängen. Aus dem Schwed. übs. von Joh. van der Smissen

Author: Johan Ludvig Runeberg

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 2807

Read More

Author: Tom Holland

Publisher: N.A

ISBN: 9783548253473

Category:

Page: 431

View: 1696

Mr. Nicholas Melrose, Vorstand seiner eigenen Anwaltskanzlei und ein angesehener Mann, liess sich nicht gern aus der Fassung bringen. Er war es nicht gewohnt, und es war seit vielen Jahren nicht mehr vorgekommen. Einigermassen verstimmt sah er das Mädchen auf der anderen Seite seines imponierend grossen Schreibtisches streng an. Wie konnte sie sich unterstehen, ihn ans dem gewohnten Gleis zu bringen? Rebecca Carville starrte ihn an, dann schüttelte sie den Kopf. Sie bückte sich, um ihre Tasche aufzuheben. Melrose beobachtete sie. Langes kastanienbraunes Haar, elegant und ungebändigt zugleich, fiel über die Schultern des Mädchens. Sie strich es zurück und schaute dabei flüchtig hoch zu Melrose. Ihre Augen funkelten. Sie ist schön, dachte Melrose, beunruhigend schön. Er seufzte. Er fuhr mit den Fingern durch das sich lichtende Haar, dann strich er sich über seinen Wanst.
Read More

Author: Alexander von Humboldt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Astronomy

Page: 453

View: 6044

Read More

Author: Edward Frederic Benson

Publisher: N.A

ISBN: 9783944342351

Category:

Page: 52

View: 9904

Read More